Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Delta Electronics |

Delta Electronics bringt Datenkollektor und cloudbasierte Monitoringlösung für Solarstromanlagen auf den Markt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Teningen, 6. Juni 2019 – Der Elektronikkonzern Delta Electronics stellt Solaranlagenbetreibern und Installateuren ab sofort eine cloudbasierte Monitoringlösung zur Verfügung, mit der sie private und gewerbliche Solarstromanlagen sowie sämtliche Wechselrichter überwachen, einrichten und verwalten können. Als Sonderleistung stellt Delta seinen Kunden die Monitoringlösung für die ersten fünf Jahre kostenlos zur Verfügung.

Die MyDeltaSolar Cloud zeigt die Strom- und Spannungsverläufe und die Leistung der Delta-Wechselrichter an und liefert Angaben zum Energieverbrauch. Die Energieproduktion der Solaranlagen stellt das Programm wahlweise als Tages-, Monats- oder  Jahreswert dar. Über den History-Button lassen sich die Werte miteinander vergleichen. Bei Netzfehlern und sonstigen wichtigen Ereignissen werden Betreiber und Installateure in Echtzeit per E-Mail informiert.

Sicherheit hat oberste Priorität

Bei der Installation kann auf Kabel verzichtet werden, was die Inbetriebnahme besonders einfach gestaltet. Die Verbindung über RS485-Schnittstellen oder Wi-Fi zu den Delta-Wechselrichtern erfolgt über den neuen Datenkollektor DC1.

„Sicherheit hat für uns oberste Priorität. Deshalb betreiben wir die neue Plattform auf unseren eigenen Servern, die besonders gut gegen Angriffe von außen geschützt sind“, erklärt Patrick Schahl, Produktmanager für PV-Wechselrichter bei Delta Electronics.

Die neue Lösung eignet sich für PCs, Android- und iOS-Systeme und ist mit Monitoringlösungen verschiedener Drittanbieter kompatibel.


Über Delta:
Delta wurde 1971 gegründet und ist weltweit führend im Bereich Energie- und Wärmemanagement sowie einer der führenden Akteure in Produktbereichen wie Industrieautomation, Display- und Netzwerklösungen. Das Unternehmensleitbild – „innovative, saubere und energieeffiziente Lösungen für eine bessere Zukunft“ – konzentriert sich auf die Lösung der wichtigsten Umweltprobleme wie den weltweiten Klimawandel. Als Anbieter energiesparender Lösungen mit Kernkompetenzen in Leistungselektronik und innovativer Forschung & Entwicklung ist Delta in den Geschäftsbereichen Leistungselektronik, Automation und Infrastruktur tätig. Delta ist weltweit mit 169 Vertriebsbüros, 70 F&E-Einrichtungen sowie 38 Produktionsstandorten vertreten.

Delta ist Gewinner zahlreicher internationaler Preise und anderer Auszeichnungen für seine unternehmerischen Erfolge, seine innovativen Technologien und seine soziale Verantwortung (Corporate Social Responsibility). Seit 2011 wurde Delta sieben Jahre hintereinander in den prestigeträchtigen Nachhaltigkeitsindex Dow Jones Sustainability™ World Index (DJSI World) gewählt. 2017 wurde Delta zum zweiten Mal in Folge für sein Climate-Change-Leadership-Level von CDP (früher Climate Disclosure Project) ausgezeichnet.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Eric Thorsrud (Tel.: +49 (0) 7641 455 460), verantwortlich.


Keywords: Wechselrichter, Cloud

Pressemitteilungstext: 353 Wörter, 2992 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Delta Electronics


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Delta Electronics lesen:

Delta Electronics | 23.07.2015

Delta’s Smart Campus stellt auf der Computex 2015 die neueste smarte und energieeffiziente Technologie vor


Taipei, Taiwan, 2.Juni 2015 – Der “Delta Smart Campus", Delta Group's Vorzeigestand, wurde heute auf der COMPUTEX Taipei 2015 in der Nangang Exhibition Hall des TWTC feierlich eröffnet. Dieses Jahr stellt Delta seine „smarten und ökologischen Campus-Lösungen“ anhand der Themen Klassenräume und Campi vor, in denen Besucher eine interaktive, digitale und kohlenstoffarme Lernumgebung ausp...
Delta Electronics | 16.06.2015

Unterbrechungsfreie Einphasen-Stromversorgung der Amplon-RT-Serie liefert 1/2/3 kVA


Die Amplon-RT-Serie besitzt zahlreiche fortschrittliche Eigenschaften, die sicherstellen, dass der Strom   selbst unter ungünstigen Bedingungen fließt. Ihre im laufenden Betrieb austauschbare Batterie garantiert   eine kontinuierliche Energieversorgung und Lüfterüberwachung, die die Awender über einen ausgefallenen   Lüfter informiert, selbst wenn die Batterie ausgewechselt wird.. Zusätz...
Delta Electronics | 16.04.2015

Delta auf der Hannover Messe: Höhere Produktivität und gesteigerte Energieeffizienz durch intelligente Lösungen für Automatisierung und Energiemanagement


Einige Beispiele: In einer nordamerikanischen CSP-Solarthermieanlage mit 110 MW Leistung hat Delta mehr als 10.300 Nachführungssysteme installiert, die mit 50% höherer Genauigkeit arbeiten als konventionelle Systeme. In Indien nutzt der Betreiber eines landesweiten Netzes von Geldautomaten die intelligenten Überwachungs- und Energiemanagementlösungen von Delta, die aus Anwendersicht ein hohes...