PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Geschichte des Zen-Buddhismus

Von Narr Francke Attempto Verlag

Band 1: Indien, China und Korea / Band 2: Japan

"Der Zen-Buddhismus lädt zu einer Begegnung ein, in der die Wirklichkeit ihrem Wesen nach neu ansichtig wird."
Heinrich Dumoulin

Thumb

Die "Geschichte des Zen-Buddhismus" ist ein Meilenstein in der Literatur zum Zen-Buddhismus und bis heute ein Standardwerk geblieben.

Neben der Beschreibung der geschichtlichen Entwicklung des Zen-Buddhismus in Indien, China, Korea und Japan führt Dumoulin den Leser

auf brillante Weise auch in die Theorie und Praxis des Zen ein.

Aufschlussreiche, unterhaltsame und bisweilen amüsante Anekdoten und Legenden machen die Lektüre sowohl für Einsteiger als auch für Kenner

zu einem außergewöhnlichen Leseerlebnis.

Band 1: Indien, China und Korea

Erster Teil: Anfänge und Wurzeln in Indien
Zweiter Teil: Entstehung und Blüte in China
Dritter Teil: Zen in Korea - Ein Überblick

"Dumoulins Darstellung atmet durch und durch geistliche Luft; nur das liebende Auge sieht mit solcher Klarheit und Vornehmheit."
Hans Brockard in "Stimmen der Zeit"

 

Band 2 : Japan

Erster Teil: Die Einpflanzung des Zen in Japan

Zweiter Teil: Ausbreitung und Wirkungen bis zum Ende des Mittelalters

Dritter Teil: Zen-Bewegungen während der Neuzeit

 

Heinrich Dumoulin; Geschichte des Zen-Buddhismus

ISBN: 978-3-7720-8516-1;

Narr Francke Attempto Verlag

www.Narr.de

 

 

 

Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 1 Bewertung bisher (Durchschnitt: 4)
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Joachim Bader (Tel.: 07071/97556-55), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 168 Wörter, 1325 Zeichen. Artikel reklamieren
Keywords
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!