Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Friday's for CEOs: Energiewende für Führungskräfte

Wie Sie Ihr einzigartiges Potenzial entfalten und Mitarbeiter motivieren

Fühlen Sie sich als Führungskraft ausgebrannt und gehetzt? Sind Ihre Mitarbeiter motiviert oder melden Sie sich überdurchschnittlich oft krank? Eberhard Wagemann verrät, wie Sie ein höheres Energielevel erreichen, dabei sich selbst und Ihre Mitarbeiter zu Höchstleistungen motivieren.

Ist am Freitag wieder jemand krank? Vielleicht liegt das am Klima in Ihrem Unternehmen. Jedes Jahr verursacht die krankheitsbedingte Arbeitsunfähigkeit einen volkswirtschaftlichen Schaden von über 70 Milliarden Euro bei einer durchschnittlichen Arbeitsunfähigkeit von 16 Tagen pro Arbeitnehmer. Das kostet Sie pro Tag pro Mitarbeiter etwa 400 Euro. Gleichzeitig leiden immer mehr Führungskräfte unter Burnout und Depression.

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm. Als Führungskraft haben Sie eine wichtige Vorbildfunktion. Sie sind zu 50-70 Prozent mitverantwortlich für das Klima im Unternehmen, die Motivation Ihrer Mitarbeiter und damit für den Erfolg Ihres Business. Nicht ohne Grund kennen wir äußerst erfolgreiche Entrepreneure als charismatische Persönlichkeiten. Deshalb: Seien auch Sie ein Vorbild und leben Sie so gesund, wie Ihr Unternehmen sein soll. Führen Sie eine Wende herbei und werden Sie zukunftsfähig. Was brauchen Sie dazu?

Vor allem Selbstreflexion. Nur damit können Sie wachsen. Die Energie, die vieles freisetzt, liegt in Ihnen selbst und in Ihrer Bereitschaft für Veränderung. Es fängt mit Ihrer positiven Einstellung an. Beginnen Sie den Tag ruhig und kraftvoll mit einem Lächeln vor dem Spiegel. Blocken Sie im Kalender einen Termin mit sich selbst - (Aus-)Zeit nur für Sie; sei es auch nur eine halbe Stunde, in der Sie etwas Schönes für sich tun.

Werfen Sie alte Gewohnheiten über Bord. Brechen Sie verkrustete Strukturen bei sich und in Ihrem Unternehmen auf. Lassen Sie sich ein auf einen offenen Prozess, der im Idealfall von einem erfahrenen Mentor oder kompetenten Businesscoach als Berater begleitet wird. Diese Person sollte erfolgreicher als Sie selbst sein und es verstehen, Ihre Potenziale zu wecken beziehungsweise in die richtigen Bahnen zu lenken.

Schaffen Sie für sich selbst eine Aufbruchstimmung und bringen Sie damit frischen Wind in Ihr Business. Das Klima im Unternehmen wird positiv ändern. Versprochen!

Wollen Sie selbst mal freitags eine Auszeit haben? Dann empfehle ich Ihnen, in einem meiner Energie Retreats Ihre Kräfte nachhaltig aufzutanken und Ihr wertvolles Potenzial zu entwickeln. Sie lernen in einer 5-tägigen Auszeit, wie Sie ein hohes Energieniveau ganz ohne mentalen und körperlichen Raubbau erreichen und dabei viel Spaß haben.

3 Energie-Tipps für Führungskräfte

1. Beginnen Sie den Tag mit einer positiven Einstellung: Denken Sie unter der Dusche an drei schöne Dinge.
2. Essen Sie wenig, aber dafür hochwertig: Ihr Körper ist zu wertvoll, um ihn mit Fast Food / ungesunden Essen zu malträtieren.
3. Fördern Sie im Unternehmen eine gesunde Work-Life-Balance. Ihre Mitarbeiter/innen danken es Ihnen mit hoher Motivation.

Ihr Eberhard Wagemann


Bildquelle: © fotogestoeber / Fotolia Kontakt
Eberhard Wagemann High Performance Consulting GmbH
Wenke Kunze
Eisenzahnstr. 64
10709 Berlin
030 893889220
info@high-performance-consulting.de
http://www.high-performance-consulting.de

28. Okt 2019

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 5)

Teilen Sie diesen Artikel



Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Wenke Kunze (Tel.: 030 893889220), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 467 Wörter, 3535 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: CEO, Führungskräfte, Entrepreneure, Entrepreneurship, Businesscoach als Berater, Burnout, Potenziale wecken, krankheitsbedingte Arbeitsunfähigkeit, Energie Retreat, Workshop, hohes Energieniveau, zuku


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Eberhard Wagemann High Performance Consulting GmbH


   

Der Neandertaler-Instinkt im Business

24.02.2020: Wann kommt das Coronavirus zu uns nach Deutschland und welche Auswirkungen wird es (global) auf mein Business haben? Welche Börsenkurse werden Einbußen haben und ist mein Unternehmen überhaupt sicher vor Hackerangriffen? Ist eine neue Unternehmensausrichtung überhaupt sicher für die Zukunft? Vorsicht vor negativen Vibes - warum Bad News Ihrem Business schaden Als Menschen haben wir die Neigung, uns auf negative Botschaften zu stürzen und uns mit ihnen sehr eingehend zu beschäftigen. Besonders im Business kann eine negative Sichtweise auf die Dinge fatale Auswirkungen haben. Nicht ohne G...

   

Die Schwerkraft im Business

13.02.2020: Sehr erfolgreiches Business ist Hochleistungssport. Sie sollten als Entrepreneur topfit für alle Anforderungen sein, die Sie für den Schritt nach ganz oben meistern. Dabei sind ganz oben im Business Spitzensportler am Werk. CEOs wie Mark Zuckerberg, Jeff Bezos, Tim Cook, Larry Ellison oder Eike Batista treiben viel Sport und achten auf ihre Ernährung, um für ihren Job fit zu bleiben. Auch unter deutschen Top-CEOs nimmt die körperliche Fitness einen zunehmend hohen Stellenwert ein. "Sportler können sich disziplinieren", sagt der Kölner Sportwissenschaftler Christian Zepp in der Wirtscha...

   

Raus aus der Komfortzone - Workshop mit Eberhard Wagemann

23.01.2020: Berlin, 23.01.2020 Liebe Freunde des Entrepreneurships, wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit. Wer seine Kunden nicht begeistern kann, taucht ab in die Bedeutungslosigkeit. Genau diesen Spirit genossen meine Teilnehmerinnen und Teilnehmer des letztjährigen Workshops und präsentierten ihr Geschäftsmodell in vollen Zügen - außerhalb ihrer Komfortzone in einer prall gefüllten U-Bahn. Denn wer nicht an sich selbst glaubt, dem glaubt man nicht - davon bin ich fest überzeugt. Sich neu erfinden Ängste zu überwinden und persönliche, berufliche sowie unternehmerische Zukunftsfähigke...