PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Hausbau-Marketing: Imagebroschüre & Co. ersetzen keine Qualitätstransparenz

Von BHR Bauherrenreport GmbH

Belastbare und glaubwürdige Kundenbewertungen sind Maß der Qualitätsbeurteilung

Bauinteressenten haben die Qual der Wahl! Für wen sollen sie sich am Ende entscheiden? Ihr größtes Dilemma: Die Anbieter, die sie empfohlen bekommen oder selbst recherchiert haben und folglich in die engere Wahl einbeziehen, haben alle einen ählich guten Außenauftritt.

Thumb

Professionelle, gut gestaltete Homepages mit vielen Bildern und für sie nicht prüfbare Qualitätsaussagen machen eine Differenzierung unmöglich. Daran können sie mögliche Favoriten nicht festmachen.

Das Zauberwort in diesem Zusammenhang aber ist und bleibt Bauqualität: Messbar. Belastbar. Authentisch. Diese kann allerdings nicht von Webmastern oder Werbetextern formuliert werden, sondern braucht das Votum erfahrener, also bereits übergebener Bauherren.

Genau diesen Zusammenhang realisiert die BAUHERRENreport GmbH seit Jahren in einem innovativen, zeitgemäßen Geschäftsmodell. Das trägt dem Ansinnen von Bauinteressenten nach voller Qualitätstransparenz Rechnung. Gemeinsam mit dem ifb Institut für Qualitätssicherung im Bauwesen GmbH unterhält das Unternehmen eine Qualitätsgemeinschaft, deren Ziel mehr Transparenz im Bauwesen ist.

Deshalb lässt die BAUHERRENreport GmbH über das ifb Institut ermitteln, wie gut Anbieter aus der Sicht ihrer Bauherren wirklich sind. Also keine Fachleute, sondern übergebene Bauherren definieren hier die Qualitäts- und Service-Kompetenz im Rahmen einer repräsentativen, glaubwürdigen Befragung.

Diese dient zunächst der Qualitätssicherung und liefert genau darüber entscheidenden Input für die Zertifizierung der Bauherren-Zufriedenheit nach Abschluss der Maßnahme: Vollständig. Ehrlich. Objektiv.

Die Bewertungen und Referenzen übergebener Bauherren finden sich anschließend im BAUHERREN-PORTAL wieder, der einzigen echten Qualitäts-Plattform im deutschen Bauwesen. Hier können Prüfbericht und Qualitätsurkunde von Bauinteressenten jederzeit kostenlos abgerufen werden.

Damit aber nicht genug! Die Ergebnisse aus den Bauherren-Bewertungen so geprüfter Anbieter werden via PR-Berichterstattung gezielt und professionell im Netz gestreut. Das erhöht die Marktdurchdringung und sorgt für die notwendige Aufmerksamkeit. Neben der Imagewirkung profitieren die Bauunternehmen dadurch in Form hoch qualifizierter Adressen und zusätzlicher Aufträge.

Damit ist allen gedient: Bauinteressenten finden ihren über Bauherren gecheckten, verlässlichen Anbieter und bekommen dort die Entscheidungssicherheit, die sie benötigen. Bauunternehmen profitieren von vielen materiellen und immateriellen Vorteilen und grenzen sich durch ein im Netz weithin sichtbares Qualitätsprofil sehr scharf von ihren Wettbewerbern ab.

BAUHERRENreport GmbH

Theo van der Burgt

(Geschäftsführer)

Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 25 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 4.7)
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Theo van der Burgt (Tel.: 01722132602), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 309 Wörter, 2758 Zeichen. Artikel reklamieren
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!