Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

IT-Systemhaus Heidelberg iT verstärkt Führungsteam

Von Heidelberg iT Management GmbH & Co. KG

Heidelberg, 21. April 2020 – Die Heidelberg iT Management GmbH & Co. KG hat mit der Ernennung von Frank Lindner als Leiter Finanzen und Matthias Pleva als Vertriebsleiter im ersten Quartal 2020 ihr Führungsteam in den Schwerpunkten Controlling und Kundenmanagement verstärkt. Damit festigt der Heidelberger Rechenzentrumsbetreiber, der unter der Geschäftsführung des IT-Experten Matthias Blatz seit 2007 kontinuierlich gewachsen ist, seine erfolgreiche Geschäfts- und Unternehmensentwicklung.

Frank Lindner, Jahrgang 1967, verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im Bereich Finanzen und Controlling in der Informationstechnik-Branche, zuletzt bei einem Spezialisten für Banken-IT. "Wir freuen uns sehr, mit Frank Lindner einen so erfahrenen Finanz-Experten an Bord zu haben", so Blatz. "In der neu geschaffenen Position als kaufmännischer Leiter, wird er die Unternehmenssteuerung und die Optimierung der Finanz- und Controlling-Prozesse maßgeblich mitgestalten."

Matthias Pleva leitet das Vertriebsteam der Heidelberg iT und verantwortet damit die Bereiche Presales und Geschäftskundenvertrieb. Pleva bringt langjährige Erfahrung als Teamleiter im Key-Accounting mit. Zu seinen Schlüsselthemen zählen die Vertriebssteuerung, die Optimierung vertrieblicher Prozesse und die Integration digitaler Leadgenerierung durch Marketing Automation. "Ich bin überzeugt, Matthias Pleva wird unseren B2B-Vertrieb vorantreiben und zukunftsfähig ausrichten. Zudem schätze ich sein unternehmerisches Denken, das er durch seine langjährige selbstständige Tätigkeit erworben hat", sagt Blatz.

Mit dem Ausbau der Führungsspitze hat Geschäftsführer Blatz eine tragfähige Basis für die nächsten Entwicklungsschritte der Heidelberg iT und dem mehr als 50-köpfigen Team gelegt und das IT-Dienstleistungsunternehmen für die Herausforderungen im Zeitalter der digitalen Transformation hervorragend gerüstet. "Durch die neu geschaffenen Positionen kann ich mich intensiver auf die strategische Ausrichtung des Unternehmens konzentrieren und mein persönliches Engagement als Unternehmer, beispielsweise meine ehrenamtliche Tätigkeit in der Wahlgruppe IT-Wirtschaft der IHK Rhein-Neckar, für die ich in der IHK-Wahl zur Vollversammlung 2020 wieder kandidiere, besser wahrnehmen. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit unserem erweiterten Führungsteam", betont Unternehmer Blatz.

Das Foto zeigt: Frank Lindner (links) und Matthias Pleva verstärken seit dem ersten Quartal 2020 das Führungsteam der Heidelberg iT. Foto: Heidelberg iT

21. Apr 2020

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 5)

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Cornelia Luther (Tel.: 06221 407-500), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 327 Wörter, 2723 Zeichen. Artikel reklamieren

Die Heidelberg iT Management GmbH & Co. KG ist ein führender IT-Dienstleister in der Metropolregion Rhein-Neckar und vereint als Cloud- und Rechenzentrumsanbieter, Internet-Service-Provider und IT-Systemhaus alle Kernkompetenzen der Informations- und Telekommunikationstechnik unter einem Dach. Der IT-/ITK-Infrastrukturdienstleister mit Sitz in Heidelberg verfügt über verteilte Rechenzentrumseinheiten mit einer Fläche von insgesamt 1.500 Quadratmetern, darunter das moderne Rechenzentrum "Serverhotel 2" mit TSI-Zertifikat der TÜViT/TÜV Nord Group. Schwerpunkte sind Cloud-Computing und IT-Outsourcing sowie alle IT-Beratungs- und IT-Serviceleistungen rund um Infrastruktur, Netzwerk und Internet, einschließlich Business-Telefonie, Unified Communications & Collaboration sowie Beschaffung von Hard- und Software.
Im Bereich IT-Sicherheit deckt Heidelberg iT alle Themen der technischen und organisatorischen IT-Sicherheit ab und kann für Unternehmen die Rolle des externen Informationssicherheitsbeauftragten (ISB) übernehmen.
Ergänzt wird das Repertoire um professionelle Glasfaser-Dienstleistungen und LWL-Produkte sowie durch einen Glasfaser-Notdienst.

Als Spezialist für Elektro- und Netzwerktechnik plant und realisiert Heidelberg iT Projekte der intelligenten Hausvernetzung (Smart Home) und Multimedia-Konzepte.

Zu den Kunden der Heidelberg iT zählen vorwiegend mittelständische Unternehmen, gemeinnützige und soziale Einrichtungen, Dienstleister mit hohem Datenaufkommen, IT-Abteilungen von Konzernen sowie Kleinbetriebe.

Weitere Informationen unter www.heidelberg-it.de


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6