Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Bundesverband Fuhrparkmanagement |

Veranstaltungsankündigung: V8-Power für Fuhrpark- und Mobilitätsmanager

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


23. Verbandsmeeting in Bad Nauheim / Über Car-Policies für Elektrofahrzeuge, Kostensenkung bei Versicherungsprämien, Insiderwissen zur Leasingkalkulation und mehr /


23. Verbandsmeeting in Bad Nauheim / Über Car-Policies für Elektrofahrzeuge, Kostensenkung bei Versicherungsprämien, Insiderwissen zur Leasingkalkulation und mehr /Mannheim, im Juli 2019. Der Bundesverband Fuhrparkmanagement (BVF) lädt für den 8. und 9. Oktober zu seinem 23. ...



Mannheim, im Juli 2019. Der Bundesverband Fuhrparkmanagement (BVF) lädt für den 8. und 9. Oktober zu seinem 23. Verbandsmeeting in den hessische Jugendstil-Stadt Bad Nauheim ein. "Wir werden zu acht wichtigen Themen spannende Best-Practice Workshops haben. Es geht um Einblicke in die Arbeit von anderen Fuhrparkverantwortlichen, die Diskussion mit Fachleuten verschiedener Disziplinen - kurz um Impulse, die für die eigene Arbeit wichtig sein werden", sagt Axel Schäfer, Geschäftsführer des BVF. Mitglieder des Verbandes, aber auch Nicht-Mitglieder, die sich um das Flotten- und Mobilitätsmanagement ihres Arbeitgebers kümmern, können teilnehmen und geballtes Know-how für sich nutzen. Die Veranstaltung findet in einzigartiger Atmosphäre im Kurhotel Bad Nauheim statt.

Dem Motto "V8-Power für Ihr Fuhrpark- und Mobilitätsmanagement" entsprechend steht ein "persönliches Tuning" der Teilnehmer*innen in acht wichtigen Themen im Vordergrund. Unter anderem wird nach einer optimalen Tank- und Servicekarte gesucht, es geht es um Versicherungsprämien und wie man sie beeinflussen kann, um alternative Antriebe und ihre Einbindung in die Car Policy, um die Effizienzsteigerung beim Corporate Carsharing oder den Sinn und Unsinn bei Assistenzsystemen für den Pkw. Außerdem können sich die Teilnehmer*innen auf einen Einblick in das Geschäftsmodell von Leasinggesellschaften, ein Rechtsfragen-Quiz und eine interaktive Gerichtsverhandlung zum Thema Halterhaftung freuen. "Wer die Verbandsmeetings kennt weiß, langweilig ist anders. Wir sind dankbar über das Engagement unserer Mitglieder und Verbandsjuristen und weiteren Inputgebern, die die Workshops leiten", unterstreicht Schäfer. Dazu kommt das Fachwissen aller Teilnehmer*innen und ein wirklich erfrischender, intensiver Erfahrungsaustausch zu allen Themen, die gerade aktuell auf den Tischen liegen.

Das Verbandsmeeting in Bad Nauheim ist für Mitglieder des BVF und Fuhrparkmanager offen. Nicht-Mitglieder sind teilnahmeberechtigt, sofern sie Fuhrpark- oder Mobilitätsverantwortliche sind. Die Veranstaltung beginnt am 8.10. um 12 Uhr und wird am 9.10.2019 gegen 13 Uhr 30 enden.

Das Programm, Teilnahmebedingungen und weitere Informationen zur Anmeldung, Anreise und Übernachtung finden Sie auf www.fuhrparkverband.de oder direkt hier: Zur Veranstaltung. Firmenkontakt
Bundesverband Fuhrparkmanagement e. V.
Axel Schäfer
Augustaanlage 57
68165 Mannheim
0621-76 21 63 53
presse@fuhrparkverband.de
https://www.fuhrparkverband.de


Pressekontakt
Bundesverband Fuhrparkmanagement
Axel Schäfer
Augustaanlage 57
68165 Mannheim
0621-76 21 63 53
presse@fuhrparkverband.de
https://www.fuhrparkverband.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Axel Schäfer (Tel.: 0621-76 21 63 53), verantwortlich.


Keywords: Erfahrungsaustausch, Verbandsmeeting, Fuhrpark, Mobilität, Fuhrparkmanagement, Mobilitätsmanagement, Fuihrparkverband

Pressemitteilungstext: 370 Wörter, 3259 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Bundesverband Fuhrparkmanagement


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Bundesverband Fuhrparkmanagement lesen:

Bundesverband Fuhrparkmanagement | 23.09.2019

Qualifizierung im Mobilitätsmanagement: Die ersten Teilnehmer sind erfolgreich gestartet


Mannheim, im September 2019. In der letzten Woche startete in Mannheim das erste Präsenzseminar (Modul 1) des neuen Lehrgangs zum/zur zertifizierten Mobilitätsmanager/in (BVF) mit insgesamt neun Teilnehmer*innen. "Wir bereiten die engagierten und aus verschiedensten Branchen und Funktionen kommenden Menschen darauf vor, Verantwortung für die betriebliche Mobilität ihrer Unternehmen oder Organi...
Bundesverband Fuhrparkmanagement | 17.09.2019

Rechtliches konkret: E-Fahrzeuge im Fuhrpark


Mannheim, im September 2019. Viele Unternehmen und Organisationen denken heute über eine Elektrifizierung ihres Fuhrparks nach. Da es von der Beschaffung bis zur Aussteuerung viele Besonderheiten und Rechtsfragen zu beachten gibt, lädt der Bundesverband Fuhrparkmanagement (BVF) zu einem in seinem Fokus und Umfang neu für die Praxis entwickelten Seminar zum Thema am 7. November nach Mannheim ein...
Bundesverband Fuhrparkmanagement | 10.08.2011

Leasing in Fuhrparks: Dienstleistungen, Fahrzeugrückgabe, Schadenbewertung.


Mannheim, im August 2011. Beim vierten offenen Verbandsmeeting des Bundesverbands Fuhrparkmanagement im September - diesmal in Hamburg - wird es um Themen rund um Leasing/Finanzierung, den Rückgabeprozess der Leasingfahrzeuge und den Umgang mit Schäden und deren Bewertung gehen. Fuhrparkverantwortliche sind zu dieser für sie kostenlosen Veranstaltung und zum Fuhrparktreff am Vorabend eingeladen...