Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Individuelles Coaching an der SRH Hochschule Hamm

Seit dem Jahr 2016 führt die SRH Hochschule Hamm im Fachbereich Technik & Wirtschaft individuelle Coachings für Bachelorstudierende durch, die die Regelstudienzeit überschritten haben bzw. Gefahr laufen, diese zu überschreiten. Ziel der individuellen Förderungsmaßnahme ist es, Studierenden zu helfen, das Studium erfolgreich abzuschließen. Wenn der einzelne Studierende es wünscht, kann das Coaching auch einen mehrjährigen Zeitraum umfassen.

Bei dem SRH-eigenen Coaching geht es darum den Teilnehmenden in Gruppen- oder Einzelgesprächen Hinweise zu geben, wie sie eigenverantwortlich, selbstlenkend und autonom den Studien- und Lernprozess steuern können. „Wir als Coaches sind keine Psychologen, sondern wohlmeinende Berater, die dabei unterstützen neue Sichtweisen selbst zu erkennen“, sagte der Coach Prof. Dr. Jürgen Dahlhoff, Professor für allgemeine Betriebswirtschaftslehre an der SRH Hochschule Hamm. Prof. Dahlhoff hilft dabei, eine eigene Lernstrategie zu entwickeln, gibt Hinweise zum Zeitmanagement, zeigt, wie man mit Rückschlägen umgehen kann, erläutert wichtige Begriffe wie Resilienz oder Prokastination und versucht den Studierenden beim eigenen Reflexionsvermögen zu unterstützen. „Die Tipps helfen auch bei der ein oder anderen verwaltungstechnischen Hürde und geben dem Studierenden eine Vielzahl von Handreichungen mit auf den Weg zum erfolgreichen Abschluss“, so Prof. Dahlhoff. SRH-Rektor Prof. Dr. Lars Meierling fügt hinzu: „Dies ist nur ein Grund dafür, dass private Hochschulen seit Jahren ein hohes Marktwachstum verzeichnen. U.a. solche Unterstützungsmaßnahmen, die staatliche Hochschulen nur selten leisten können, sind der Grund für den immer stärkeren Zulauf privater Hochschulen. Wir müssen mehr bieten, als staatliche Hochschulen. Darauf basiert u.a. unsere Existenzberechtigung.“

Die Hochschule hat mit diesem Konzept bereits einige Studierende zu einem erfolgreichen Bachelorabschluss begleitet, trotz teilweise sehr schwieriger Ausgangsbedingungen. Selbstredend ist das individuelle Coaching ein freiwilliges Angebot der Hochschule, dessen Annahme im Ermessen eines jeden Studierenden liegt. Die Coachings werden anonymisiert und vertraulich durchgeführt.

24. Apr 2020

Von SRH Hochschule Hamm

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel




Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andre Hellweg (Tel.: 023819291124), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 285 Wörter, 2280 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Mehr Informationen über SRH Hochschule Hamm

Die SRH Hochschule Hamm ist eine private, staatlich anerkannte und wissenschaftlich akkreditierte Hochschule mit Sitz in Hamm. Sie gehört zur SRH Holding, einer Unternehmensgruppe mit über 15.000 Mitarbeitern. Die Hochschule hat ein klares Profil: Exzellenz, Kompetenz, Innovationsorientierung. Die Hochschule bietet kompakte, anwendungsbezogene Studiengänge an und bildet Fach- und Führungskräfte in den Zukunftsfeldern Logistik, Betriebswirtschaft, Sozialwissenschaft und Psychologie aus.

Die Hochschule bietet ein breites Spektrum an unterschiedlichen Studienmodellen, stets angepasst an die sich verändernden Lebenslagen der Studierenden. Ganz gleich, ob diese sich für ein Präsenzstudium, ein Duales Studium oder das berufsbegleitende Studium entscheiden; die Hochschule ist eingebettet in ein gut funktionierendes Netzwerk von Institutionen und Unternehmen, von dem unsere Studierenden während des Studiums und darüber hinaus profitieren. Den Studierenden stehen interessante Master-Programme an unserer Hochschule sowie eine spätere Promotion offen.

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von SRH Hochschule Hamm


Coaching für Quereinsteiger am SRH Campus Rheinland

13.08.2020:   Sie fragen sich, ob eine Coachingausbildung das Richtige für Sie ist? Sie interessieren sich dafür, andere Personen bei der Ressourcenaktivierung und dem Finden neuer Wege zu begleiten? Dann sind Sie bei dem Tages-Kurs „Coaching für Quereinsteiger“ genau richtig!   Am 12. September 2020 bietet Dr. Sabrina Krauss, Professorin für Psychologie der SRH Hochschule am Campus Rheinland  einen Coachingkurs für Quereinsteiger in Leverkusen an. Der Kurs richtet sich an alle, die sich für die Arbeit als Coach interessieren und bietet sowohl einen Einblick in gängige Ansätze und Methoden...

Offene Vorlesung: Psychologie der Arbeit – Welchen Einfluss hat unsere Arbeit auf uns?

11.08.2020:   Nach der erfolgreichen Durchführung verschiedener Schnuppervorlesungen im Bereich der Psychologie und der Arbeits- und Organisationspsychologie bietet die SRH Hochschule Studieninteressierten und alle interessierten Bürgern und Bürgerinnen am 18.08.2020 um 18.00 Uhr im Heinrich-von-Kleist-Forum eine offene Vorlesung an. „Dieses Mal geht es darum, darzustellen, welchen Einfluss unsere Arbeit auf uns hat“, so Prof. Dr. Sabrina Krauss, Studiengangsleiterin der psychologischen Studiengänge an der SRH Hamm. „Wir wollen erörtern und diskutieren, welcher Job zu wem passt, ob gute Arbeit...

Neuer Zertifikatskurs „Coaching 8Punkt0“ an der SRH Hochschule Hamm

17.07.2020:   Ab Oktober 2020 bietet die SRH Hochschule Hamm unter dem Namen „Coaching 8Punkt0“ eine fundierte und methodenübergreifende Coaching-Ausbildung an. Nach erfolgreichem Abschluss werden die neuen Coaches ein SRH-eigenes Zertifikat erhalten. „Die Teilnehmer werden nicht nur ein breites Portfolio an Methoden und Techniken kennen lernen, sondern auch die Möglichkeit zur Persönlichkeitsentwicklung erhalten.“ erklärt Sabrina Krauss, Psychologin und Studiengangleiterin der Arbeits- und Organisationspsychologie an der SRH Hamm.       Die neue Zertifikatsausbildung zum Coach richtet si...