Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Handelshus Flygel & Partner AB |

Halbzeit im laufenden Geschäftsjahr für Balticproducts.eu

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Cross Border Shipping im Trend - Weiterhin positive Entwicklung


Die sich im letzten Frühjahr - Sommer abzeichnende positive Entwicklung setzte sich im ersten Halbjahr des aktuellen Geschäftsjahr fort. Mehr und mehr Kunden verlieren die Scheu vor Cross Border Shipping, dem Grenzen überschreitenden online Handel. Viel wichtiger ist anstelle dessen, die Möglichkeit mit dem online Händler seiner Wahl in der eigenen Muttersprache kommunizieren zu können. Diesen Service bietet Balticproducts.eu - Ihr nordeuropäisches Warenhaus im nun mehr zwölften Jahr in gleich mehrerer Sprachen an. 



Neben dem Faktor Sprache, den nebenbei bemerkt viele deutsche Auswanderer in Schweden total unterschätzen, zeigt sich auch, dass die seit 2007 konstante Sortimentsstrategie, neudeutsch Portfolio Management genannt, richtig ist. Eine Strategie ist eben doch etwas anderes, als manch Zeitgenossen darunter verstehen. Strategie ist nebenbei bemerkt genau das Gegenteil in Quartalsscheiben getriebener wie auch immer gearteter Aktiengesellschaften. Langfristiges Denken zahlt sich eben noch immer aus. 

Kurz vor dem Osterfest 2019 stehen natürlich momentan schwedische Lebensmittel in der Gunst der Kunden. Hier konnte Balticproducts.eu kürzlich neue Partnerschaften schliessen. Ziel ist es dabei weder Deutschlands grösster online Shop für schwedische Lebensmittel noch Deutschlands ältester online Shop für schwedische Lebensmittel zu werden. Das eine will Balticproducts.eu nicht, das andere kann es auch gar nicht. Viel wichtiger ist es dem Team von Balticproducts.eu Schwedens schönste Lebensmittel zu einem fairen Preis anbieten zu können. In diesem Sinne wünschen wir Ihnen ein frohes Osterfest 2019.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Gunter Flügel (Tel.: +46767759939), verantwortlich.


Keywords: Schweden, Lebensmittel, E-Commerce

Pressemitteilungstext: 149 Wörter, 1383 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Handelshus Flygel & Partner AB

Die Handelshus Flygel & Partner AB ist ein schwedisches Familienunternehmen mit deutschen Wurzeln und Sitz in Orrefors. Wir betreiben die online shops balticproducts.eu wie renleder.de und beliefern Kunden in aller Welt.

Unser Know How in den Bereichen schwedische Sprache, schwedisches Unternehmens- wie Steuerrecht stellen wir gern Interessenten zur Verfügung, die wir mit dem Gedanken spielen, ihr Unternehmen nach Schweden zu verlagern oder dort neu gründen wollen.

Wir greifen dabei auf ein weites Netzwerk von Spezialisten zurück und können Ihnen aus einer Hand all das anbieten, was Sie für einen erfolgreichen Unternehmensstart in Schweden brauchen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Handelshus Flygel & Partner AB lesen:

Handelshus Flygel & Partner AB | 21.02.2019

Renleder.de geht in Rente - Balticproducts.eu übernimmt!

Renleder.de entstand 2011 im Rahmen eines studentischen Projekt und hat damit seine Aufgabe voll und ganz erfüllt. Es bot mehreren Studenten der Wirtschaftsinformatik Gelegenheit, erste Erfahrungen im Segment des E-Commerce auf dem Weg zum Bachelor ...
Handelshus Flygel & Partner AB | 04.11.2018

Jagdschule Grünthal und balticproducts.eu vereinbaren Zusammenarbeit

Die Jagdschule Grünthal in Mittelfranken und balticproducts.eu - Ihr nordeuropäisches Warenhaus seit 2007 vereinbaren die zukünftige Zusammenarbeit.   In 90552 Röthenbach/Mittelfranken erhalten angehende Jäger durch die Jagdschule Grünthal ei...
Handelshus Flygel & Partner AB | 27.08.2018

Balticproducts.eu dankt für das endende Geschäftsjahr

Das nun begonnene dritte Jahr des Cross Border Shipping zeigt einmal mehr, dass die Entscheidung richtig war, von Schweden aus zu versenden. Im letzten harten Winter als bspw. Pflegekräfte auf der Insel Öland mit Kettenfahrzeugen zum Patienten fuhr...