PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Geschichte Weihnachtsbaum

Von PRESSFEED

Thumb

Bereits im 14. Jahrhundert begann die Geschichte des Weihnachtsbaums. In heidnischen Kulturen glaten Pflanzen, die immer grüne waren, für Fruchtbarkeit und Lebenskraft. Zur Wintersonnenwende haben Germanen Tannenzweige vor ihre Haustür und an öffentliche Orte gelegt. Im Norden hingegen sollten die Tannenzweige böse Geister von dem Zuhause und symboliesieten die Hoffnung auf den nächsten Frühling. Nach und nach wurde der Weihnachtsbaum immer mehr zu einem Symbol des Weihnachtsfestes. Heutzutage ist dieser gar nicht mehr wegzudenken.

Weihnachtsbaum schmücken

Seit dem 19 Jahrhundert schmückt man den Weihnachtsbaum zur Weihnachtszeit mit Lichtern , Kugeln, Figuren und Sternen. Besonders die lichterkette weihnachstbaum spielen hier eine wichtige Rolle, wo man den Weihnachtsbaum früher noch mit echten Kerzen geschmückt hat, greift man heute zu mordernen Alternativen. Der Led Weihnachtsbaum mit seinen Led Lichterketten ist die wohl bekannteste Lichterkettenart. Er hat den Vorteil, dass sie sowohl drinnen, als auch draußen verwendet werden kann. Ein weiterer Vorteil ist, dass es die LED Lichterketten in verschiedenen Ausführungen gibt neben einem bläuchlichen Licht kann auch ein gelbliches bzw. weißes Licht gewählt werden. Besonders interessant sind die verschiedenen Ausführungen der Lichter neben den Birnen, welche immer leuchten gibt es auch Eiszapfen led weihnachtsbaum, welcher in einem Verlauf von oben nach unten tropfen.


Dennoch werden heutzutage immer noch echte Kerzen an den Weihnachtsbaum geklemmt. Besonders die ältere Generation gefällt es, den Weihnachtsbaum so zu schmücken, wie sie es schon in ihrer Kindheit gemacht haben. Sie verziechten somit auf die lichterkette weihnachstbaum.
Neben den vielen verschiedenen Lichterkettenausführungen dürfen Kugeln und der Stern auf der Spitze des Baumes natürlich nicht fehlen. Ob man den Weihnachtsbaum in nur einer Farbe schmückt oder in vielen verschieden bleibt einem dennoch selbst überlassen.

Fazit

Abschließend lässt sicht sagen, dass zu jedem Weihnachtsbaum eine Beleuchtung gehört. Für welche Art der Berleuchtunng hängt meist von der Generation ab und ist jedem selbst überlassen. Die gängisten sind die echten Kerzen, künstliche Kerzen und die LED Lichterkette.

Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 1 Bewertung bisher (Durchschnitt: 5)
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alex Meier (Tel.: 0176 47185650), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 328 Wörter, 2619 Zeichen. Artikel reklamieren
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!