Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

AixConcept präsentiert auf der Bildungsmesse didacta 2019 Hightech-Gesamtlösungen für Schulen

AixConcept und Dell EMC zeigen Systeme, die alles abdecken: vom schnellen WLAN über strukturierte Verkabelung und Infrastruktur bis hin zu Hardware und Software für schulische Anforderungen

AixConcept zeigt auf der Bildungsmesse didacta gemeinsam mit Partner Dell EMC Hightech-Gesamtlösungen für Schulen, die alles abdecken: vom leistungsstarken schnellen WLAN über die strukturierte Verkabelung und angepasste Infrastruktur bis hin zu Hardware- und Software-Systemen, die den schulischen Anforderungen gerecht werden. Denn Schul-IT wird dann genutzt, wenn sie schnell und zuverlässig funktioniert.

AixConcept ist seit Jahren in den fachlichen und pädagogischen Bedarf der Schulen involviert und kennt die neuesten technischen Entwicklungen der IT-Infrastruktur und Netzwerk-Komponenten sowie deren Einsatz im schulischen Alltag: Von der strukturierten Verkabelung über Services und Support bis zur Schulung. AixConcept und Dell EMC bündeln die Fähigkeiten und das Portfolio beider Unternehmen in Schul-Paketen. Sie führen gemeinsame Tele-Sales-Aktionen durch und begleiten ihre Kampagnen medial: in Social Media, Online PR und der Online-Plattform einfach.digital.lernen.

Infrastruktur und Hardware für die digitale Schule

"Auf der Basis der Dell-EMC-Infrastruktur stellt AixConcept passgenaue Lösungen für Schulen in Deutschland bereit", erklärt Joachim Rieß, Customer Communication Manager beim Senior Partner Dell EMC. "Als Schul-IT-Experte berät AixConcept die Schulen und berücksichtigt dabei, was Schulen brauchen und welche Hardware- und Infrastruktur-Lösungen optimal zusammenarbeiten." Aus der Kombination von genauer Kenntnis der Bedürfnisse der Schulen, dem hochwertigen IT-Angebot von Dell EMC und der bewährten Schulsysteme MNSpro ergeben sich umfassende, professionelle und nachhaltige Gesamtlösungen für Schulen.

"Unsere Kooperation ergibt eine geniale Win-win-win-Situation für alle Beteiligten", ergänzt Thomas Jordans, Geschäftsführer von AixConcept. "Darum sind wir sehr froh, dass die Partnerschaft mit Dell EMC schon so lange so überaus erfolgreich läuft." Am Stand von AixConcept auf der didacta 2019 in Köln können Besucher noch bis zum 23. Februar Beispiele sehen und sich erklären lassen, wie die Komponenten zusammenarbeiten und auf welche Weise die Schulen von Hightech-Lösungen profitieren, deren einzelne Bestandteile aufeinander abgestimmt sind.

AixConcept und Dell EMC auf der didacta 2019

Der Schul-IT-Experte AixConcept und der Hersteller hochwertiger IT-Lösungen Dell EMC auf der Bildungsmesse didacta:

Dienstag, 19.02., bis Samstag, 23.02.2019
Messe Köln, Halle 6.1, Stand C030


WEITERFÜHRENDE LINKS

+ Ticket-Service von AixConcept https://aixconcept.de/eventer/didacta-2019/
+ Cloud-Lösung für die Schule www.aixconcept.de/MNSpro-cloud
+ Webinar-Serie "Digitale Schule" von Microsoft, Dell EMC und AixConcept als Aufzeichnung ansehen: https://www.eiseverywhere.com/ehome/381618

21. Feb 2019

Von AixConcept

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel



Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Thomas Jordans (Tel.: +49.2408.709933), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 412 Wörter, 3416 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: AixConcept präsentiert auf der Bildungsmesse didacta 2019 Hightech-Gesamtlösungen für Schulen , Pressemitteilung AixConcept


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von AixConcept


   

Kooperation für die digitale Schule: Schnelles WLAN und innovative Experimentiersysteme

18.02.2019: Der Anbieter von IT-Infrastrukturlösungen für Schulen AixConcept und LD DIDACTIC, Hersteller technischer und naturwissenschaftlicher Ausbildungssysteme, sind eine strategische Kooperation eingegangen. Auf der didacta 2019 in Köln stellen die Unternehmen ihr gemeinsames Konzept vor, das der Digitalisierung im Unterricht Schwung geben soll. AixConcept und LD DIDACTIC sind eine Kooperation für digitalen Unterricht an Schulen, Berufsschulen und Universitäten eingegangen. Als Anbieter von IT-Infrastruktur-Lösungen stattet AixConcept Bildungs-Institutionen mit WLAN und strukturierter Verkabel...

   

Teach@Note schafft Durchblick: App für Lehrer und Schüler revolutioniert den Unterricht

14.02.2019: Unterricht in allen Schulformen ohne IT-Kenntnisse zeitsparend und nachhaltig gestalten Teach@Note macht aus Microsoft OneNote ein digitales Werkzeug für Lehrende und Lernende: Lehrkräfte behalten den Überblick bei der Gestaltung, da sie den Unterricht für das gesamte Schuljahr schnell und nachhaltig planen können. Schülerinnen und Schüler brauchen keine Hefte mehr, weil sie digital mitschreiben. AixConcept, das Zentrum für Chemie e. V. und der Entwickler Dr. Frank Paetzold präsentieren das Programm Teach@Note auf der didacta 2019. Teach@Note gibt Microsoft OneNote eine Struktur fü...

   

AixConcept integriert Touchscreens von SMART Technologies in die Schul-IT

05.02.2019: AixConcept hat die digitalen Wandtafeln des Herstellers SMART Technologies ins Portfolio aufgenommen: Displays, die als interaktive Lösung die Kreidetafel in der Schule ersetzen und echte digitale Kooperation zwischen Schülern und Lehrkräften möglich machen. Videos, Bildergalerien und Audios lassen sich abspielen, Aufgaben und Musterlösungen online demonstrieren. Die Boards vernetzen alle, die am Prozess des Lernens beteiligt sind, und machen Lehren und Lernen in der Schule zum spannenden Ereignis. Der IT-Dienstleister für Schulen AixConcept hat die digitalen Wandtafeln von SMART Tech...