Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
10
Okt
2019
Bewerten Sie diesen Artikel
3 Bewertungen (Durchschnitt: 3.7)
Teilen Sie diesen Artikel

Pressemeldung: Bianca Schneider wechselt als Projektmanagerin zu intoCommerce

Neuzugang beim Nummer 1 Shopware Solutions Partner und B2B-Experten

Wiesbaden, 10. Oktober 2019 – Bianca Schneider (30) ist Anfang Oktober zur Wiesbadener intoCommerce GmbH, Nummer 1 Shopware Solution Partner, gewechselt. Die Medienbetriebswirtin kommt von INTERSPORT Kiegele, wo sie zuletzt zweieinhalb Jahre als Leiterin E-Commerce für die drei Online-Shops des größten regionalen Sportartikelhändlers verantwortlich war.

Bei intoCommerce wird Bianca Schneider als Projektmanagerin prominente Fashion- und Sportslabel verantwortlich bei deren Onlinehandels-Aktivitäten beraten und betreuen. „Mit Bianca Schneider haben wir eine E-Commerce-Expertin mit besonderer Erfahrung in den Bereichen Fashion & Sports gewonnen“, sagt Matthias Thürling, Gründer und Geschäftsführer von intoCommerce. „Bianca passt daher nicht nur gut in unser Team, sondern mit ihrer Fachexpertise auch hervorragend zu einigen unserer Kunden aus dem Fashion-Bereich.“


 


intoCommerce ist eine zertifizierte Shopware Agentur spezialisiert auf E-Commerce für B2B und KMU. Von der Beratung über die Entwicklung bis hin zur dauerhaften Betreuung des Shops hilft intoCommerce Unternehmen dabei, möglichst schnell und nachhaltig Umsatz über das Internet zu erreichen. intoCommerce gehört zu den Top 5 Shopware Agenturen und ist Nummer 1 Solution Partner.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frank Zimmermann (Tel.: +4920565997925), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 120 Wörter, 971 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: Bianca Schneider, intoCommerce, E-Commerce, Matthias Thürling, Mode, Fashion, B2B, Wiesbaden, Rhein-Main

Der Fokus der Beratungsleistungen von FCZ PR liegt auf Corporate Communications, strategischer Kommunikationsberatung für das Senior Management, klassischer Pressearbeit, Finanzkommunikation und Krisenkommunikation.

Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von FCZ PR


   

Shopmacher bringen B2C-Projekt live - B2B folgt

29.04.2020: B2C-Shops in fünf Sprachen   Die Shopmacher haben den Skins Cosmetics-B2C-Shop sowohl im Back- als auch im Frontend komplett neu aufgesetzt. Das bedeutet, dass sämtliche Prozesse im Hintergrund nun auf dem neuestem technischen Stand sind und der Shop sich den Kunden in der sichtbaren Oberfläche frisch, modern, informativ und aufgeräumt präsentiert.   Basis ist die populäre Shopsoftware Shopware in der Enterprise Edition. Diese Plattform ermöglicht es dem Skins-Team, Content ohne Support durch die Agentur im Tagesgeschäft problemlos selbständig editieren zu können. Nach dem Going L...

   

Shopmacher entwickelt neue Online-Plattform zur Sicherheitserziehung

16.04.2020: Lehr- und Aufklärungsmaterialien zur Sicherheitserziehung auf Abruf   Hintergrund: Der nicht geschulte Umgang mit Feuer führt regelmäßig zu Brandopfern und Sachschäden in Millionenhöhe. Brände werden dabei auch durch zündelnde Kinder verursacht. Grund genug, bereits frühzeitig mit der Brandschutzerziehung (BE) zu beginnen. Doch auch die Brandschutzaufklärung (BA) für Erwachsene ist ein wichtiger Baustein der Brandverhütung.   Bereits seit vielen Jahren werden die Feuerwehren in Nordrhein-Westfalen bei dieser wichtigen Aufgabe durch die Provinzial Versicherungen im Rheinland und i...