Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Feinschmeckertouren |

Genuss und Lebensfreude pur: Thomas Anders im Interview!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Mit mehr als 125 Millionen verkauften Tonträgern zählt Thomas Anders zu den erfolgreichsten deutschen Sängern überhaupt! Er füllt mit eigenen und Hits aus einer früheren Epoche große Hallen von Moskau bis New York mit weltweit mehr als 100 Konzerten pro Jahr. 


Als leidenschaftlicher Genießer und Hobbykoch hat er mittlerweile auch ein Kochbuch mit dem Titel Modern Cooking – Einfach lecker Anders am Start. Schon als wir dieses das erste Mal in unserer Stamm-Buchhandlung durchblätterten, gefielen uns die Rezepte und die dahinterstehende Koch-Philosophie sehr gut. Thomas Anders präsentiert keine abgefahrene Schnick-Schnack-Küche, sondern alltagstaugliche Kreationen, die trotzdem Pfiff haben und mediterrane Einflüsse mit asiatischen Elementen verbindet. Ein Kochbuch für entspanntes Genießen eben!


Das war für uns der Anlass, für ein Interview anzufragen. Als wir dann Anfang April nach Koblenz gefahren sind, waren wir schon sehr gespannt und neugierig auf den Top-Star.


Wir haben Thomas Anders in seinen Büroräumen besucht. Seine Ehefrau Claudia hat uns sehr nett empfangen, und wir haben einen bestens gelaunten, unkomplizierten Künstler angetroffen. Über den kurzen, witzigen Vorfeld-Plausch zu viert verraten wir allerdings nichts Trotz seines strammen Terminplans mit anschließenden Dreh-Arbeiten hat sich Thomas Anders sehr viel Zeit für das Feinschmeckertouren-Interview genommen. So konnten wir mit dem sehr sympathischen, ganz geerdeten und herrlich humorvollen Star über seine Leidenschaft fürs Kochen & Genießen so ausgiebig und gechillt plaudern, dass wir daraus zwei Podcast-Episoden 095 und 096 produziert haben.


In der ersten Podcastfolge 095 kannst du hören:



  • was Thomas Anders am Kochen liebt und wie er in seiner Küche wirkt,

  • warum der Vollblutmusiker ein Kochbuch geschrieben hat und wie er auf seine alltagstauglichen Rezepte kommt,

  • warum im Hause Anders der Kerl mit der Schürze am Herd steht und wie er aussucht, was er kocht,

  • wie der Star Genuss in seinem Leben realisieren kann, warum dies auf seinen beruflichen Reisen manchmal schwierig ist und was Genuss und Muße für ihn bedeuten,

  • warum er sich lieber mehr Zeit für Genuss und Kommunikation beim Essen und weniger fürs Smartphone nimmt.


Thomas Anders plaudert mit uns über



  • seine Genuss-Sozialisation, wieso er Rosenkohl nicht mag, aber heute doch Wirsing und was ihm dazu schmeckt,

  • gute Lebensmittel, Tiefkühlpizza und Mikrowelle und warum ihn ein Dressing Rezept aus der Kantine des SWR sehr herausgefordert hat die Bedeutung eines Kochweins, seine Lieblingsweine und ob ein eigenes Weingut für ihn ein Thema wäre,

  • die Bedeutung von Ästhetik und warum mit dem richtigen Drumherum zuhause auch mal der bestellte Salat vom Italiener schmeckt,

  • eine zivilisatorische Panne, denn Kaffee to go hätte gar nicht erfunden werden dürfen!


Alle Trends, die von Genuss wegführen, sind dem Künstler sehr suspekt, der seine Lebensfreude und Freude am Genuss viel lieber an andere weitergibt (das unterschreiben wir blind – ist ja auch unser AuftragAllerdings verrät er auch, welchen neuen „Genuss“-Trends er nicht folgen mag!


Im zweiten Teil des Interviews (Podcastfolge 096) erfährst du natürlich auch noch interessante Hintergründe über seine neue, deutschsprachige Musik, denn der Gentleman of Music geht mit seinem zweiten deutschsprachigen Album “Ewig mit Dir” ab Mai auf Deutschland-Tour.


Genuss und Lebensfreude pur: Thomas Anders im Interview! TEIL 2


Im zweiten Teil des Interviews (Podcastfolge 096) erfährst du natürlich auch noch interessante Hintergründe über seine neue, deutschsprachige Musik, denn der Gentleman of Music geht mit seinem zweiten deutschsprachigen Album “Ewig mit Dir” ab Mai auf Deutschland-Tour.


Wie er dazu gekommen ist, in deutscher Sprache zu singen, und ob der Titel seines Hits Das Leben ist jetzt tatsächlich auch sein Lebensmotto ist, offenbart dir der sympathische und humorvolle Star selbst!


Im zweiten Teil des Interviews (Podcastfolge 096) plaudert Thomas Anders mit uns außerdem über



  • die Auflösung der Frage aus Teil 1, ob er im Zweifel Metzger oder Vegetarier geworden wäre

  • achtungsvollen Umgang mit guten Lebensmitteln und Leute, die eher teures Motorenöl, aber billige Ramsch-Lebensmittel kaufen

  • Zeit zum Genießen und darüber, welche Einkaufs- und Vorbereitungsrituale er für das Entspannungs-Kochen pflegt

  • Die Arbeitsteilung mit seiner Frau und wie die beiden ihr kulinarisches Alltagsleben genießen


Der Sänger verrät dir seinen ganz persönlichen, kulinarischen Reiseführer für Ibiza (Links siehe unten), wie sein Leben auf der Insel seines zweiten Wohnsitzes aussieht und warum er nach 25 ausgenommenen Scampis keinen Hunger mehr hat. 


Du erfährst außerdem,



  • wie er dazu kam, in Deutsch zu singen und wie er sich als Sänger dafür weiterentwickelt hat,

  • wie neue Titel entstehen und Thomas Anders am Beispiel eines Songs für seine Frau die Gratwanderung zwischen Emotion und Professionalität schafft,

  • ob das Ende eines Konzerts sich für ihn nach Feierabend oder einem tiefen Loch anfühlt,

  • welchen charmanten Trick er anwendet, wenn ihm die nächste Textzeile nicht mehr einfällt,

  • welche Musik der Profi Thomas Anders privat hört und wie er sein Zuhause gestaltet, um Kraft für seinen Beruf tanken zu können,

  • zu welchem aktuellen Thema der Senf-Liebhaber seinen Senf in einer ganz klaren Sprache dazu gibt: nämlich Hasskommentare, Beleidigungen und Fake News in den Sozialen Medien.


Abschließend verrät dir Thomas Anders, der mit bürgerlichem Namen Bernd Weidung heißt, was Deppekooche ist, warum Barbara Streisand ein musikalisches Vorbild für ihn ist und was er tun muss, wenn seine Frau ihn zuhause tatsächlich einmal „Bernd“ nennt


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Betina Fischer (Tel.: 071313942223), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 831 Wörter, 7835 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Feinschmeckertouren

Feinschmeckertouren – Der Reise- und Genuss-Podcast mit Betina Fischer und Burkhard Siebert

Inspirierende kulinarische Geschichten und Interviews mit „Genusshandwerkern“
In unserem Genuss-Cast lernst du Food- und Feinkostadressen, Weine und Winzer, Restaurants und Spezialitäten-Manufakturen kennen. Als Individualisten entdecken wir auf unseren Reisen gerne Neues aus der Welt der Kulinarik. Begleite uns dabei und profitiere von unseren persönlichen Impressionen und Insidertipps jenseits vom Mainstream-Tourismus!

Neben Weinverkostungen und Tipps für die Kombination mit passenden Speisen hörst du hier kurzweilige Geschichten über Wein, Olivenöl, Grappa, Obstbrände, Käse, Gewürze und Co. Du bekommst Impulse über gastronomische Highlights mit außergewöhnlicher Küche und urtypischem Flair, egal ob Sterneküche oder Trattoria. Außerdem erfährst du Unterhaltsames über Städte und Regionen.

In den Interviews mit „Genusshandwerkern“ geht es um die Menschen hinter den Produkten und ihre individuelle Story. Du bekommst Einblicke in die Geheimnisse ihrer Produktphilosophie sowie die Herstellung und Veredelung, Umgebung oder Zubereitung ihrer Lebens- und Genussmittel.

Mit Geschichten von unseren Entdeckertouren, auch aus den mediterranen Ländern Italien, Frankreich und Spanien, wollen wir dich inspirieren, das Leben mit kulinarischen Highlights zu genießen!

Wenn auch du Produkte mit eigener Handschrift, die Vielfalt der Aromen von natürlichen Lebensmitteln und deren intensiven Genuss liebst, dann bist du in dieser Show genau richtig.

Viel Spass beim Hören und Genießen! www.feinschmeckertouren.de


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Feinschmeckertouren lesen:

Feinschmeckertouren | 01.12.2018

Reise- und Genuss-Podcast „Feinschmeckertouren“ seit einem Jahr online


Heilbronn, 26. November 2018. Der Reise- und Genuss-Podcast „Feinschmeckertouren“ feiert Jubiläum: Seit einem Jahr ist das Projekt der ehemaligen Wein- und Feinkosthändlerin Betina Fischer aus Heilbronn am Start. Dazu gehört auch ein Blog: „Mittlerweile werden wir weltweit in 111 Ländern gehört und in 116 Ländern gelesen“, freut sich Fischer, die mit ihrem Mann Burkhard Siebert die L...