Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Augusta Presse |

Am Weltkindertag – dem 20.9.2019 – holen wir die Sterne vom Himmel...

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


...und die kommen direkt zu euch nach Hause!


Kinder sind unsere Zukunft. Wir von der Leseschau möchten den Kindern etwas mit auf den Weg geben. Wir stellen 4 tolle Bücher vor, die jedes Kind begeistern. Und da sind wir schon beim richtigen Wort: Begeisterung! Eine echte Begeisterung für eine bestimmte Sache lässt immer mehr nach. Es wird alles eher so hingenommen.



Lasst es uns heute ändern. Wir stellen nun mal die Bücher der Reihe nach vor.


 


1.


Über die Tränenleiter zum Regenbogen“ von Jeannine Di Marco ist das perfekte Lese- oder Vorlesebuch. 31 kurze Geschichten aus dem ganz normalen Alltag sind mit tollen Kinderzeichnungen illustriert. Die Autorin hat liebevoll alltägliche Missgeschicke lesefreundlich verpackt. Hier erfährt man zum Beispiel wie die Waschmaschine aussieht, wenn man zu viel Waschpulver verwendet. Ein riesiger Berg an Schaum wird sich im Raum auftürmen... Weitere Katastrophen gibt es im Buch!


Zum Buch:


https://www.leseschau.de/145


 


2.


Mach mit“ von Anne Grünwald. Dieses Buch fasziniert durch seine Einfachheit. Anne Grünwald erklärt die Welt „wie sie Kindern gefällt“. So könnte man es wirklich ausdrücken. Egal ob Vögel zählen, Blätter nachzeichnen oder das Wachstum einer Zwiebel beobachten, wunderbare Ideen für jede Jahreszeit. Modern, Informativ und garantiert „Nachhaltig!“


Zum Buch:


https://www.leseschau.de/143


 


3.


Das kleine Buch über den großen Mut und wo man ihn findet“ von Mirjam Jasmin Strube. Wer Flynn noch nicht kennt, hat wirklich etwas verpasst. Der süße haarige Bär hat echt Mut und verzaubert die Herzen der kleinen Leser. Die Autorin hat das Buch wunderbar illustriert. Die leicht lesbaren Texte eignen sich zum entspannten lesen. 


Zum Buch:


https://www.leseschau.de/131


 


4.


Stormi und Smarti – Wie alles begann“ von Herrmann Roccaist unsere absolute Neuerscheinung. Bücher in dieser Art gibt es bisher kaum auf dem Markt. Das Buch vereint das Erlebnisse aller Sinne. Lesen, Nachdenken und einfach noch super kreativ sein. Das auf 64 Seiten gestaltete Buch ist ebenfalls ein Mit-Mach-Buch. Die originellen und lustigen Abbildungen können selbst farbig gestaltet werden.


Zum Buch:


https://www.leseschau.de/146


 


Und nun noch das Wichtigste:


Zu jedem dieser Bücher gibt es bei Bestellung am 20.9.2019 tolle Leuchtsterne dazu. Die könnt ihr euch an die Zimmerwand kleben und in der Nacht fangen die von ganz alleine an zu leuchten.


 


Ein unvergessliches Erlebnis, welches echt begeistert.


 


Eure


www.Leseschau.de


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Katalin Ehrig (Tel.: 030692021051), verantwortlich.


Keywords: schau

Pressemitteilungstext: 311 Wörter, 3771 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Augusta Presse lesen:

Augusta Presse | 17.01.2020

„Abnehmen“ in Familie – „leicht & ironisch“ durch „dick & dünn“


Die Autorin bietet in ihrem Buch so eine Art „Rezeptsammlung“ für Gesundheit, Wohlbefinden und für alle, die mal einen kritischen und leicht ironischen Blick auf das große Thema „Abnehmen und Wohlfühlen“ werfen möchten.    Lucie Weber, mit ungarischen Wurzeln, wurde 1974 in Dresden geboren. Aufgewachsen ist sie ebenfalls in der wundervollen Stadt an der Elbe. Zusätzlich verbrachte ...
Augusta Presse | 10.01.2020

Jetzt kostenlos Leseprobe mit Aufgabe für einen Tag anfordern.


 Jetzt kostenlos Leseprobe mit Aufgabe für einen Tag anfordern. Mehr dazu am Ende des Textes!    Anne Grünwald schafft es mit ihrem Buch „Mach mit! – Natur und Umwelt selbst entdecken“ Kinder und Jugendliche auf eine ganz einfache Weise für die Natur, Umwelt und die einfachen Dinge des Lebens zu begeistern. Mit diesem Buch bleibt keiner im Sessel kleben. Es fordert das ganze Jahr über...
Augusta Presse | 07.10.2019

Traumfrau im Interview - Süddeutsche Zeitung


Lucie Weber aus Vaterstetten thematisiert ihn in ihrem Buch "Bin ich eine Traumfrau?", das auf ihrer Familiengeschichte beruht. Die 45-Jährige schrieb es zusammen mit ihrer Mutter Marika Kovacs und der großen Schwester Paula Lenz, allerdings sind die Namen der drei Verfasserinnen Pseudonyme, eben weil sie alle von ihren persönlichen, teils schwierigen Erfahrungen erzählen."Ein perfekter Tag. E...