Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Marketing Club Rhein-Neckar unterstützt rn-verbunden.de

Von Marketing-Club Rhein-Neckar e.V.

Initiative für die Region

Initiative für die RegionMannheim / Sandhausen, 7.4.2020 - In schwierigen Zeiten Unterstützung anzubieten, dass ist in diesen Zeiten gefragter denn je. Mit Rhein-Neckar www.rn-verbunden. ...
Mannheim / Sandhausen, 7.4.2020 - In schwierigen Zeiten Unterstützung anzubieten, dass ist in diesen Zeiten gefragter denn je. Mit Rhein-Neckar www.rn-verbunden.de geht jetzt ein digitaler Marktplatz online, der ein solidarisches Bündnis von und für die Rhein-Neckar Region in Zeiten der Krise darstellt.

Die non-profit Initiative, gestartet und vorbereitet von dem Fußball-Zweitligisten SV Sandhausen und der Agentur jobsadvision und unterstützt von der Metropolregion Rhein-Neckar sowie dem Marketing Club Rhein-Neckar möchte mittelständige und kleine Unternehmen unterstützen.

"Unsere Partner und Sponsoren helfen uns seit vielen Jahren dabei hoch-emotionale Fußballereignisse im nunmehr achten Jahr in der zweiten Bundesliga zu realisieren. Mit dieser innovativen Idee möchten nun wir unsere Unterstützer unterstützen, um gemeinsam diese Krise zu bewältigen und gestärkt daraus hervor zu gehen," erläutert Volker Piegsa, Geschäftsführer des SV Sandhausen e.V., die Beweggründe aus Sicht des SVS.

Den Unternehmen wird auf der digitalen Plattform die Möglichkeit geboten Produkte und Dienstleistungen Ihres Unternehmens einzustellen, die über Gutscheine direkt von den Kunden erworben und zu einem späteren Zeitpunkt eingelöst werden können.

Kirsten Korte Geschäftsführerin, Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar e.V., sagt: "In der derzeitigen Situation benötigen vor allem die kleinen Unternehmen und Geschäfte, die derzeit geschlossen bleiben müssen, unsere Unterstützung. Zusammen mit starken Partnern setzen wir mit der Plattform ein deutliches Bekenntnis für unsere Region. Wir wollen auch nach der Krise wieder in unsere Lieblings-Geschäfte und -Lokale gehen. Mit dieser Plattform leisten wir unseren Beitrag."

Auf der Plattform müssen sich die Unternehmen lediglich registrieren und einige Informationen zu Ihrem Unternehmen angeben. Den Rest übernehmen die Initiatoren!
"Wir freuen uns sehr, dass wir diese einmalige Initiative mit unserer technischen Kompetenz sowie in der Darstellung unterstützen können. Wir hoffen damit einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten und nach der Krise diese Geschäfte dann wieder besuchen zu können", zeigt sich Sigurd Mendel, Geschäftsführer der jobsadvision GmbH, optimistisch.

Peter Verclas, Präsident Marketing-Club Rhein-Neckar, führt aus: "Mit rn-verbunden.de wurde in einer sehr kurzen Zeit ein digitaler Marktplatz geschaffen, um die Krise für kleine und mittlere Unternehmen in unserer Region zu überbrücken. Diese Art der Service-Innovationen begrüßen wir als Marketing-Club Rhein-Neckar sehr. Es zeigt auch die Bedeutung des kundenorientierten Marketings in der heutigen Zeit."

Die Metropolregion, der Marketing Club, der SV Sandhausen und jobsadvision freuen sich sehr mit dem digitalen Marktplatz eine Möglichkeit zu bieten, Unternehmen in dieser schwierigen Zeit unterstützen.

Weitere Informationen für Unternehmen als auch für Konsumenten finden Sie direkt auf der Plattform www.rn-verbunden.de

Zum Abschluss appelliert Jürgen Machmeier, Präsident des SV Sandhausen e.V. "dass es in dieser schwierigen Situation wichtiger denn je sei, als SVS-Familie geschlossen zusammen zu stehen und sich solidarisch zu zeigen. Wir hoffen auf eine große Resonanz aus der Region, denn mit solch einer Aktion kann man den viel beschworen Zusammenhalt auch in die Tat umsetzen."

Gemeinsam für unsere Region in schwierigen Zeiten! Firmenkontakt
Marketing-Club Rhein-Neckar e.V.
Melanie Sorn
N7 5-6
68161 Mannheim
0621-496083-75
0621-496083-10
info@mc-rn.de
http://www.mc-rn.de


Pressekontakt
Marketing-Club Rhein-Neckar e.V.
Präsident Präsident
N7 5-6
68161 Mannheim
0621-496083-75
praesident@mc-rn.de
http://www.mc-rn.de
07. Apr 2020

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 5)

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Melanie Sorn (Tel.: 0621-496083-75), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 535 Wörter, 4309 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Marketing-Club Rhein-Neckar e.V.


11.07.2019: Preisverleihung 8. Marketing-Preis Rhein-Neckar Schwetzingen, 11. Juli 2019 - Strahlende Gesichter bei den diesjährigen Preisträgern des Marketing-Preises Rhein-Neckar. Im Rokoko-Theater des Schwetzinger Schlosses zeichnete der Marketing Club Rhein-Neckar e.V. exzellentes Marketing in drei Kategorien und mit einem Sonderpreis aus. Die Preisträger des 8. Marketing-Preises heißen: SV Sandhausen e.V., Innosan GmbH, Historisches Museum der Pfalz Speyer und SALON Schwetzingen. Der "Marketing-Kopf des Jahres 2019" ist Werner Pfitzenmeier. Die Jury aus Marketing-Experten der regionalen Wirtschaft... | Weiterlesen

Gesucht: Herausragendes Marketing aus der Region

8. Marketing-Preis in der Metropolregion Rhein-Neckar

15.03.2019
15.03.2019: - Einreichung für Marketing-Preis 2019 eröffnet - Gala mit Preisverleihung am 5. Juli 2019 im Rokoko-Theater des Schwetzinger Schlosses - Sonderpreis der Stadt Schwetzingen und des Stadtmarketing Schwetzingen e.V. Metropolregion Rhein-Neckar, 15. März 2019 - Der Wettbewerb um den Marketing-Preis in der Metropolregion Rhein-Neckar 2019 ist gestartet. Mit dem Award würdigt der Marketing-Club Rhein-Neckar e.V. bereits zum achten Mal herausragendes Marketing aus der Region. Die Preisverleihung wird am Freitag, 5. Juli 2019 im Rokoko-Theater des Schwetzinger Schlosses stattfinden. Kooperationsp... | Weiterlesen

22.12.2017: Mannheim, 22. Dezember 2017 - Der Marketing-Club Rhein-Neckar machte zum Jahresabschluss Kindern ein kleines Vorweihnachtsgeschenk. Bereits zum 19. Mal lud der Club Heim- und Waisenkinder aus Mannheim und Umgebung in das Mannheimer Cinemaxx-Kino ein. Über den Film "Paddington 2", einer Autogrammstunde mit Eishockey-Spielern der Mannheimer Adler sowie Essen und Getränke freuten sich die Kinder sehr. Die Nachfrage der Kinder war auch in diesem Jahr sehr hoch: Insgesamt 450 Heim- und Waisenkinder kamen zu der Charity-Aktion. Gemeinsam schauten sich die Kinder, als auch die Initiatoren den Compu... | Weiterlesen