Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Austrian Business Agency |

ABA – Invest in Austria erneut ausgezeichnet: Österreichische Betriebsansiedler sind Europas Beste

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Die zum Wirtschaftsministerium ressortierende Betriebsansiedlungsagentur ABA – Invest in Austria wurde vom Annual Investment Meeting in Dubai zur „Besten Investment Promotion Agency der Region Europa“ gekürt. „Nach der zweimaligen Auszeichnung als weltbeste Ansiedlungsagentur, sehen wir in der erneuten Auszeichnung die Qualität unserer Arbeit bestätigt“, so ABA-Geschäftsführer René Siegl.


 


2018 hat die ABA ein weiteres Rekordjahr verzeichnet. In Summe wurden im Vorjahr 355 Unternehmen von der ABA und den Regionalgesellschaften bei der Ansiedlung in Österreich betreut. Gegenüber dem bisherigen Rekordergebnis von 344 Unternehmen im Jahr 2017 ist das eine Steigerung um drei Prozent. Durch die neuen Ansiedelungen wurden rund 3.000 zusätzliche Arbeitsplätze geschaffen und knapp 735 Millionen Euro investiert.


 


„Aktive Standortpolitik ist ein wesentliches Element unserer Politik. Wir wollen für Österreich werben und etablierte Firmen im Rennen mit anderen Standorten begleiten und unterstützen, damit Wertschöpfung und Arbeitsplätze bei uns entstehen. Neben der Lebensqualität, der Innovationskraft und dem unternehmerfreundlichen Klima, punkten wir auch mit einem hohen Servicegrad. Gerade die ABA ist oftmals der erste Kontakt zu den Firmen und die Qualität der Bewerbung sowie der Beratung sind wichtige Erfolgsfaktoren bei Standortentscheidungen“, gratuliert Wirtschaftsministerin Elisabeth Udolf-Strobl der ABA und allen beteiligten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.


 


ABA – Invest in Austria ist eine im Eigentum des Bundesministeriums für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort stehende Betriebsansiedlungsgesellschaft. Sie berät ausländische Unternehmen kostenlos bei der Standortwahl, in arbeits- und steuerrechtlichen Fragen, hilft bei der Suche nach Kooperationspartnern und unterstützt im Kontakt mit Behörden. Seit der Gründung im Jahr 1982 wurden mit Unterstützung von ABA – Invest in Austria 4.177 internationale Betriebsansiedlungen realisiert, 60.598 neue Arbeitsplätze geschaffen sowie Investitionen in der Höhe von 9,91 Mrd. Euro in Österreich getätigt. ABA – Invest in Austria wurde für ihre Beratungsleistungen mehrfach prämiert, unter anderem zeichnete die Weltbank die ABA als beste Betriebsansiedlungsagentur weltweit aus.


 


www.investinaustria.at


 


Kontakt ABA - Invest in Austria: Opernring 3, A-1010 Wien


Karin Schwind Tel. +43 1 588 58 59


E-Mail: k.schwind@aba.gv.at


Franziska Bauer Tel. 0043 1 588 58 62


E-Mail: f.bauer@aba.gv.at


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Solenne Peltier (Tel.: 0049699736216), verantwortlich.


Keywords: Österreich, Betriebsansiedlung, Auszeichnung

Pressemitteilungstext: 313 Wörter, 2643 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Austrian Business Agency


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Austrian Business Agency lesen:

Austrian Business Agency | 14.05.2019

Energie-Startups forschen für eine nachhaltige Welt


Wien, 13. Mai 2019 – Radikaler Klimaschutz wird bei den „Friday for Future“-Demonstrationen gefordert. Eine Studie der Technischen Universität Lappeenranta (LUT) aus Finnland und vom deutschen Umweltnetzwerk Energy Watch Group bestätigt, dass es bis spätestens 2050 möglich sein wird, die gesamte Energie zu hundert Prozent aus erneuerbaren Quellen zu gewinnen. Energie-Startups aus Österr...
Austrian Business Agency | 11.03.2002

Baxter errichtet neue Produktionsstätte für Impfstoffe in Österreich


11. März 2002 --- Wien/Frankfurt --- Baxter International Inc. (NYSE:BAX), weltweiter Anbieter von medizintechnischen und pharmazeutischen Produkten, eröffnet eine neue Produktionsstätte für Impfstoffe im österreichischen Krems. Damit wird der größte Standort, der auch der größte Forschungsstandort außerhalb der USA ist, weiter ausgebaut, so die österreichische Betriebsansiedlungsgesell...
Austrian Business Agency | 14.01.2002

Österreichischer Betriebsansiedler verkündet neuen Rekordstand


14. Januar 2002 --- Wien/Frankfurt --- Die Attraktivität des Wirtschaftsstandortes Österreich ist weiterhin ungebrochen. Wie die österreichische Betriebsansiedlungsgesellschaft Austrian Business Agency (ABA) heute meldet, konnte sie im vergangenen Jahr 120 Firmen erfolgreich bei der Ansiedlung beraten. Das Investitionsvolumen betrug € 590,95 Millionen. Somit wurde der Rekordwert von € 553,8...