Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
03
Mrz
2020
Bewerten Sie diesen Artikel
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)
Teilen Sie diesen Artikel

Pressemeldung: ESG ist Innungsmitglied

Die ESG Elektro Service Gesellschaft mbH ist als renommierter Prüfdienstleister nun auch Mitglied der Innung für Elektro- und Informationstechnik Rhein-Erft. Hiermit verdeutlicht ESG den hohen Qualitätsanspruch, den das Unternehmen von Beginn an an sich und seine Leistungen stellt. ...

Die ESG Elektro Service Gesellschaft mbH ist als renommierter Prüfdienstleister nun auch Mitglied der Innung für Elektro- und Informationstechnik Rhein-Erft. Hiermit verdeutlicht ESG den hohen Qualitätsanspruch, den das Unternehmen von Beginn an an sich und seine Leistungen stellt.

Innungen haben ein besonderes Augenmerk darauf, dass ihr guter Ruf nicht beschädigt wird. So wird und bleibt nur Innungsmitglied, wer sauber und serviceorientiert arbeitet. Schwarzen Schafen im Prüfdienstleistungsgewerbe wird es so schwerer gemacht, minderwertige Leistungen zu verkaufen. ESG unterstützt diese Haltung und bietet seit 2004 seriöse Elektroprüfungen nach DGUV Vorschrift 3 an.

Die Innung für Elektro- und Informationstechnik bietet ihren Mitgliedern einige Leistungen. So erhalten sie aktuelle Informationen zu elektrotechnischen Themen, rechtlichen Änderungen sowie Branchennews. Umfassende Informationen auf den Gebieten der Betriebswirtschaft, Unternehmensführung sowie Aus- und Fortbildung gehören ebenfalls dazu. Betriebe können sich so voll auf ihr Kerngeschäft konzentrieren und kundenorientiert arbeiten.
Der E-Check ist eine wichtige Maßnahme für den Arbeitsschutz. ESG gehört zu vertrauenswürdigen Innungsbetrieben, die die Elektroprüfung nach den VDE Normen wie die DIN VDE 0105-100 für die wiederkehrenden Prüfungen an elektrischen Anlagen oder die DIN VDE 0701-0702 für die wiederkehrenden Prüfungen an elektrischen Betriebsmitteln durchführen. Die Bezeichnung E-Check ist dabei eine geschützte Marke der elektrohandwerklichen Organisation und meint die Prüfung nach DGUV Vorschrift 3. Der Prüftechniker überzeugt sich hierbei davon, dass sich die elektrischen Betriebsmittel und Anlagen im ordnungsgemäßen Zustand befinden. Im Anschluss bestätigt eine entsprechende Prüfplakette die erfolgreiche Prüfung. Sämtliche Ergebnisse und gegebenenfalls zu behebende Mängel werden in einer rechtssicheren Prüfdokumentation, die dem Kunden als wichtiger Nachweis im Schadensfall dient, festgehalten. Nur Innungsmitglieder sind qualifiziert, um einen E-Check anzubieten.

Der Prüfdienstleister ESG Elektro Service Gesellschaft mbH informiert hierzu weiter auf der Seite https://www.esg-gesellschaft.de/elektrosicherheit-blog/esg-fuehrt-als-innungsmitglied-zuverlaessigen-e-check-nach-vde-normen-durch Firmenkontakt
ESG Elektro Service Gesellschaft mbH
Benjamin Klaus
Dr.-Gottfried-Cremer-Allee 25
50226 Frechen
022349933030
info@esg-gesellschaft.de
http://www.esg-gesellschaft.de


Pressekontakt
ESG Elektro Service Gesellschaft mbH
Benjamin Klaus
Dr.-Gottfried-Cremer-Allee 25
50226 Frechen
022349933030
marketing@esg-gesellschaft.de
http://www.esg-gesellschaft.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Benjamin Klaus (Tel.: 022349933030), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 339 Wörter, 3273 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: VDE Normen, E-Check, E-Check Innung



Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema