Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
TSC Auto ID Technology EMEA GmbH |

TSC Auto ID launcht erste Farbdrucker-Serie

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Farbdruck on demand mit TSC Auto ID – brillant, wirtschaftlich und hoch effizient


TSC Auto ID setzt mit seiner neuen CPX4 Serie wieder einmal Maßstäbe im Markt. Die innovative Hochleistungs-Kennzeichnungslösung für den wirtschaftlichen „Farbdruck on demand“ umfasst die beiden Modelle CPX4D und CPX4P. Die leicht bedienbaren Allrounder zeichnen sich durch eine exzellente Druckauflösung, eine brillante Farbqualität und niedrige Kosten für Verbrauchsmaterial und pro gedruckter Seite aus. Mit 300 mm/s bieten sie zudem die schnellste Druckgeschwindigkeit in ihrer Klasse.



Die beiden Drucker unterscheiden sich im Wesentlichen hinsichtlich des Tintentyps. Während beim CPX4D sogenannte wasserbasierte Dye-Tinte für das Bedrucken universell einsetzbarer Blanko-Etiketten zum Einsatz kommt, entsteht die Farbigkeit beim CPX4P durch in der Tintenflüssigkeit schwebende, farbige Pigmente.

Eine exzellente Druckauflösung von 1200 x 1200 dpi erlaubt den präzisen und brillanten Druck von farbigen Bildern, Barcodes und Text auf Etiketten mit einer Breite bis max. 120 mm. Die ausgereifte Technik der CPX4 Serie unterstützt dabei Etikettenrollen mit einem Außendurchmesser von 7.9“ (200 mm) und einem Innendurchmesser von 3“ (76 mm). Hierdurch verringert sich der Zeitaufwand für Materialwechsel, parallel erhöht sich die Produktivität im Kennzeichnungsprozess. Modernste Sensorik und zuverlässiges Medienhandling ermöglichen zudem den präzisen Druck von Miniaturetiketten im Format 25,4 x 6 mm.

Aufgrund der innovativen Linien-Druckkopf-Technologie von TSC bieten die Drucker eine hohe Druckgeschwindigkeit mit bis zu 300 mm/s – dies ist derzeit der Spitzenplatz in dieser Kategorie. USB 2.0 Hi-speed sowie Ethernet erlauben die schnelle Datenübertragung selbst komplexer bzw. großer Datenmengen.

Bei den flexibel einsetzbaren Multitalenten kommen hochwertige Druckerkartuschen zum Einsatz. Sie bieten eine Tintenkapazität von jeweils 240 ml und gewährleisten eine hohe Ausbeute beim Druckprozess. Mit der neuen CPX4 Serie können sich somit die Druckkosten signifikant über die Lebensdauer der Geräte reduzieren – ein wichtiger Aspekt in puncto Wirtschaftlichkeit.

Begleitet wird die innovative Modellreihe von dem bewährten, umfassenden TSC-Service, der auch das eigens entwickelte Farb-Management-Programm für den hochwertigen Druck leuchtender, gestochen scharfer Informationen und Bilder beinhaltet. Zugleich profitieren Anwender von TSC’s Kosten-Kalkulator, mit dem sich die Kosten eines Druckprojekts pro Seite und damit der erwartete ROI gezielt berechnen lassen.

Standardmäßig ist die CPX4 Serie mit der ausgereiften BarTender UltraLite Etikettensoftware für das einfache Layouten individueller Designs ausgestattet. Designänderungen lassen sich so schnell und einfach durchführen und auch variable Datensätze problemlos auf das Etikett bringen. Anwender haben die Möglichkeit, auf Gesetzesänderungen und individuelle Kundenanforderungen spontan zu reagieren oder einzelne Marketingaktionen mit spezifischen Etiketten zu unterstützen – auch ab Losgröße 1.

Für ein optimales Druckergebnis bietet TSC Auto ID ein breites Spektrum an optimal auf das Drucksystem abgestimmten Materialien. Die unterschiedlichen Etikettenmaterialien sind in vielen Ausführungen erhältlich und universell einsetzbar. Alle Etiketten wurden umfassend geprüft und können auch kurzfristig geliefert werden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Vera Sebastian (Tel.: +49 (0) 89 31 20 338 21), verantwortlich.


Keywords: Farbdrucker, TSC, Auto-ID, Kennzeichnung, on demand, Etikettierung, Kennzeichnungslösungen, wirtschaftlicher Farbetikettendruck, Auto-ID, Farbdrucker

Pressemitteilungstext: 362 Wörter, 3140 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: TSC Auto ID Technology EMEA GmbH

TSC Auto ID Technology Co., Ltd. (TSC) ist ein globaler Anbieter von Auto-ID Qualitätslösungen für Gesundheitswirtschaft, Produktion, Lager und Logistik, Einzelhandel, Unterhaltung und Gastronomie. Das differenzierte Portfolio umfasst innovative, leistungsfähige und zuverlässige Thermo-Etikettendrucker aller Größenklassen – von preisgünstigen Einsteiger- und Desktopgeräten über mobile Drucker bis hin zu industriellen Hochleistungsmodellen. Seit 1991 hat TSC bereits weit über 5 Millionen Geräte in über 90 Ländern platziert. Damit zählt das in Taiwan ansässige Unternehmen, das seine hochwertigen Produkte in eigenen Produktionsanlagen entwickelt und fertigt, weltweit zu den Top 5-Herstellern von Thermo-Etikettendruckern. Mit dem Erwerb des Thermo-/AIDC-Drucker-Geschäftsbereichs von Printronix Anfang 2016 hat TSC zudem signifikant sein Produktspektrum im Segment Industrielle Thermodrucker erweitert und seine Marktpräsenz insbesondere in Europa, auf dem amerikanischen Kontinent, in Afrika sowie im Mittleren Osten ausgedehnt. TSC ist an der Börse in Taiwan notiert. In EMEA ist TSC durch seine Niederlassung TSC Auto ID Technology EMEA GmbH in Zorneding bei München vertreten. Die GmbH ist in den Regionen Europa, Mittlerer Osten und Afrika verantwortlich für Vertrieb, Support und Marketing der beiden starken Marken TSC und Printronix Auto ID. Geschäftsführer sind Amine Soubai und Ladislav Sloup. TSC vertreibt seine Produkte ausschließlich über die Distribution und Value Added Reseller (VAR).


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von TSC Auto ID Technology EMEA GmbH lesen:

TSC Auto ID Technology EMEA GmbH | 15.07.2019

TSC Auto ID präsentiert kompakteste Industriedrucker-Serie


Seit Juni 2019 sind die beiden Thermotransferdrucker ML240P und ML340P auf dem EMEA-Markt verfügbar. Diese neueste Generation hochleistungsfähiger Industrie-Etikettendrucker wurde im Vergleich zu den ohnehin sehr kompakten bisherigen TSC-Modellen in diesem Segment nochmals signifikant in den Abmessungen verschlankt. Die intelligente Kombination aus robustem Druckguss-Gehäuse, modularem Aufbau ...
TSC Auto ID Technology EMEA GmbH | 02.09.2016

TSC´s Breitformatdrucker gehört zu den Besten


Mit diesem Award werden jährlich besonders fortschrittliche Industrieprodukte mit einem hohen wirtschaftlichen, gesellschaftlichen, technologischen und ökologischen Nutzen ausgezeichnet. Der TTP-286MT ist der zurzeit modernste und leistungsstärkste Breitformat-Etikettendrucker am Markt. Er eignet sich perfekt für den Druck großer Beleg- und Marketingetiketten sowie Warnhinweisen. Zudem lässt...
TSC Auto ID Technology EMEA GmbH | 02.09.2016

Wasalauf 2016 in Schweden – eine tolle Nummer dank TSC


  Der 90 km lange Marathon führt von Sälen nach Mora in der Provinz Dalarna und wird seit 1922 veranstaltet. Er erinnert an die Flucht des Adelsmanns Gustav Eriksson Wasa im Jahre 1521 und ist als Skirennen im Winter sowie als Radrennen im Sommer ein echtes Highlight für ambitionierte Sportler und begeisterte Zuschauer.   68.024 Teilnehmer aus 55 Nationen hatten sich diesmal für die 9 Ren...