Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
gds GmbH |

Einfach und effizient: Neue Version von Webportal ARC-Desk verfügbar

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Änderungen und Freigaben effizienter durchführen / Webbasiertes Review / Für Fachexperten ohne Know-how der Technischen Redaktion


Schnelles und transparentes Prüfen und Freigeben von Dokumenten: Das ermöglicht die neue Version der Weblösung ARC-Desk der Ovidius GmbH aus Berlin. Die Tochterfirma der gds GmbH, Fullservice-Anbieter für die Technische Dokumentation, hat jetzt seine...

Sassenberg, 04.04.2019 (PresseBox) - Schnelles und transparentes Prüfen und Freigeben von Dokumenten: Das ermöglicht die neue Version der Weblösung ARC-Desk der Ovidius GmbH aus Berlin. Die Tochterfirma der gds GmbH, Fullservice-Anbieter für die Technische Dokumentation, hat jetzt seine Weblösung ak-tualisiert, mit der Unternehmen Änderungs- sowie Freigabeprozesse von Dokumenten in der Techni-schen Redaktion strukturieren und deutlich beschleunigen. ARC-Desk wird als SaaS Lösung oder als On-Premise-Lösung angeboten.

„Freigabeprozesse in der Technischen Dokumentation sind oft langwierig und fehleranfällig“, so Ovidius-Ge-schäftsführer Klaus Fenchel. Durch komplexe Abstimmungsprozesse zwischen Technischen Redakteuren und den Experten aus den Fachabteilungen entständen häufig mehrere Dokumentversionen. Eine hohe Feh-leranfälligkeit und mangelnde Transparenz könnten die Folge sein. „Mit ARC-Desk bieten wir eine Lösung zur Prozessoptimierung an, die ab jetzt noch schneller arbeitet.“ Angesichts immer kürzerer Time-to-market-Zyk-len werde eine schlanke Technische Dokumentation zunehmend zu einem Wettbewerbsfaktor für produzie-rende Unternehmen.

ARC-Desk ist ein dokumentenbasiertes Diskussionsportal. Die einfache Handhabung des Prüf- und Freigabe-Tools erleichtert die Arbeit für alle Beteiligten, wovon nicht nur Technische Redakteure sondern besonders Fachexperten profitieren. Denn für die Arbeit mit ARC-Desk ist kein Vorwissen im Umgang mit einem Redak-tionssystem oder XML Voraussetzung. „Bei der Entwicklung der neuen Version haben wir uns darauf kon-zentriert, ARC-Desk noch benutzerfreundlicher zu gestalten“, sagt Fenchel.

Diskutieren, kommentieren, lösen

Mit ARC-Desk werden zwei zentrale Prozesse im Dokumentationszyklus unterstützt: Änderungsanforderun-gen und Freigabeprozesse. Da die Anwendung webbasiert ist, können Dokumente von mehreren berechtigten Nutzern parallel bearbeitet werden. Auch Prüfung und Freigabe können in dem von einem Redaktionssystem unabhängigen Tool sowohl durch interne als auch externe Experten erfolgen. Wie in einem Ticketsystem kann sich hier auf eine Lösung geeinigt und diese anschließend zur Umsetzung freigegeben werden. So wird das Anmerken, Diskutieren, Prüfen und Freigeben von Dokumenten vollkommen unkompliziert und alle Mitwirken-den bleiben stets auf dem neuesten Stand.

Die neue Version verkürzt die Dauer eines Prüfvorgangs, erleichtert Anwendern das Kommentieren oder Ein-fügen von Änderungswünschen und beschleunigt Freigabeprozesse erheblich. Die Diskussionshistorie wird zudem dauerhaft gespeichert, so dass sie jederzeit abrufbar und nachvollziehbar ist. Um Installation und Be-trieb bei On Premise Lösungen zu vereinfachen, wird ARC-Desk als Docker Container ausgeliefert.

Damit leistet ARC-Desk einen entscheidenden Beitrag zur Effizienzsteigerung bei der Erstellung von Techni-schen Dokumentationen.

Weitere Informationen: www.gds.eu

 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 348 Wörter, 3082 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: gds GmbH

Einfach nur Redaktionssysteme anbieten reicht heute nicht mehr. Die gds-Gruppe bietet Ihnen einen einzigartigen Fullservice rund um die Technische Dokumentation mit einem klaren Fokus auf Effizienzsteigerung und Prozessoptimierung.

Unsere Produkte und Services helfen Ihnen, innovativ und erfolgreich zu arbeiten. Speziell auf Ihre Branche zugeschnitten, kommen Sie mit unseren Systemen und Dienstleistungen einfach und schnell ans Ziel – egal, an welchem Punkt des Content Life Cycle Sie unsere Hilfe benötigen.
Als technischer Dokumentationsdienstleister geben wir Ihnen alles, was Sie brauchen, um produktiv zu sein. Egal, wo und wann, wir unterstützen Sie, Ihre Vision zu realisieren und ihre Ziele schneller zu erreichen.

Unsere Produkte sind an Ihre Bedürfnisse angepasst und nicht umgekehrt, denn wir konzentrieren uns auf das Wesentliche – Sie.

Alles, was Sie machen, machen Sie mit unseren Lösungen einfach (und) besser.


Der Hauptsitz der gds-Gruppe ist in Sassenberg – vis-à-vis der technotrans AG, einem international tätigen Technologie- und Dienstleistungsunternehmen für Kühltechnik, aus dessen Abteilung "Technische Dokumentation" die gds als eigenständiges Tochterunternehmen entstanden ist.

Von hier aus operieren u. a. die Bereiche Technische Dokumentation und CE-Support. Außerdem werden in Sassenberg das Redaktionssystem docuglobe sowie die Autorenunterstützung authordesk sowohl stetig weiterentwickelt wie auch vertrieben. Auch der Support ist hier ansässig.

Weitere Standorte für den Vertrieb der Produkte und Dienstleistungen mit Redaktions- und Consultingfachkräften vor Ort sind Langenburg für den süddeutschen Raum, Halle für Ostdeutschland sowie Regensdorf für die Schweiz.

Die auf XML spezialisierte Ovidius GmbH in Berlin kümmert sich um alle Bereiche des gesamten Content Life Cycles. Dazu gehört u. a. das XML-Redaktionssystem XR sowie ARC-Desk, das Portal für Prüf- und Freigabeprozesse.

Berlin und Schwerin sind mit dem Produkt EasyBrowse für das Thema Electronic Content Delivery in der gds-Gruppe zuständig.

Von der gds Sprachenwelt GmbH im osthessischen Hünfeld aus, gehen sämtliche Fachübersetzungen und Sprachdienstleistung in die ganze Welt.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von gds GmbH lesen:

gds GmbH | 15.03.2019

gds auf der tekom-Frühjahrstagung: 360° Technische Dokumentation


Sassenberg/Wien, 15.03.2019 (PresseBox) - Zukunftsweisende Redaktionssysteme und weitreichende Serviceleistungen: Auf der diesjährigen tekom-Frühjahrstagung in Wien präsentiert die gds-Gruppe ihr breites Leistungsportfolio rund um die Technische Dokumentation. Im Austria Center Vienna zeigt der Fullservice-Dienstleister seinen Kunden und Interessenten am 21. und 22. März auf Stand 09 aktuelle ...
gds GmbH | 05.02.2019

Der Brexit und die CE-Kennzeichnung: gds unterstützt IHK-Delegation bei Wirtschaftsaustausch in Birmingham


Sassenberg / Birmingham, 05.02.2019 (PresseBox) -IHK Nord Westfalen und NRW-Wirtschaftsministerium initiieren NRW-British Economic MeetingCE-Experten der gds-Gruppe begleiten Gespräche in BirminghamUnternehmen fürchten Verlust der CE-ZertifizierungFür deutsche Unternehmen bedeutet der bevorstehende Brexit vor allem eins: quälende Ungewissheit. Die gds-Gruppe setzt sich jetzt aktiv für einen E...
gds GmbH | 10.10.2018

tekom-Jahrestagung: gds stellt CE-Expert mit integrierter Risikobeurteilung vor


Sassenberg/Stuttgart, 10.10.2018 (PresseBox) -Risikobeurteilungen und regelkonforme Dokumentationen selbst erstellengds-Gruppe präsentiert in Stuttgart umfangreiches LeistungsportfolioSpannendes Vortragsprogramm rundet Auftritt abFür einen sicheren, systematischen und selbständigen CE-Prozess: Auf der diesjährigen tekom-Jahrestagung präsentiert die gds-Gruppe, Full-Service-Dienstleister für ...