Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Thorsten Ebeling - Entwicklung.Veränderung.Führung.

Thorsten Ebeling setzt Veränderungsimpulse in Führung, Teams und Unternehmenskultur für eine erfolgreiche Zukunft

Thorsten Ebeling setzt Veränderungsimpulse in Führung, Teams und Unternehmenskultur für eine erfolgreiche Zukunft.

"Kern der Veränderung ist immer die Persönlichkeit. Wenn Sie sich in Ihrer Führungstätigkeit verändern möchten, dann beginnt dies mit der persönlichen Entwicklung", so Thorsten Ebeling. Wer in Zukunft vor großen Veränderungen stehe, schwierige Entscheidungen treffen müsse und seine Zukunft erfolgreich gestalten wolle, der sei bei ihm genau richtig. "Ich setze wirksame Veränderungsimpulse: Als Mentor gebe ich Ihnen mein Know-how und meine jahrelange Erfahrung weiter. Als Enabler gebe ich Ihnen praktische Handlungsmöglichkeiten an die Hand uns bringe Sie ins Tun", verspricht der ausgebildete Coach, der in seinem jetzigen Tun seine Berufung gefunden hat.

Um Führung nachhaltig zu entwickeln, hat er eine eigene Methode konzipiert: stepsup. "Mit stepsup habe ich ein Führungstool entwickelt, dass es Führungskräften ermöglicht Mitarbeiter nachhaltig zu motivieren und Widerstände im Unternehmen abzubauen. Aufbauend auf stepsup basic haben Führungskräfte die Möglichkeit, sich mit stepsup masterclass wirkungsvolle Coaching-Kompetenzen anzueignen", erklärt Ebeling.

Darüber hinaus bietet Thorsten Ebeling, Experte für Veränderung, Workshops an. Hier gehe es vor allem um Führungsthemen wie Führungskräfteentwicklung, Strategie und Kultur, Teamentwicklung sowie Konfliktmanagement. Das Ziel sei dabei stets die persönliche Weiterentwicklung und nachhaltiger Erfolg.

In seinen Mastermind Groups stehe er außerdem unterstützend in folgenden Themen zur Seite: Vertrauen bei Mitarbeitern systematisch aufbauen, Widerstände bei Mitarbeitern auflösen, eigenverantwortliche Mitarbeiter entwickeln und modern führen. "Die Teilnehmer profitieren neben meinem Praxiswissen auch von spannenden Gesprächen in der Gruppe mit direkt umsetzbaren Inhalten", verspricht Ebeling.

"Bis heute habe ich zahlreiche praktische Erfahrungen gesammelt, weit über 1.000 Führungskräfte begleitet und ein umfassendes Know-how entwickelt, dass ich Ihnen als persönlicher Mentor gerne weitergeben möchte. Als Enabler arbeite ich mit Menschen in der Tiefe ihrer Persönlichkeitsschichten. Nur so können Einstellung, Haltung und Werte auch konsequent angepasst werden und daraus neue Verhaltensweisen entstehen, um die Wirkung zu erzielen, die letztendlich gewünscht wird", schließt Ebeling.

Nähere Informationen und Kontakt zu Thorsten Ebeling - Entwicklung.Veränderung.Führung. - finden Sie unter www.thorstenebeling.de Kontakt
Unternehmer Coach Thorsten Ebeling
Thorsten Ebeling
Eschenweg 9
30926 Seelze
+49 (0) 5031 – 7056934
info@thorstenebeling.de
http://www.thorstenebeling.de

06. Dez 2019

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 3)

Teilen Sie diesen Artikel



Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thorsten Ebeling (Tel.: +49 (0) 5031 – 7056934), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 346 Wörter, 2904 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: Thorsten Ebeling, Coach, Mentor, Enabler, Workshops, Mastermind Group, stepsup, Entwicklung, Veränderung, Führung, modern führen, Teamentwicklung, Konfliktmanagement, Persönlichkeitsentwicklung


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Unternehmer Coach Thorsten Ebeling


   

Konflikte im Team - was Führungskräfte tun können

14.05.2020: Was tun, bei Konflikten in Teams? Eine Frage, die sich Führungskräfte häufig stellen. Denn wenn es im Team brodelt, gibt es mehrere Möglichkeiten dem Konflikt zu begegnen. Leider neigen viele Führungskräfte zu dem Gedanken "das erledigt sich schon von selbst" oder "ist wohl alles nur halb so wild", doch davor warnt Thorsten Ebeling, Experte für konsequente Führung und bekräftigt: "Der größte Fehler, den Führungskräfte begehen können, ist Gefühle und Beobachtungen von Widerständen nicht ernst zu nehmen. Erst wenn Widerstände sich entwickeln und verfestigen dürfen, können hand...

   

Wie Führungskräfte Mitarbeiter für Veränderung begeistern

02.03.2020: Im Zuge der Digitalisierung bedarf es neuer Prozesse im Unternehmen. Sie in die tägliche Arbeit zu integrieren, obliege dann in den meisten Fällen den Abteilungsleitern, weiß Thorsten Ebeling. Diese haben nun die Aufgabe ihren Mitarbeitern zu erklären, warum alte, funktionierende Standards über Bord geworfen werden müssen, um neue Arbeitsweisen einzuleiten. Die Abteilungsleitung fühle sich in einer solchen Situation oftmals allein gelassen, da sich Berater und Geschäftsleitung zunehmend herausnehmen und Mitarbeiter sich gegen die bevorstehende Veränderung sträuben. Was ist also zu tu...

   

Führungskräfte müssen Konflikte im Team offen ansprechen

29.01.2020: Liegt da etwas in der Luft? Wenn im Team nur noch wenig geredet wird und stattdessen plötzlich Stille herrscht, dürfe die Führungskraft dies nicht einfach so hinnehmen. Schuld daran könne ein nicht ausgesprochener Konflikt sein. Schlechte Stimmung im Team könne sich schließlich schnell zu einem echten Flächenbrand entwickeln, weiß Thorsten Ebeling und rät: "Hier muss die Führungskraft rechtzeitig zum Feuerlöscher werden!" Doch dies scheine für Führungskräfte in der Realität ein echtes Problem zu sein. Das offene Thematisieren von Konflikten stelle Führungskräfte meist vor gro...