Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SRH Hochschule Hamm |

SRH-Studierende bekommen Einblicke in Woolworth-Zentrale

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Für die BWL-Studierenden der SRH Hamm im zweiten Semester ging es für eine spannende Exkursion in die Woolworth-Zentrale in Unna. Hier hat Ruben Schmitz, Bereichsleiter Marketing der Woolworth GmbH, Einblicke gegeben, wie und in welchem Umfang modernes Handelsmarketing für einen Retailer funktioniert. Anschließend erhielten die SRH-Studierenden noch eine Führung durch das an die Verwaltung angeschlossene Logistikzentrum der Woolworth GmbH. Hier waren die Studierenden besonders von den beeindruckenden Dimensionen des Lagers und der komplexen, dahinterstehenden Logistik überrascht.

Mit der Führung durch die Woolworth-Zentrale revanchierte sich das Unternehmen für die Studie, die die Studierenden im letzten Monat in der Woolworth-Filiale in Hamm durchgeführt haben. Unter dem Thema „Konsumentenwahrnehmungen und –verhalten“ haben sie rund 300 Kunden befragt und statistisch ausgewertet, inwieweit die Umbaumaßnahmen der Filiale im vergangenen Jahr wahrgenommen und bewertet wurden. Auch die Wahl der bevorzugten Sortimente und der Einzugsbereich der Filiale wurden dabei genauer unter die Lupe genommen.

Die Studie und auch die Exkursion waren Teil einer 5-wöchigen Lehrveranstaltung, welche an der SRH Hamm im Rahmen eines neuen Lernprinzips stattfindet, das zudem in NRW einzigartig ist. Dabei werden aktives und eigenverantwortliches Lernen in den Mittelpunkt gestellt und Kompetenz, Wissen und Freude am Lernen verbunden.  Der Studierende steht mit seinen Anliegen und der Förderung seiner Kompetenzen  im Mittelpunkt des Studiums - es dreht sich alles um das „DU“. Ziel des DU-Konzepts  ist es, den Studierenden den Einstieg in das Berufsleben so einfach wie möglich zu machen. Sie sollen schon während des Studiums die Möglichkeit haben, Erlerntes in der Anwendung auszuprobieren. Durch die Analyse der Umfrageergebnisse wurden Statistik-Lehrinhalte in die Auswertung der Fragebögen mit aufgenommen und durch den Einblick in die Unternehmensstrukturen von Woolworth konnten sie theoretisches Wissen über Marketing und Logistik verbildlichen. „Durch unser innovatives Lernkonzept  beschäftigen sich unsere Studierenden 5 Wochen lang intensiv mit einem Thema und wenden dieses bestenfalls auch in der Praxis direkt an. So fördern wir vor allem das tiefere und langfristige Verständnis des erworbenen Wissens.“, beschreibt SRH-Prof. Dr. Claus Wilke, Dekan des Fachbereichs ‚Technik und Wirtschaft‘, die besondere Lehrmethode der SRH Hamm.

 

https://www.fh-hamm.de/de/studium/bachelor/bwl-praesenz/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andre Hellweg (Tel.: 02381/92 91-124), verantwortlich.


Keywords: SRH Hochschule Hamm, SRH Hamm, BWL, Studium

Pressemitteilungstext: 341 Wörter, 2799 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: SRH Hochschule Hamm

Die SRH Hochschule Hamm ist eine private, staatlich anerkannte und wissenschaftlich akkreditierte Hochschule mit Sitz in Hamm. Sie gehört zur SRH Holding, einer Unternehmensgruppe mit über 13.000 Mitarbeitern. Die Hochschule hat ein klares Profil: Exzellenz, Kompetenz, Innovationsorientierung. Die Hochschule bietet kompakte, anwendungsbezogene Studiengänge an und bildet Fach- und Führungskräfte in den Zukunftsfeldern Logistik, Betriebswirtschaft, Sozialwissenschaft und Psychologie aus.

Die Hochschule bietet ein breites Spektrum an unterschiedlichen Studienmodellen, stets angepasst an die sich verändernden Lebenslagen der Studierenden. Ganz gleich, ob diese sich für ein Präsenzstudium, ein Duales Studium oder das berufsbegleitende Studium entscheiden; die Hochschule ist eingebettet in ein gut funktionierendes Netzwerk von Institutionen und Unternehmen, von dem unsere Studierenden während des Studiums und darüber hinaus profitieren. Den Studierenden stehen interessante Master-Programme an unserer Hochschule sowie eine spätere Promotion offen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SRH Hochschule Hamm lesen:

SRH Hochschule Hamm | 12.02.2020

Unterstützung für talentierte Studierende - Vier Deutschland-Stipendien für SRH-Studierende vergeben


Am 12.02.2020 wurden an der SRH Hochschule Hamm vier Deutschland-Stipendien, darunter erstmalig auch ein Stipendium im Rahmen des ALLStay-Projekts, zum Wintersemester 2019/2020 vergeben. Im Zuge einer kleinen Feier erhielten die Stipendiaten ihre offiziellen Urkunden. Nele Schlautmann, Studierende des Bachelor-Studiengangs ‚Arbeits- und Organisationspsychologie‘, wird von der Volksbank Hamm/D...
SRH Hochschule Hamm | 10.02.2020

Hammer Studierende belegen vordere Plätze bei Heidelberger Gründerwettbewerb


Bei einem Gründerwettbewerb des SRH-Gründer-Instituts in Heidelberg belegten Studierende der SRH Hochschule Hamm gleich zwei vordere Plätze. Aus mehreren Hochschulen des SRH-Verbundes waren Gründer-Teams nach Heidelberg gereist, um ihre Ideen vor einer fachkundigen Jury des renommierten SRH-Gründer-Instituts und knapp 300 Besuchern zu „pitchen“. Drei Teams von der SRH Hochschule Hamm, di...
SRH Hochschule Hamm | 04.02.2020

SRH Hochschule Hamm erforscht Einsatz von Wasserstoff


Die SRH Hochschule in Hamm stärkt weiter ihre Vorreiterrolle bei der Erforschung von logistischen Lösungen im Bereich klimafreundlicher Mobilität. Immer mehr Großunternehmen haben erkannt, wie wichtig logistische Aspekte bei der technischen Entwicklung sind und greifen auf die langjährige Kompetenz der SRH Hamm in diesem Bereich zurück. Das Automobil-Werk in Düsseldorf untersucht in seinem...