Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ACREDIA Versicherung AG |

Acredia kooperiert mit Erste Bank und Sparkassen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Online-Kreditversicherung Acredia Select ab sofort für alle Telebanking Pro-Kunden verfügbar


Online-Kreditversicherung ACREDIA Select ab sofort für alle Telebanking Pro-Kunden verfügbar.



"Unternehmerisches Handeln ermöglichen - das heißt, als Anbieter auch dort zu sein, wo Unternehmerinnen und Unternehmer ihre Geschäfte abwickeln. Angesichts fortschreitender Digitalisierung sind das immer öfter virtuelle Business-Plattformen wie Telebanking Pro, das Geschäftskundenportal der Erste Bank und Sparkassen. Mit unserem Online-Produkt "Acredia Select" bieten wir hier ab sofort eine zusätzliche, einfache und schnelle Lösung an, um Geschäfte gegen Insolvenz und Zahlungsverzug abzusichern", freut sich Acredia-Vorstand Ludwig Mertes über die Kooperation Österreichs führender Kreditversicherung mit der modernsten Business Banking-Plattform des Landes.

Willibald Cernko, Vorstand Erste Bank und Sparkassen, sagt dazu: "Für unsere Kunden bietet Telebanking Pro innovative Vorteile durch hohe Flexibilität. Die Kunden haben neben allen Konto- und Finanzinformationen, welche die Bank zur Verfügung stellt, ein Set an digitalen Services unserer Partner im Angebot. Die Auswahl der Services kann individuell vorgenommen werden und ist über das Telebanking Pro-Cockpit durch unsere Kunden steuerbar." Telebanking Pro-Kunden haben nach einmaliger Registrierung jederzeit Zugang auf das Service "Acredia Select", um Lieferungen auf offene Rechnung europaweit einfach und schnell online abzusichern. Damit minimieren Unternehmen das Risiko von Forderungsausfällen.

"Mit dieser innovativen Lösung sind Acredia und Erste Bank und Sparkassen Vorreiter auf dem österreichischen Markt", unterstreicht Ludwig Mertes und Kooperationspartner Willibald Cernko ergänzt: "Wir freuen uns, mit Acredia nun den österreichischen Marktführer für Kreditversicherungen in unserem digitalen Ökosystem zu begrüßen."

Die Kooperation ermöglicht Telebanking Pro-Kunden, "Acredia Select"-Versicherungsleistungen für ein oder mehrere Geschäfte abzuschließen. Darüber hinaus bietet Telebanking Pro die Nutzung zusätzlicher Dienstleistungen wie beispielsweise Bonitätsauskünfte, UID-Nummern-Check und Handelsregisterzugänge weltweit sowie maßgeschneiderte E-Commerce-Lösungen.

Bildtext: Willibald Cernko, Vorstand Erste Bank und Sparkassen und Acredia-Vorstand Ludwig Mertes (von links). Firmenkontakt
ACREDIA Versicherung AG
Marion Koll, Pressesprecherin ACREDIA
Himmelpfortgasse 29
1010 Wien
+43 5 01 02 2150
marion.koll@acredia.at
http://www.acredia.at


Pressekontakt
kommunikationsraum GmbH
Bettina Pepek
Kärntner Ring 5-7
1010 Wien
+43 664 510 8678
pepek@kommunikationsraum.at
http://www.kommunikationsraum.at


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marion Koll, Pressesprecherin ACREDIA (Tel.: +43 5 01 02 2150), verantwortlich.


Keywords: Kreditversicherung, ACREDIA, Erste Bank und Sparkassen, Telebanking Pro, Exportversicherung, ACREDIA Select

Pressemitteilungstext: 328 Wörter, 3172 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: ACREDIA Versicherung AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ACREDIA Versicherung AG lesen:

ACREDIA Versicherung AG | 09.01.2020

Acredia Insolvenzstudie: In vier von fünf Ländern für 2020 mehr Pleiten erwartet


> Österreich: Anstieg der Insolvenzzahlen (+1,5 - 2 %) > Weltweite Insolvenzen steigen 2020 um weitere 6 %, Chile mit stärkstem Anstieg > Schwächelnde Weltwirtschaft, politische Unsicherheiten und Handelskonflikte als Ursache > Deutschland erstmals wieder mit Zuwachs (+3 %) > USA und Kanada mit Anstieg (+4 % und +5 %) Wien, 8. Jänner 2020. Neues Jahr, neues Glück? Was die Ent...
ACREDIA Versicherung AG | 25.11.2019

Studie: Der Welthandel schwächelt weiter


> Welthandel verzeichnet 2019 mit +1,5% niedrigstes Wachstum (Volumen) der letzten Dekade > Wert der gehandelten Waren und Dienstleistungen im Minus (-1,7%) > China größter Verlierer beim Export, Deutschland auf Sparflamme > Österreich betroffen von Abschwächung in Deutschland und Italien > Europa könnte 2020 stärker ins US-Visier geraten Der Welthandel schwächelt aktuell wei...
Acredia Versicherung AG | 20.06.2018

Exportländer im Vergleich - wo Zahlungen ausbleiben


Wirtschaftsaufschwung bringen die VAE auf Platz 1 und die Schweiz erstmals unter die Top 10. Die österreichische Kreditversicherung ACREDIA veröffentlicht für das erste Quartal 2018 die Top 10 Exportländer mit den höchsten Zahlungsverzügen gegenüber ihren Versicherungsnehmern. Verglichen wurden von ACREDIA die Zahlen zum Ende des ersten Quartals 2018 mit jenen des vierten Quartals 2017. Ve...