Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Shopmacher entwickelt neue Online-Plattform zur Sicherheitserziehung

Von FCZ PR

Provinzial bietet Feuerwehren, Schulen und Kitas Unterstützung

Münster, Gescher, 16. April 2020 – Kunden aus dem Handel zu wirtschaftlichem Erfolg mit eCommerce-Technik zu verhelfen, ist das tägliche Brot der Shopmacher. Nun hat das Unternehmen mit Sitz im westfälischen Gescher von den Provinzial Versicherungen im Rheinland und in Westfalen die Gelegenheit erhalten, eine neue Onlineplattform zur Sicherheitserziehung aufzubauen. Eine ganz besondere Erfahrung, wie André Roitzsch, CEO der Shopmacher, betont. “Wenn wir mit unserem Know-how dazu beitragen können, Brände zu vermeiden und damit Leben zu retten, dann ist das eine sehr schöne und befriedigende Aufgabe.“

Lehr- und Aufklärungsmaterialien zur Sicherheitserziehung auf Abruf

 

Hintergrund: Der nicht geschulte Umgang mit Feuer führt regelmäßig zu Brandopfern und Sachschäden in Millionenhöhe. Brände werden dabei auch durch zündelnde Kinder verursacht. Grund genug, bereits frühzeitig mit der Brandschutzerziehung (BE) zu beginnen. Doch auch die Brandschutzaufklärung (BA) für Erwachsene ist ein wichtiger Baustein der Brandverhütung.

 

Bereits seit vielen Jahren werden die Feuerwehren in Nordrhein-Westfalen bei dieser wichtigen Aufgabe durch die Provinzial Versicherungen im Rheinland und in Westfalen unterstützt. Die Brandschutzerzieher der Feuerwehren sowie interessierte Erzieher und Lehrer im bevölkerungsreichsten Bundesland können über den Online-Shop der von der Provinzial betriebenen Plattform sicherheitserziehung.de umfangreiche Lehr- und Aufklärungsmaterialien zur Brandschutzerziehung und Brandschutzaufklärung beziehen. Diese Online-Vertriebsplattform werden die Shopmacher nun technologisch komplett neu aufsetzen.

 

B2B-typische Anmeldefunktion zum autorisierten Bezug der Materialien

 

Nötig wurde die Entwicklung einer neuen Plattform, da der bestehende Shop am Ende seines Lebenszyklus nicht mehr in wirtschaftlicher Form updatefähig war. Die Shopmacher werden das Nachfolgesystem auf Basis der neuen Shopsoftware Shopware 6 entwickeln und implementieren. Um sicherzustellen, dass nur autorisierte Partner der Provinzial Versicherungen in der Brandschutzerziehung und -aufklärung Zugriff auf die Lehr- und Aufklärungsmaterialien erhalten, wird die Plattform mit einer B2B-typischen Anmeldefunktion ausgestattet.

 

www.sicherheitserziehung.de

www.shopmacher.de

 

SHOPMACHER ist Spezialist für Enterprise eCommerce-Plattformen. In den vergangenen zehn Jahren ist das Unternehmen mit Sitz in Gescher aus der münsterländischen Provinz heraus zu einem der Top-15-eCommerce-Unternehmen in Deutschland gewachsen. Aktuell realisieren rund 70 Mitarbeiter in Gescher und Ho-Chi-Minh-Stadt intelligente Enterprise eCommerce-Lösungen für mittelständische und größere Online-Händler. SHOPMACHER vertritt die Philosophie, Online-Händler mit kontinuierlichen, schrittweisen und messbaren Verbesserungen an der laufenden Plattform stets am Puls der ständig und schnell wechselnden Anforderungen im eCommerce zu halten.

16. Apr 2020

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 5)

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frank Zimmermann (Tel.: 02056 5997925), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 278 Wörter, 2625 Zeichen. Artikel reklamieren

Über FCZ PR

Der Fokus der Beratungsleistungen von FCZ PR liegt auf Corporate Communications, strategischer Kommunikationsberatung für das Senior Management, klassischer Pressearbeit, Finanzkommunikation und Krisenkommunikation.

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von FCZ PR


Shopmacher bringen B2C-Projekt live - B2B folgt

Neue internationale eCommerce-Plattform von Skins Cosmetics online

29.04.2020
29.04.2020: B2C-Shops in fünf Sprachen   Die Shopmacher haben den Skins Cosmetics-B2C-Shop sowohl im Back- als auch im Frontend komplett neu aufgesetzt. Das bedeutet, dass sämtliche Prozesse im Hintergrund nun auf dem neuestem technischen Stand sind und der Shop sich den Kunden in der sichtbaren Oberfläche frisch, modern, informativ und aufgeräumt präsentiert.   Basis ist die populäre Shopsoftware Shopware in der Enterprise Edition. Diese Plattform ermöglicht es dem Skins-Team, Content ohne Support durch die Agentur im Tagesgeschäft problemlos selbständig editieren zu können. Nach dem Going L... | Weiterlesen

Bianca Schneider wechselt als Projektmanagerin zu intoCommerce

Neuzugang beim Nummer 1 Shopware Solutions Partner und B2B-Experten

10.10.2019
10.10.2019: Bei intoCommerce wird Bianca Schneider als Projektmanagerin prominente Fashion- und Sportslabel verantwortlich bei deren Onlinehandels-Aktivitäten beraten und betreuen. „Mit Bianca Schneider haben wir eine E-Commerce-Expertin mit besonderer Erfahrung in den Bereichen Fashion & Sports gewonnen“, sagt Matthias Thürling, Gründer und Geschäftsführer von intoCommerce. „Bianca passt daher nicht nur gut in unser Team, sondern mit ihrer Fachexpertise auch hervorragend zu einigen unserer Kunden aus dem Fashion-Bereich.“   intoCommerce ist eine zertifizierte Shopware Agentur spezialisier... | Weiterlesen