Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Mediengruppe Telematik-Markt.de |

Zu viele Telematik-Lösungen für Transport und Logistik? Telematik-Talk auf der NUFAM 2019

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Zwei Telematik-Tage (1. und 2. Messetag, 26. und 27. September)

Karlsruhe, 23.09.2019.

In zwei hochkarätig besetzten Gesprächsrunden, den "Telematik-Talks", geht die Mediengruppe Telematik-Markt.de auf der diesjährigen Nutzfahrzeugmesse NUFAM in Karlsruhe zwei wichtigen Themen auf den Grund: Der Ankunftsvorhersage (ETA) als neuer Standard im Transportbereich und der Überforderung von Anwendern durch zu viele Telematik-Lösungen.

 

 

Die Telematics VIP-Lounge befindet sich auf der NUFAM in Halle 3/Stand B322. Bild: Telematik-Markt.de

 

 

Zwei Telematik-Tage (1. und 2. Messetag, 26. und 27. September)

 

Am 26. und 27. September finden auf der NUFAM wieder die Telematik-Tage statt. Dieses Veranstaltungsprogramm wurde im Jahr 2015 ursprünglich als ein Programmtag zusammen mit der Mediengruppe Telematik-Markt.de eingeführt. Zwei Jahre später wurde das Programm auf zwei Tage ausgedehnt und wird in dieser Form auch 2019 stattfinden. Rund um das Thema Telematik können sich die Besucher der NUFAM dieses Jahr im Telematik-Forum in Halle 3 informieren. Am Donnerstag und Freitag (26. und 27. September) finden hier hochkarätig besetzte Fachvorträge statt mit Experten von idem telematicsDAKOLOSTnFOUNDKrone Telematics, Kögel Trailer und Navkonzept. Natürlich steuert die Mediengruppe Telematik-Markt.de wieder interessante Programmteile zu den Telematik-Tagen bei. Zusammen mit starken Partnern und weiteren kompetenten Vertretern des exklusiven Anbieter-Netzwerks „TOPLIST der Telematik“ werden aktuelle Themen der Digitalisierung im Transport- und Logistik-Bereich behandelt.

 

 

Telematik-Talk an beiden Tagen

 

An beiden Telematik-Tagen werden Besucher und Gäste wieder einen spannenden Telematik-Talk verfolgen können. Die Teilnehmer dieser kompetenten Runde beantworten u.a. Fragen der Anwender und Interessenten, die zuvor in der Redaktion der Mediengruppe Telematik-Markt.de – Online, via Mail oder telefonisch hier eingegangen sind. Fragen und Anregungen können aber auch direkt während der Messe adressiert und in einer eigens dafür aufgestellten Fragen-Box geworfen werden, welche sich am Stand der Telematics VIP-Lounge in Halle 3 befinden wird.

 

 

Die Themen der Gesprächsrunde:

 

Donnerstag, 26.09.2019, 13:30 - 14:00 Uhr:
"Überforderte Verlader - Zu viele Telematik-Lösungen in der Transport-Branche?"

 

 

Teilnehmer: 

 

  • Andreas Schmidt, Leiter Mitgliederakquisition und -betreuung beim Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) e.V.
  • Jens Zeller, Geschäftsführer der idem telematics GmbH
  • Rudolf Holling - Geschäftsführer der PTC Telematik GmbH
  • Thomas Gräbner - Vorstand des OpenTelematics e.V.

 

Freitag, 27.09.2019, 14:00 - 14:30 Uhr:
"Ankunftsvorhersage/ETA - Der neue Standard im Transport"

 

Teilnehmer:

  • Jens Zeller, Geschäftsführer der idem telematics GmbH
  • Prof. Dr. Victor Meier - Cargoclix / Beratender Gesellschafter der Dr. Meier & Schmidt GmbH
  • Volker Möller - Vertriebsleiter der initions AG
  • Martin Sträb, Geschäftsführer der tiramizoo GmbH

 

Telematics VIP-Lounge in Halle 3 mit der TOPLIST der Telematik

Ergänzend zu den Telematik-Tagen wird zudem die Telematics VIP-Lounge wieder im Zentrum der Halle 3 positioniert, in unmittelbarer Nähe zum Forum, und bringt ganz kompakt verschiedene Telematik-Anbieter der TOPLIST zusammen. Besucher können sich hier in entspannter Lounge-Atmosphäre über spannende Telematik-Lösungen informieren und Informationen aus erster Hand zu wichtigen Themen der Digitalisierung im Nutzfahrzeug-Sektor erhalten.

 

Interessenten, die sich an der Telematics VIP-Lounge beteilgen möchten, können sich gerne telefonisch unter der +49 (0)4102 2054 540 oder per Mail an redaktion@telematik-markt.de informieren.

 

Der Branchen-Sender Telematik.TV wird vor Ort sein und von den Highlights der Messe berichten. Dazu lädt der Sender wieder spannende Interviewgäste in sein mobiles TV-Studio ein.

 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Peter Klischewsky (Tel.: +49 4102 2054-540 ), verantwortlich.


Keywords: Ortung, Navigation, Telematik, Datenübertragung, Tourenplanung

Pressemitteilungstext: 547 Wörter, 5568 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: Mediengruppe Telematik-Markt.de

Telematik-Markt.de – die führende Mediengruppe der Telematik-Branche

Die Mediengruppe Telematik-Markt.de verfolgt das Ziel, dieser Technologie und Forschung einen allumfassenden „Markt‐ und Informationsplatz“ zwischen Herstellern und Anwendern zu schaffen, um die noch recht junge und innovative Telematik‐Branche näher in das Blickfeld der Öffentlichkeit zu rücken.

Telematik-Markt.de bindet hierzu bundesweit kompetente Fachjournalisten und Marketing‐Profis, die mit den Unternehmen, Institutionen, Universitäten und Verbänden der Telematik‐Branche permanent kommunizieren und vereint alle beteiligten Stellen auf dieser „öffentlichen Bühne“.

Sie bündelt in ihrer TOPLIST der Telematik alle Anbieter der Branche im deutschsprachigen Raum und gibt dort einen Überblick auf die unabhängig geprüften Telematik-Anbieter.

Telematik-Markt.de lobt im jährlichen Wechsel von Fahrzeug- und Human-Telematik mit Partnern, wie dem VDA (Verband der Automobilindustrie), den Telematik Award aus.

MKK – Marktkommunikation ist Herausgeberin des Telematik-Markt.de sowie des Telematik.TV.


Mediengruppe Telematik-Markt.de
Peter Klischewsky
Hamburger Str. 17
22926 Ahrensburg / Hamburg
Tel.: +49 4102 20545-40
Fax: +49 4102 20545-43
redaktion@telematik-markt.de

Telematik.TV
http://www.telematik.tv
Tel.: +49 4102 20545-42
Fax: +49 4102 20545-43
ttv@telematik-markt.de


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Mediengruppe Telematik-Markt.de lesen:

Mediengruppe Telematik-Markt.de | 10.12.2019

Warehouse-, Transport- und Mobile Device Management: ICS Group auf der LogiMAT 2020


Neu-Anspach, 10.12.2019. Zur LogiMAT vom 10. bis 12. März 2020 in Stuttgart stellt die ICS Group ihre Neuerungen zur Automatisierung sowie Digitalisierung von Lager-, Logistik- und übergreifenden Supply-Chain-Prozessen vor.    Stradivari WMS ist ein flexibles Warehouse Management System für den Mittelstand und unterstützt verschiedene Android Devices, wie Wearable-Computer, ...
Mediengruppe Telematik-Markt.de | 09.12.2019

Arealcontrol-Chef zur Zukunft der Telematik: Eine Plattform für alle Mobilien im Nutzfahrzeug-Sektor


Frankfurt, 09.12.2019. Ulric Rechtsteiner, Geschäftsführer der Arealcontrol GmbH gehörte neben der Globalmatix AG und SAMSUNG zu den Ausstellern der Telematics VIP-Lounge auf der Hypermotion 2019. In einem kurzen Interview steht er Peter Klischewsky, Chefredakteur der Mediengruppe Telematik-Markt.de, zur Verfügung und erklärt aktuelle Trends der Telematik-Branche im Transport-Bereich, und wi...
Mediengruppe Telematik-Markt.de | 04.12.2019

Hotspot für die Mobilität und Logistik der Zukunft | Hypermotion 2019 mit Telematics VIP-Lounge


Frankfurt, 04.12.2019. Frankfurt etabliert sich als Treffpunkt für Pioniere in Sachen Mobilität und Logistik der Zukunft. Vom 26. bis 28. November 2019 trafen sich Technologietreiber und Experten für neue Lösungen von Verkehr, Transport, Infrastruktur und Logistik. Zum ersten Mal begrüßten auch der Deutsche Mobilitätskongress sowie die STUVA-Tagung, das Event der Tunnelbaubranche, ihre Gäs...