Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CipherLab |

Fachmesse transport logistic: CipherLab präsentiert innovative AIDC-Lösungen für den cloudbasierten Einsatz entlang der Supply Chain

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Im Fokus des Messeauftritts stehen leistungsfähige Handhelds für Smart Logistics-Anwendungen und das neue Gerätemanagementsystem ReMoCloud


Robuste und integrationsstarke Geräte für die Datenerfassung in Lager, Handel und beim Transport – das ist die Kernkompetenz von CipherLab, international führender Lösungsanbieter im Bereich Automatic Identification and Data Capture (AIDC). Vom 4. bis zum 7. Juni 2019 präsentiert der Hersteller am Messestand A3.633 auf der transport logistic in München anwenderfreundliche Lösungen unter anderem für die cloudbasierte Warenerfassung. Damit lassen sich Logistikprozesse vereinfachen und die Effizienz signifikant steigern. 



Zu den Messehighlights am Stand von CipherLab gehört das Handheld RK25 mit umfassender RFID-Funktionalität. Die Lösung kombiniert die Vorteile eines Touch-Computers mit mobiler Anwendbarkeit in einem zuverlässigen Gerät. Präsentiert werden außerdem die Mobilcomputer der Serie 9700 für anspruchsvolle Anforderungen in Lagern, Verteilzentren und der Fertigungsindustrie sowie der RS31, ein Mobilcomputer mit Touchscreen und Smartphone-Funktionalität. Eine wegweisende Innovation stellt zudem der neue RS51 dar, der im Mai auf den Markt kommt. Als Weiterentwicklung eines bewährten Vorgängermodells eignet sich der robuste Android Touch-Computer insbesondere für die Anwendung unter rauen Einsatzbedingungen.  


 


Cloudbasierte Anwendungen setzen neue Maßstäbe für Prozesseffizienz in der Logistik. Im Segment Smart Logistics stellt sich CipherLab mit seinem Lösungsangebot an die Spitze der Entwicklung. Im Zuge dessen integriert das Unternehmen ReMoCloud in sein Portfolio, ein neues cloudbasiertes Managementsystem für Unternehmenslösungen gemäß den Google-Standards. Mithilfe der Lösung lassen sich Online-Bereitstellung sowie Echtzeit-Überwachung und -Management von Datenerfassungsgeräten effizient umsetzen. Auf der transport logistic zeigt CipherLab, wie Anwender via Internet und Web-Applikation die Bereitstellung von Diensten über ein Web-Interface und eine plattformübergreifende Schnittstelle nutzen können.


 


Weitere Informationen und Details zu den Lösungen von CipherLab finden sich auf: http://de.cipherlab.com/


 


 


 


Über CipherLab


CipherLab ist weltweit führend bei der Entwicklung und Produktion sowie dem Vertrieb von Produkten und Systemen zur automatischen Identifizierung, Datenerfassung und Datensammlung. Der Anbieter unterstützt Unternehmen der verschiedensten Größen und Branchen. Die mobilen Computer und Scanner des Unternehmens sind in die Netzwerke von einigen der bekanntesten Unternehmen in Logistik, Handel, Distribution, Verwaltung und Gesundheitswesen integriert und helfen Abläufe effizienter und effektiver zu gestalten. Zudem führt CipherLab innovative Technologien auf dem Gebiet des Scannens, Mobile Computings und Business Process Designs zusammen. Dies führt zu effizienteren Lieferketten, Außendienst- und Einzelhandelsprozessen sowie reduzierten Kosten. CipherLab agiert weltweit und ist neben dem Hauptgeschäftssitz in Taipeh, Taiwan mit Niederlassungen in China, Deutschland, Großbritannien und den USA vertreten. Weitere Informationen unter http://de.cipherlab.com/.


 


Pressekontakt


LEWIS


Jolien Deckers


Derendorfer Allee 33


40476 Düsseldorf


+49 211 882 476 24


cipherlab@teamlewis.com


 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jolien Deckers (Tel.: +49 211 882 476 24), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 316 Wörter, 3147 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: CipherLab


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CipherLab lesen:

CipherLab | 31.08.2018

CipherLab bringt flexibles Android-Handheld RK25 auf den Markt


Ob beim Wareneingang, Auslagern oder Verladen für den Transport – wo physische Waren und Güter im Spiel sind, werden große Datenmengen erfasst und verarbeitet. Damit dies möglichst sicher, fehlerfrei und zeitsparend gelingt, bringt CipherLab, weltweit führender Lösungsanbieter im Bereich Automatic Identification and Data Capture (AIDC), den neuen Android-Mobilcomputer der Serie RK25 auf d...
CipherLab | 15.06.2018

Augen auf beim Handheld-Kauf: CipherLab gibt Tipps für die Auswahl des passenden Barcode-Scanners


Handhelds eignen sich für die unterschiedlichsten Einsatzgebiete: Im Einzelhandel unterstützen sie Mitarbeiter beispielsweise bei Bestandsverwaltung und Einkaufsberatung. Immer mehr Geschäfte ermöglichen ihren Kunden aber auch das selbständige Scannen ausgewählter Artikel. Im Lager werden Handhelds bei Warenannahme, Kommissionierung und Bestandsverwaltung genutzt. Besonders häufig finden...
CipherLab | 08.12.2010

CipherLab bringt neue Scanner mit antimikrobieller Oberfläche


CipherLab, Spezialist für automatische Identifizierung und Datenerfassung, bringt eine neue Serie von antimikrobiellen Bluetooth-Scannern auf den Markt. Die Scanner der Cipherlab 1500H-Serie sind speziell auf die Anforderungen von Kliniken und anderen Einrichtungen des Gesundheitswesens zugeschnitten: Neben einem robusten Gehäuse und den bewährten, zuverlässigen Scan-Funktionen der 1500-Serie ...