Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Mit ehrlichem Miteinander für Authentizität sorgen

Von Leuters Consulting

Eine echte Beziehung, das richtige Maß an Bindung und die eigenen Werte spürbar machen, führt zu authentischem Miteinander, weiß Heinz Leuters

Eine echte Beziehung, das richtige Maß an Bindung und anderen die eigenen Werte mitteilen führt zu authentischem Miteinander, weiß Heinz Leuters.

Das Gefühl im Gespräch mit einer anderen Person zu merken, dass diese nicht ,echt" sei, führe dazu, dass man auf Abstand gehe und eine Gegenposition einnehme. "Auch bei Menschen, die uns gleich ihre ganze Lebensgeschichte erzählen, bleiben wir skeptisch. Das Geheimnis im Kontakt mit anderen liegt darin, dass wir das was wir sagen, erkennbar auch wirklich so meinen - und uns im richtigen Maß zeigen", führt Heinz Leuters aus.

Heinz Leuters erinnert sich gerne an seine ehemalige Abteilung aus seiner Angestelltenzeit als Verkäufer bei IBM in Düsseldorf: "Wir waren eine richtig gute Truppe, duzten uns und arbeiteten harmonisch zusammen." Der Chef sei damals allerdings primär ,nur" der Vorgesetzte und immer distanzierter gewesen. Dass dies nicht negativ zu bewerten ist, erklärt Leuters wie folgt: "Bei unserer damaligen Führungskraft wussten wir jedoch eine Sache ganz genau. Und zwar woran wir sind. Es gab keine Unsicherheiten, denn es ist ihm immer gelungen uns spüren zu lassen, dass er das was er sagt auch wirklich meint und das, was er meint auch wirklich sagt." Das bereicherte die damalige Zusammenarbeit und trug wesentlich zum Erfolg der Teamarbeit bei.

Das Agieren der damaligen Führungskraft bezeichnet Leuters als ,dosierte Selbstoffenbarung". Sein ehemaliger Chef hätte nur genau das preisgegeben, was er wollte und wirkte so überaus authentisch und glaubwürdig - sowohl seinen Mitarbeitern, seinen eigenen Vorgesetzten als auch seinen Geschäftspartnern gegenüber.

Leuters resümiert, was er aus dieser Zeit mitgenommen hat: "Wenn es gelingt, eine echte Beziehung und das richtige Maß an Bindung anzubieten und darüber hinaus andere Menschen seine eigenen Werte spüren zu lassen, entsteht ein ehrliches Miteinander. Gelingt dies, dann bewegst auch Du Dich völlig authentisch und normal gegenüber Kollegen- und Führungskräften und in jedem anderen Personenkreis."

Mehr Informationen und Kontakt zu Heinz Leuters und zu seinem Führungskonzept You Have Control gibt es hier: www.heinz-leuters.de Kontakt
Leuters Consulting
Heinz Leuters
Asbeckweg 39
48161 Münster
+49 170 7941275
hl@leutersconsulting.de
https://www.heinz-leuters.de/

26. Nov 2019

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 3)

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Heinz Leuters (Tel.: +49 170 7941275), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 334 Wörter, 2467 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Leuters Consulting


Personalentscheidungen richtig treffen

Heinz Leuters zeigt, dass Personalentscheidungen nicht auf faulen Kompromissen basieren sollten

11.02.2020
11.02.2020: Nicht immer seien Geschäftsführer mit ihren Teammitgliedern auf der gleichen Wellenlänge. So erging es auch Heinz Leuters in seiner Funktion als Gruppengeschäftsführer einer Mediengruppe. "Mit den einen war ich gedanklich wie emotional eng zusammen, mit den anderen wiederum weniger - und immer der Gedanke: Arbeiten wirklich alle an der Zielerreichung?" In diesem Fall stelle sich dann häufig folgende Frage: "Will ich mit allen Teammitgliedern nun weiter zusammenarbeiten oder führen unsere Wege in Zukunft in getrennte Richtungen?" Eine überhastete Kündigung macht natürlich wenig Sinn. ... | Weiterlesen

Echte Beziehung zu Kunden aufbauen

Heinz Leuters dazu, wie es gelingt langfristig Kunden zu binden

17.01.2020
17.01.2020: Nicht jeder Kunde sei "einfach". Und demnach gelinge es nicht immer auf Anhieb einen Zugang zum Kunden zu finden. Eine gute Kundenbeziehung sei jedoch wichtig für die langfristige Zusammenarbeit. Heinz Leuters hat mit diesem Thema persönliche Erfahrungen und gibt ein Beispiel aus seiner Vergangenheit als Geschäftsführer der international aufgestellten Mediengruppe blowUP media. "Dieses Unternehmen war abhängig von den großen Werbeagenturen. Die Auftragsvergabe konzentrierte sich hier auf einen verhältnismäßig kleinen Personenkreis und zu dieser Zeit stand ich im regelmäßigen Austau... | Weiterlesen

Eine praktische und emotionale Verbindung zum operativen Geschäft nutzen

Aus eigener Erfahrung weiß Heinz Leuters wie profitabel eine Verbindung mit dem operativen Tun ist

30.10.2019
30.10.2019: Wer an einem Samstagmorgen in Köln auf eine vollbeladene Mercedes C-Klasse aufmerksam wurde, ist vielleicht dem Unternehmer Heinz Leuters und seinem Geschäftspartner begegnet. "Nach einer ganz normalen Arbeitswoche, die für meinen Geschäftspartner Werner daraus bestand, geeignete Standorte für unsere BlowUPs zu finden und zu akquirieren und für mich im Anschluss diese Werbeflächen zu verkaufen, gingen wir aber noch einen Schritt weiter. Am Wochenende fuhren wir los, um unsere BlowUPs selbst anzubringen", berichtet Heinz Leuters. Bei vielen diene der Samstag dazu, in Ruhe zu frühstück... | Weiterlesen