Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
tredition GmbH |

NNT-VISIONS: Der unsichtbare Feind - atemraubender Kriminalfall

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Erfolgsserie eines Ermittlers scheint in Thiess Matt-Erons "NNT-VISIONS: Der unsichtbare Feind" zu Ende zu kommen, als er einem cleveren Täter gegenübersteht.

Luc ist der Alptraum aller Straftäter. Wenn er einen Fall übernimmt, dann löst er ihn mit 100%-iger Gewissheit. Luc ist auch äußerlich ein sehr beeindruckender Mann, über zwei Meter groß und sehr sportlich. Die erste Hälfte seines Lebenslaufes ist schwarz gefärbt, die zweite gefüllt von seiner traumhaften Liebe für seine Familie und seiner Leidenschaft für seine Arbeit. Es taucht nun jedoch ein Problem auf. Zum ersten Mal in seiner langjährigen Karriere als Hauptkommissar und nach dem erfolgreichen Abschluss von unzählige Ermittlungen steht er vor der Frage: Was ist hier passiert? Seine Erfolgsserie scheint in Gefahr zu sein, als er im Fall Berta auf wichtige Spuren stößt. Er und seine Familie werden plötzlich zu einer Zielscheibe eines Allmächtigen, der eine Reihe Tricks ausnutzt, um einige für die Polizei noch unklaren Ziele zu erreichen.

Im fesselnden Kriminalfall "NNT-VISIONS: Der unsichtbare Feind" von Thiess Matt-Eron stehen Verrat und Feinde im Mittelpunkt, die immer mindestens einen Schritt voraus sind. Die Leser stellen sich im Verlauf der Handlung immer wieder die Frage, ob Luc den Fall wirklich aufklären kann (und vor allem: zu welchem Preis?) oder ob er zum ersten Mal zugeben muss, dass er die notwendigen Antworten einfach nicht finden kann. Matt-Eron legt einen pfiffigen Krimi vor, der bis zur letzten Buchseite voller überraschender Wendungen steckt.

"NNT-VISIONS: Der unsichtbare Feind" von Thiess Matt-Eron ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-3863-8 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Nadine Otto-De Giovanni (Tel.: +49 (0)40 / 28 48 425-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 322 Wörter, 2427 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: tredition GmbH

Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online-Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Der 2006 gegründete Self-Publishing-Dienstleister ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder die Kamphausen Mediengruppe im Kunden-Portfolio.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von tredition GmbH lesen:

tredition GmbH | 24.02.2020

Frühlingshafter Herbst - Anregende Sammlung von Texten, liebevoll illustriert


Eine Kaufhalle, die ihren Kaufhallenleiter liebt, sorgt aus Eifersucht für eine Katastrophe. Ein Mann hat ein Problem mit dem Hund des Nachbarn. Ein weiterer Text in der Sammlung von Texten zu möglichen und unmöglichen Begebenheiten des Lebens von Mensch und Tier stellt die Frage, wie man einen guten Text schreibt (oder eben auch nicht). Es geht um alte Männer, Meerjungfrauen, ein altes Huhn u...
tredition GmbH | 24.02.2020

Auftauchen der Seerose - Gedichte zum Eintauchen


Gedichte scheinen auf den ersten Blick kaum einen Platz in der Ära von Facebook und Twitter zu haben: Informationen werden blitzschnell geteilt, schnell aufgenommen und meist genauso schnell wieder vergessen. Gedichte kann man nicht auf diese Weise verarbeiten, vor allem dann nicht, wenn man sie genießen will. Gedichte brauchen Zeit, wenn man ihre Magie erkennen will. Der neue Gedichtband von Su...
tredition GmbH | 24.02.2020

Der Geist mit der blauen Lederjacke - Ein Krimi aus der Geisterwelt


Laura Sander ist nach ihrem Tod zwischen den Welten gefangen, weil sie einen noch nicht erledigten Auftrag zu Ende bringen muss. Allerdings hat sie das Problem, dass sie nicht weiß, um was es sich bei diesem Auftrag handelt. Muss sie ihren Mörder überführen, weil die Polizei eine völlig falsche Spur verfolgt, oder hat sie zu Lebzeiten etwas getan, was es nun gut zu machen gilt? Sie wundert si...