Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Wanzl Metallwarenfabrik GmbH |

Wanzl und Renz schließen Partnerschaft

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Ein großer Schritt für den Lebensmittelhandel


Ein großer Schritt für den LebensmittelhandelWas für Bücher, Mode und Co. schon lange selbstverständlich ist, geht bald auch beim Lebensmitteleinkauf - online kaufen und die Bestellung bequem an einer Filiale oder einem Verkehrsknotenpunkt abholen. ...



Was für Bücher, Mode und Co. schon lange selbstverständlich ist, geht bald auch beim Lebensmitteleinkauf - online kaufen und die Bestellung bequem an einer Filiale oder einem Verkehrsknotenpunkt abholen. Wanzl, führend im Bereich Shop Solutions, und die Firma Renz, europäischer Marktführer für Brief- und Paketkastenanlagen, haben dafür eine Kooperation geschlossen. Wanzl steigt ab sofort in den Vertrieb der myRENZbox ein, einer von Renz entwickelten innovativen Lösung nach dem Click&Collect-Prinzip.

Am 01. März 2019 besiegelten Bernhard Renzhofer, Geschäftsführer Vertrieb der Wanzl Metallwarenfabrik GmbH, und Armin Renz, Geschäftsführer der Renz-Gruppe, die Zusammenarbeit im Bereich myRENZbox-Vertrieb. Ein Schritt, der wegweisend für den Handel von Lebensmitteln ist. "Das veränderte Konsumverhalten erfordert innovative Lösungen und Ansätze. Gerade an Werktagen nach der Arbeit oder im Anschluss an Reisen wünschen sich viele einen schnellen und bequemen Einkauf, ohne einen zeitraubenden Gang durch den Supermarkt. Der war aber bislang für frische und zu kühlende Produkte unvermeidlich. Wir sind uns sicher, dass sich das nun ändert. Mit der myRENZbox haben Händler die Chance, ihre Kunden durch einen einzigartigen Service noch stärker an sich zu binden", so Bernhard Renzhofer. Armin Renz erklärt: "Unsere Entwicklung bietet Konsumenten und Lebensmittelhändlern ganz neue Möglichkeiten. Die Vorteile liegen auf der Hand. Es wird möglich sein, Lebensmittel nicht nur zu jeder Zeit zu bestellen, sondern auch zu einem persönlich festgelegten Zeitpunkt abzuholen. Obendrein kann die myRENZbox für ein umfassendes Shoppen auch mit weiteren Logistikern kombiniert werden. Das ist ein weiterer großer Schritt für das kundenindividuelle, unabhängige Einkaufen."

Die Benutzung der myRENZbox ist denkbar einfach. Kunden legen bei der Online-Bestellung wie gewohnt die Artikel in den virtuellen Einkaufswagen und bestimmen die Adresse der Abholstation sowie ein Zeitfenster zur Abholung. Dafür müssen sie sich an keine Öffnungszeiten halten. Ihre Ware wird in der myRENZbox deponiert. Der Clou: Die Box basiert auf einem smarten Baukastenprinzip, bei dem untemperierte Standard-Module mit Modulen verschiedener Temperaturzonen von -18 °C bis +16 °C kombiniert werden können - perfekt abgestimmt auf das jeweilige Produktsortiment. Die myRENZbox_ice für tiefgekühlte Produkte, die myRENZbox_fresh für Frischwaren und die myRENTbox_tempered für Genussprodukte wie Wein. Will der Kunde seine bestellten Waren abholen, erhält er per individuell übermittelten QR-Code oder PIN Zugang zur jeweiligen Abholbox. Bezahlen kann er entweder bereits bei der Online-Bestellung oder nach der Abholung mit EC-Karte direkt am Bezahlterminal der myRENZbox. Firmenkontakt
Wanzl Metallwarenfabrik GmbH - Shop Solutions
Simon Rappold
Rudolf-Wanzl-Straße 4
89340 Leipheim
+49(0)8221/729-6561
simon.rappold@wanzl.de
http://www.wanzl.com


Pressekontakt
kiecom GmbH
Tobias Schneider
Rosental 10
80331 München
089 23 23 620
t.schneider@kiecom.de
http://www.wanzl.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Simon Rappold (Tel.: +49(0)8221/729-6561), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 431 Wörter, 3444 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Wanzl Metallwarenfabrik GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Wanzl Metallwarenfabrik GmbH lesen:

Wanzl Metallwarenfabrik GmbH | 23.08.2018

"Customised Connections": Wanzl auf der Security 2018


Die spezifischen Kundenwünsche im Fokus, die ganzheitliche Erfüllung das Ziel. Wanzl Access Solutions ist der Lösungsanbieter für den sicheren, komfortablen und individuellen Zutritt. Unter dem Motto "Customised Connections" lädt Wanzl seine Besucher bei der Security 2018 in Halle 3, Stand 3D20 in vier verschiedene Welten: Diner, Company, Airport und Arena. Dabei ist "Customised Connections" ...
Wanzl Metallwarenfabrik GmbH | 16.07.2018

Fitter Einlass! - Das Wanzl Galaxy Gate im Fit/One Hamburg-Harburg


Dunkle Wände, schwarz-grauer Boden - durch die industrielle Atmosphäre zieht sich ein futuristischer, giftgrüner Kontrast bei Einrichtung und Mobiliar, der im Zusammenspiel mit dem metallischen Glänzen der Trainingsgeräte bereits beim Betreten ein außergewöhnliches Trainingsflair ausstrahlt. "In unserem Fitnessstudio merken die Mitglieder schon beim Einlass, dass Fit/One ein besonderer Ort ...
Wanzl Metallwarenfabrik GmbH | 08.06.2018

Eingangssystem von Wanzl regelt reibungslosen Ein- und Ausgang im Hallenbad Weißenfels


Sportschwimmer, Senioren, sogar Seepferdchen und -räuber, sie alle zieht es regelmäßig ins Weißenfelser Hallenbad, um zu trainieren, sich fit zu halten oder das Schwimmen zu erlernen. Rund 55.000 Besucher zählt das 1969 erbaute Hallenbad pro Jahr. Regelmäßige Modernisierungen sichern den ungetrübten Schwimmspaß. Nach der Sanierung der Wassertechnik (2014) sowie des Umkleide- und Sanitärb...