Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Fairmas GmbH |

Fairmas und HRS vereinbaren Kooperation

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Die Branchenspezialisten HRS Hospitality & Retail Systems und Fairmas geben ihre strategische Partnerschaft bekannt


HRS Hospitality & Retail Systems, ein führender internationaler Lösungsanbieter für die Hotellerie, Gastronomie und den Handel, freut sich, die strategische Partnerschaft mit Fairmas bekannt zu geben.

Die Fairmas GmbH mit Sitz in Berlin ist spezialisiert auf die Entwicklung von Softwarelösungen zur Prozessoptimierung von Finanzplanung, Controlling und Management-Reporting für die Hotellerie. 

 



HRS Hospitality & Retail Systems, ein führender internationaler Lösungsanbieter für die Hotellerie, Gastronomie und den Handel, freut sich, die strategische Partnerschaft mit Fairmas bekannt zu geben.

Die Fairmas GmbH mit Sitz in Berlin ist spezialisiert auf die Entwicklung von Softwarelösungen zur Prozessoptimierung von Finanzplanung, Controlling und Management-Reporting für die Hotellerie.

Für HRS bedeutet die Aufnahme der Fairmas Lösungen FairPlanner und PickupTracking eine sinnvolle Ergänzung ihres Angebotsportfolios. Die Hotelbranche ist aktuell durch Digitalisierung und ein sich ständig änderndes Nachfrageverhalten der Gäste stark im Wandel begriffen. Zusätzlich erhöhen Globalisierung und Konzentrationsprozesse den Konkurrenzdruck, was insgesamt zu einem zunehmenden Bedarf an optimierten und standardisierten Finanzplanungs- und Controllingsprozessen in der Hotellerie führt.

Beide Unternehmen verbindet neben der Branchenausrichtung auch die gemeinsame Unternehmensphilosophie sowie eine vergleichbare Gründungsgeschichte. Oliver Rabe, Director Business Development von Fairmas, bringt es auf den Punkt: „Wir arbeiten gerne mit HRS zusammen, weil wir die gleichen Werte teilen: Spezialisierung auf die Hotellerie, eine starke Kundenorientierung und den Fokus auf innovative Lösungen direkt auf die Bedürfnisse der Hotellerie ausgerichtet.“

Für Alexander Leferov, Business Development Manager für Hospitality Solutions bei HRS, ist die Qualität der Produkte von entscheidender Bedeutung: "Für uns als HRS ist es sehr wichtig, in jedem Bereich des Hotelmanagements stets die besten am Markt vorhandenen Lösungen anbieten zu können. Das zeichnet uns aus und das erwarten unsere Kunden.“

HRS Hospitality & Retail Systems freut sich, seinen Kunden ab sofort die SaaS Produkte von Fairmas anbieten zu können. Zu den Funktionen der Fairmas-Lösungen gehören automatisierte Datenintegration via Schnittstellen aus dem bereits vorhandenen hoteleigenen Hotel PMS und Buchungssystemen, die multifunktionale Planung von GuV, Budgets, der Soll-Ist-Vergleich, What-If Rechnungen mithilfe von Funktionen sowie ein integriertes Management-Reporting-System und die Möglichkeit, per Knopfdruck Daten auf Konzernebene zu konsolidieren. 

Sowohl HRS Hospitality & Retail Systems als auch Fairmas sind stolz auf diese strategische Partnerschaft und freuen sich darauf, dass alle Kunden eine glänzende und finanziell erfolgreiche Zukunft haben.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Verena Bock (Tel.: +4930322940520), verantwortlich.


Keywords: Hotel, Finanzplanung, HRS, Fairmas, Hotelcontrolling, Kooperation

Pressemitteilungstext: 315 Wörter, 3162 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Fairmas GmbH

Die Fairmas GmbH mit Sitz in Berlin entwickelt webbasierte Finanzplanungs-, Controlling- und Management Reporting-Lösungen sowie Daily Benchmarking speziell für die Hotellerie. Seit mehr als 15 Jahren ist Fairmas ein starker Partner für die Hotellerie. Gegenwärtig arbeiten weltweit über 8.000 User in mehr als 3.500 Hotels mit den Softwareprodukten des Unternehmens – vom global agierenden Kettenhotel über die Leisure-Hotellerie bis hin zum privat geführten Haus.
Ein Schwerpunkt bei allen Fairmas Lösungen liegt bei der einfache Integration in die bestehende hoteleigene IT-Umgebung - vielfältige Schnittstellen zu den gängigen Property Management Systemen (PMS), Buchhaltungssystemen und Dokumentenmanagementsystemen gewährleisten die schnelle Einbindung und sichern dank eine hohe Datenqualität dank automatisierten Datentransfer.
FairPlanner und PickupTracking stehen in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Chinesisch zur Verfügung, Russisch und Tschechisch ist in Planung.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Fairmas GmbH lesen:

Fairmas GmbH | 06.03.2020

Fairmas und LucaNet gehen strategische Partnerschaft ein


  06.03.2020, Berlin: Fairmas, Spezialist für webbasierte Lösungen in Finanzplanung, Controlling und Management-Reporting für die Hotelbranche und LucaNet, internationaler Anbieter von Software und Beratung für Financial Performance Management, gehen eine strategische Partnerschaft ein und bieten Hotelkonzernen damit die perfekte Lösungs-Kombination für ein ganzheitliches Finanzcontrolling....
Fairmas GmbH | 17.02.2020

ITB 2020 - Fairmas stellt neue Software für die Umsatzplanung aller Hotelabteilungen vor


Berlin, 17 Februar 2020: Wenn das weltweit größte Branchentreffen der Tourismuswirtschaft, die ITB Berlin, am 4. März 2020 ihre Tore öffnet, ist auch die Fairmas GmbH wieder mit dabei. Diesjähriges Highlight am Fairmas Stand in Halle 10 ist die Vorstellung des neu entwickelten Moduls mit dem etwas sperrigen Namen Advanced Revenue Planner für die Umsatzplanung auf täglicher Basis für alle a...
Fairmas GmbH | 21.01.2020

Fairmas expandiert weiter – Firmenrepräsentanz in Spanien eröffnet


Berlin, 21. Januar 2020: Carla Richart, bei der Fairmas GmbH verantwortlich für Business Development für den spanischen Hotelmarkt, wechselt von Berlin nach Valencia und übernimmt dort mit sofortiger Wirkung die Vertretung für die iberischen Halbinsel, die Balearen sowie die Kanarischen Inseln. Die Eröffnung einer weiteren Vertretung in Europa –  Fairmas, mit Hauptsitz in Berlin, hat berei...