Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Massgeschneiderte Lösungen bei Überschuldung

Von Credona GmbH

Die Credona GmbH

Das Unternehmen Credona GmbH sieht sich als spezialisierter Partner für Mandanten, die aufgrund Überschuldung einen starken Bedarf an Sanierungsdienstleistungen wie einer Finanzsanierung haben. „Diesen Bedarf sehen wir auch und insbesondere in der Zukunft steigen, da die Verschuldung insbesondere Schweizer Privathaushalte zunimmt“, so ein Firmensprecher der Credona GmbH.

Hohe Vermögen und hohe Schulden.

Eine Einschätzung, die durch Aussagen z. B. des Informationsdienstes Schuldenforum.ch gestützt werden. Demnach haben Schweizer Haushalte sowohl die höchsten Vermögen in Europa, als auch die höchsten Schulden. In die gleiche Richtung weisen Analysen des Onlinevergleichsdienstes comparis.ch und der Wirtschaftsauskunftsdatei CRIF, dass die Überschuldung in den letzten Jahren kontinuierlich zugenommen hat. 

 

Ungeduld als Grund.

Bei der Suche nach dem Grund für diese hohen Schuldenquoten, landet man, laut dem Experten Michael Kuhn, bei einer weit verbreiteten „ich will das heute haben“-Einstellung. Außerdem ist es heute zunehmend normal Schulden aufzunehmen. Als weiterer Grund kommen Immobilienhypotheken hinzu, wodurch viele Schweizer ihre Schulden nicht abbezahlen können. Die hohen Schulden führen dazu, dass Privathaushalte instabiler auf Konjunkturschwankungen reagieren. Damit einhergehend steigt das Risiko, dass bei plötzlicher Arbeitslosigkeit der Schuldenberg wächst und man in einer Schuldenspirale gefangen wird. 

 

Hohes Einkommen führt zu hohen Schulden

Diesbezüglich lohnt ein Blick nach Deutschland. Hier verleitet laut dem Verivox Verbraucher-Atlas das fortdauernde Zinstief mehr Deutsche zu einer Kreditaufnahme. Ein weiterer Faktor stellt ein hohes Einkommen dar. So z. B. verdienen die Menschen im Saarland durchschnittlich am meisten in Deutschland und haben zudem die höchste Schuldenquote. Das Gleiche zeichnet sich auch in den „reichen“ Bundesländern Baden-Württemberg, Hessen und Bayern ab. Dem gegenüber stehen Berlin und Sachsen. Als „arme“ Länder haben sie ein durchschnittlich weitaus geringeres Pro-Kopf-Einkommen und eine geringere Pro-Kopf-Verschuldung. Ähnliches gilt für die Schweiz.

 

Schnelle Lösung bei Überschuldung 

Grundsätzlich lässt sich mit einem hohen Einkommen auch höhere Schulden aufnehmen und tragen. Doch reichen kleine Veränderungen und Schulden können nicht mehr beglichen werden und Rechnungen nicht mehr bezahlt. Hier greift die Credona GmbH mit masseschneiderten Finanzsanierungslösungen ein. Denn oberste Ziele in einer Überschuldungssituation sind Schnelligkeit und Nachhaltigkeit. „Ziele, für die dieCredona GmbH seit ihrer Gründung steht“ so ein Firmensprecher.

13. Mrz 2020

Bewerten Sie diesen Artikel

164 Bewertungen (Durchschnitt: 4.9)

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michael Wagner (Tel.: +41 (0) 55 511 25 40), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 291 Wörter, 2478 Zeichen. Artikel reklamieren

Über Credona GmbH

Die Finanzsanierungsprofis aus dem Kanton Glarus bieten nachhaltige Lösungen bei Überschuldung für Privatpersonen und Firmen. Dabei geht es um tragfähige Lösungen, die den Mandanten nicht überfordern und gleichzeitig aus eigener Kraft umgesetzt werden können.

Kommentare

Finde diese Firma absolut unseriös, bis zum Vertragsabschluss bekam ich fast täglich Anrufe, nachdem ich gekündigt hatte wurde ich auf eine kostenpflichtige Nummer verwiesen, auf der Wochenlang keiner erreichbar ist, von Credona bekomme ich seither nur patzige Antworten, kein empfehlenswerter Geschäftspartner !!! (16.12.2020, 08:19 Uhr)

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6