Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
AGT Communications Agency / International Press Center Football for Friendship |

Die brasilianische Fußballnationalmannschaft erhält den «Pokal der neun Werte»

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Am 23. März erhielt die Nationalelf in Porto den begehrten Pokal. Überreicht wurde er von jungen Teilnehmern des internationalen Projektes "Fussball für Freundschaft".

23. März 2019, Porto, Portugal. Die jungen Botschafter des Internationalen Kindersozialprogramms der PAO Gazprom «Fußball für Freundschaft» überreichten der brasilianischen Fußballnationalmannschaft den «Pokal der neun Werte». Die feierliche Zeremonie fand vor dem heutigen Freundschaftsspiel zwischen Panama und Brasilien im Dragan-Stadion im portugiesischen Porto statt. Die einzigartige Trophäe symbolisiert die neun Schlüsselwerte des Projektes «Fußball für Freundschaft» - Freundschaft, Gleichheit, Fairness, Gesundheit, Frieden, Treue, Siegeswillen, Bewahrung von Traditionen und Ehre.



Unter den jungen Botschaftern von «Fußball für Freundschaft», die in Porto den begehrten Pokal überreichten, befanden sich: Swan Dram (13 Jahre, Frankreich), Katharina Sterfirth (13 Jahre, Portugal), Miguel Borges (19 Jahre, Portugal) und Denis Aladiev (13 Jahre, Russland). Die jungen Sportler erläuterten dem Generalsekretär des brasilianischen Fußballverbandes Walter Feldman und dem Manager für technische Entwicklung und soziale Verantwortung der brasilianischen Nationalmannschaft Diogo Net die Geschichte und Bedeutung des einzigartigen Pokals.



Die brasilianische Fußballnationalmannschaft wurde durch eine offene Abstimmung, an der sich junge Sportler und junge Journalisten aus 211 Ländern und Regionen der Welt beteiligten, zum würdigen Preisträger des «Pokals der neun Werte» gewählt. Die Teilnehmer von «Fußball für Freundschaft» befanden das brasilianische Team als das sozial verantwortungsvollste aller 32 Nationalmannschaften, die an der FIFA-Weltmeisterschaft 2018 in Russland teilgenommen haben.



Die brasilianische Fußballnationalmannschaft ist der fünfte Gewinner des «Pokals der neun Werte». Seit 2015 wurden bereits die Fußballvereine «FC Barcelona» (Spanien), «FC Bayern München» (Deutschland), «al Wahda» (Syrien) und «Real Madrid» (Spanien) ausgezeichnet.



Das internationale Kindersozialprogramm «Fußball für Freundschaft» findet mit Unterstützung der PAO Gazprom seit dem Jahr 2013 statt. Die Grundwerte, die von den Programmteilnehmern umgesetzt werden, sind dabei Freundschaft, Gleichheit, Fairness, Gesundheit, Frieden, Treue, Siegeswillen, Bewahrung von Traditionen und Ehre. Zu den Teilnehmern zählen junge Fußballspieler, Jungen und Mädchen, darunter Kinder mit Behinderungen sowie junge Journalisten und Journalistinnen, die über die Veranstaltungen von «Fußball für Freundschaft» im Internationalen Kinderpressezentrum berichten. Die Abschlussveranstaltungen der laufenden siebten Saison des Programms «Fußball für Freundschaft» finden vom 28. Mai bis 2. Juni 2019 in Madrid statt.



"Der Pokal der neun Werte ist eine ganz besondere, wirklich einzigartige Trophäe, die für die Einhaltung von Werten wie Gerechtigkeit, Engagement und Tradition verliehen wird. Das sind die Werte, die jedem sehr nahe stehen, sie werden von Kindern und Erwachsenen aus der ganzen Welt geteilt. In diesem Jahr wurde der Pokal zum ersten Mal an eine Fußballmannschaft aus Lateinamerika vergeben - ein weiterer Beweis dafür, dass Fußball und Freundschaft keine Grenzen haben!", kommentierte der Generalsekretär des brasilianischen Fußballverbandes Walter Feldman.



"Ich bin sehr froh, dass ich durch das Fußball für Freundschaft-Programm die Gelegenheit hatte, mich mit den Vertretern der brasilianischen Nationalmannschaft zu treffen und ihnen persönlich den ‚Pokal der neun Werte' zu übergeben! Ich glaube, dass man ohne die Einhaltung universeller Grundwerte kein erfolgreicher Mensch werden kann. Und je mehr Menschen auf der Welt darüber reden, diskutieren und auf sie aufmerksam werden, desto besser wird unser Leben. Der ‚Pokal der neun Werte' ist ein Symbol für Freundschaft, Einheit und eine verantwortungsvolle Haltung gegenüber der Gesellschaft, in der wir leben, für Kinder aus aller Welt", erklärte Katharina Sterfirth, eine junge portugiesische Teilnehmerin von «Fußball für Freundschaft».



Offizielle Quellen:



Offizielles Photo- und Videomaterial: http://media.footballforfriendship.com

Offizielle Website: https://www.gazprom-football.com/en/home.htm


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Kira Shcherbinina (Tel.: +7 (495) 624 03 01), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 556 Wörter, 4790 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von AGT Communications Agency / International Press Center Football for Friendship lesen:

AGT Communications Agency / International Press Center Football for Friendship | 18.03.2019

"Fußball für Freundschaft" eröffnet die siebte Saison


Moskau, 18. März 2019 " Die siebte Saison des Internationalen Sozialen Programms für Kinder "Fußball für Freundschaft" ist eröffnet. Veranstalter ist die PAO Gazprom, offizieller Partner der UEFA Champions League. Die Abschlussveranstaltungen finden vom 28. Mai bis zum 2. Juni in der spanischen Hauptstadt Madrid statt. Ziel des Projektes ist es, Kinder und Jugendliche an einen gesunden und ak...