Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos

Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
GWS Gesellschaft für Warenwirtschafts-Systeme mbH |

GWS präsentiert smarte & zukunftssichere IT-Lösungen auf dem EUROBAUSTOFF FORUM am 20./21. Oktober 2019 in Köln

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Münster, 27.09.2019 – Die GWS Gesellschaft für Warenwirtschafts-Systeme mbH, einer der führenden Anbieter von ERP-Lösungen für den Handel in Deutschland und deutschsprachigem Ausland, ist auch in diesem Jahr wieder Aussteller beim EUROBAUSTOFF FORUM in der Kölner Messehalle. Das Münsteraner Unternehmen zählt mit mehr als 450 Mitarbeitern nicht nur zu den größten, sondern auch zu einem der erfolgreichsten IT-Dienstleistern im Baustoffhandels-Umfeld. Deutschlandweit werden eine Vielzahl von Groß- und Einzelhändlern sowie Verbundgruppen im Baustoffhandel betreut, Tendenz weiterwachsend.   



Im Fokus des GWS-Auftritts in Halle 8, Stand L07 stehen erprobte und zukunftsgerichtete IT-Lösungen, mit denen Unternehmen im Baustoffhandel ihre Geschäftsprozesse noch schneller und smarter gestalten können und mit denen sie bei der Kundenbindung und Servicequalität die Nase vorn haben.  

 

Neben verschiedenen zukunftsweisenden Software-Lösungen wie gevis ERP | BC, Microsoft Dynamics 365-CRM, Business Intelligence und dem Dokumentenmanagement-System s.dok & s.scan zählen hierzu auch neu entwickelte Web-, Phone- und Tablet-Clients. Mit ihnen kann das Geschäft zu jeder Zeit und von jedem Ort der Welt aus betrieben und gesteuert werden. 

 

Ein weiterer Fokus liegt auf dem immer weiter zunehmenden elektronischen Datenaustausch im Bauwesen. Mit dem leistungsstarken GAEB.IO Modul erhalten Unternehmen das Werkzeug für eine effiziente und durchgehende Lösung der Angebotserstellung. Die Verarbeitung findet ohne papierbasierte Workflows vollständig in gevis ERP | BC statt.

 

Über die GWS Unternehmensgruppe 

Die GWS Unternehmensgruppe, die sich aus der GWS Gesellschaft für Warenwirtschafts-Systeme mbH, den Tochterunternehmen NEUTRASOFT IT für den Handel GmbH & Co. KG, SANGROSS GMBH & Co. KG, DIACOM Systemhaus GmbH sowie der Mehrheitsbeteiligung faveo GmbH zusammensetzt, wurde 1992 gegründet. Heute arbeiten weit über 450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den Standorten Münster, München, Nürnberg, Leonberg, Isernhagen und Essen für die Gruppe. Als Microsoft GOLD CERTIFIED und mehrfach ausgezeichneter Dynamics ERP Partner hat die GWS sich auf innovative ERP-Systeme und Verbundlösungen für Handels- und Dienstleistungsunternehmen spezialisiert. Mehr als 1300 Kunden setzen Produkte der GWS ein. Sie gehören zu verbundorientierten Unternehmen sowohl aus dem gewerblichen als auch aus dem landwirtschaftlichen Bereich. Neben den Standardsoftware-Produkten und standardisierten Speziallösungen bietet die GWS Internet-Branchenportale und Internet-Shops an. Umfassende Beratungsleistungen und Schulungen runden das Dienstleistungsangebot ab. 2018 belief sich der Gruppenumsatz auf 61,5 Mio. Euro. Über die GWS Förder- und Beteiligungsgesellschaft für Warenwirtschafts-Systeme eG ist es Kunden möglich, Einfluss auf die Produktentwicklung zu nehmen. Die grundsolide Gesellschafterstruktur der GWS (Fiducia & GAD IT AG 68,9%, GWS Förder-eG 25,1% als Kundenbeteiligung sowie Minderheitsbeteiligungen der Zentralen, für die die GWS tätig ist) gewährleisten potentielle Sicherheit und fundierte Unterstützung im operativen Geschäft. 

 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jürgen Rönsch (Tel.: +49 251 39592060 ), verantwortlich.


Keywords: software, ERP, Warenwirtschaft-Systeme, EUROBAUSTOFF

Pressemitteilungstext: 329 Wörter, 2699 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Unternehmensprofil: GWS Gesellschaft für Warenwirtschafts-Systeme mbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von GWS Gesellschaft für Warenwirtschafts-Systeme mbH lesen:

GWS Gesellschaft für Warenwirtschafts-Systeme mbH | 04.09.2019

Entscheidung in nur wenigen Wochen


Der zwischen den beiden Unternehmen vereinbarte Projektplan sieht vor, dass im Herbst mit der Implementierung der neuen IT-Landschaft an den Niederlassungen in Lübeck, Rostock und Sarstedt begonnen wird. Zu den Bestandteilen wird dabei neben dem eigentlichen ERP-System gevis ERP | BC auch das Dokumentenmanagement-System s.dok/s.scan, die Business Intelligence Lösung bi1 sowie eine Anbindung zur ...
GWS Gesellschaft für Warenwirtschafts-Systeme mbH | 13.03.2019

GWS gewinnt mit Holtzmann & Sohn GmbH einen weiteren bedeutenden Kunden aus dem SHK-Umfeld


Wie Ralf Kühnel erklärt, ging der Auftragsvergabe an die GWS eine intensive Marktrecherche und Wettbewerbsanalyse voraus. „Bei der Bewertung der Anbieter“, so der Projektleiter IT bei der Holtzmann & Sohn GmbH, „haben wir dann festgestellt, dass wir mit dem Anbieter aus Münster sehr gut fahren. Durch die Größe des Unternehmens, die Zahl der Mitarbeiter und die vorhandene Wirtschafts...
GWS Gesellschaft für Warenwirtschafts-Systeme mbH | 12.02.2019

Hürden des Handels – Zukunft im Fokus


Münster, 12.02.2019 (PresseBox) - Die Münsteraner GWS Gesellschaft für Warenwirtschafts-Systeme mbH, einer der führenden Anbieter von ERP-Lösungen für den Handel in Deutschland, veranstaltete am 5. und 6. Februar die bislang größte IT-Konferenz ihrer Firmengeschichte. Über 400 Teilnehmer und Teilnehmerinnen waren ins Esperanto Hotel nach Fulda gekommen, um in Vorträgen, Podiumsdiskussion...