Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

ADVANCED ENERGY kündigt die Eröffnung eines hochmodernen Showcase-Labors für die fortschrittliche Materialverarbeitung bei Frankfurt/M. an

Von LumaSense Technologies GmbH

Der weltweit führende Anbieter von Stromversorgungslösungen für anspruchsvolle Dünnschicht-Entwicklungsprozesse eröffnet in Deutschland sein neues Zentrum für wichtige Plasma-abscheidungsanwendungen und zur Materialcharakterisierung, das Kunden in der ganzen Welt zur Verfügung stehen wird

FORT COLLINS, Colorado, USA, 10. Dezember 2019 – Advanced Energy Industries, Inc. (Nasdaq: AEIS) – ein weltweit führender Anbieter von hochentwickelten Lösungen für präzise Energieumwandlung, -messung und -steuerung – kündigt die Eröffnung seines Advanced Material Processing (AMP)-Showcase-Labors in der Nähe von Frankfurt am Main an. Die hochmoderne Einrichtung in Karlstein am Main umfasst Büroräume und Laborkapazitäten für die Plasmaabscheidung und Materialcharakterisierung. Das Labor wird als Zentrale für die Vorführung von AE-Produkten und kundenseitige Forschung und Entwicklung im Bereich der Plasmaabscheidung dienen und ist somit eine hervorragende Anlaufstelle für Entwickler von Dünnfilmanwendungen.

Deutschland ist ein idealer Standort für das neue Hi-Tech-Labor von Advanced Energy, nicht nur aufgrund seiner Stellung als Technologieführer in der Plasma- und Beschichtungstechnik, sondern auch Dank der für internationale Kunden günstigen geografischen Lage. Dieses Labor ergänzt die wachsenden F&E-Kapazitäten von AE, einschließlich der unlängst angekündigten Partnerschaft mit dem Demo-Labor der Grenzebach GmbH in Hamlar.

„Wir sind stolz darauf, unsere Fachkenntnisse mit geschätzten Branchenführern zu teilen“, sagt Bruce Fries, Vice President, Advanced Material Processing bei Advanced Energy. „Angesichts der Veränderungen in der Industrie durch neue Dünnfilmverfahren werden wir auch künftig alles daran setzen, herausragende Plasmalösungen zu entwickeln. Dank unserer über 30-jährigen Erfahrung bieten unsere Lösungen enorme Vorteile für ein breites Spektrum an Anwendungen in nahezu jeder Branche, von der Automobilindustrie über die Luftfahrt bis hin zum Gesundheitswesen, Entertainment und Bauwesen. Die Labortätigkeiten konzentrieren sich auf plasmabasierte Dünnfilmbeschichtungen für gewerbliche Elektronikanwendungen, optische Beschichtungen, die Entwicklung von Flachbildschirmen und mehr. Unsere streng gesicherte Einrichtung, bestens geschulten Mitarbeiter und fortschrittlichen Fähigkeiten, die unseren Investitionen in moderne Anlagen zu verdanken sind, werden es uns ermöglichen, auch weiterhin langfristige F&E-Beziehungen aufzubauen, die die Dünnfilmindustrie noch viele Jahre lang prägen werden.“ 

Fries fügt hinzu: „Bei dieser Gelegenheit möchten wir auch Gayatri Rane, Ph.D. und Philipp Dürrenfeld, Ph.D. im Operations Team des Labors willkommen heißen. Sie treten bei AE als Forschungsingenieure ein und verfügen über wichtiges Know-how in Magnetron- und reaktiven Sputter-Prozessen sowie in der Materialanalyse resultierender Dünnfilmbeschichtungen für eine Reihe von Beschichtungsanwendungen. Diese zusätzlichen wissenschaftlichen Fachkräfte runden das starke AE-Team qualifizierter Applikationsingenieure im Bereich der Versorgungstechnik ab. Sie werden direkt mit unseren Kunden an der Entwicklung neuer plasmabasierter Dünnfilmbeschichtungen für eine breite Palette an Produkten arbeiten.“

Angesichts aktueller Marktanforderungen hat Advanced Energy fortschrittliche Plasmatechnologien entwickelt, die eine stabile, zuverlässige und präzise Stromversorgung mit der Wiederholbarkeit bieten, die für die heutige Dünnfilmproduktion unerlässlich ist. Die Lösungen von AE – von den Fortschritten bei Schichtstapeln über die Erhöhung der Beschichtungsproduktivität und -verfügbarkeit bis hin zur prädiktiven Analytik anhand von PowerInsight by Advanced EnergyTM – bieten immer größere Vorteile. Dazu gehören höhere Abscheidungsraten, bessere Filmqualität, schnelle, stabile Zufuhr selbst bei hohem Energieniveau, gesteigerter Filmwert und reduzierte Gesamtbetriebskosten.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.advancedenergy.com/globalassets/non-resource-library-assets/en-ppg-showcase-lab-flyer.pdf.

 

Über Advanced Energy

Advanced Energy (Nasdaq: AEIS) ist ein global führendes Unternehmen im Bereich Design und Herstellung hochentwickelter Lösungen für präzise Energieumwandlung, -messung und ‑steuerung für auftragsentscheidende Anwendungen und Prozesse. Die Energielösungen von AE ermöglichen Kundeninnovation in komplexen Anwendungen aus einem breiten Spektrum an Branchen, einschließlich Halbleiterausrüstung, Industrie, Fertigung, Telekommunikation, Rechenzentren und Gesundheitswesen. Mit technischem Know-how und einem effektiven Service und Support in aller Welt baut das Unternehmen auf Zusammenarbeit beruhende Partnerschaften auf, um technologischen Fortschritten Rechnung zu tragen, das Wachstum für seine Kunden anzutreiben und Innovationen im Bereich Energie zu entwickeln. Advanced Energy mit Geschäftssitz in Fort Collins im US-Staat Colorado hat mehr als drei Jahrzehnte der Optimierung von Energie für seine globalen Kunden gewidmet. Weitere Informationen finden Sie unter www.advancedenergy.com. 

Advanced Energy  | Precision. Power. Performance.  

Ansprechpartner:

Lora Wilson

Global Results Communications für Advanced Energy Industries, Inc.

aei@globalresultspr.com

+1 949.306.0276

 

11. Mai 2020

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 3)

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stefan Schiepe (Tel.: 069973730), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 603 Wörter, 5898 Zeichen. Artikel reklamieren

LumaSense Technologies, Inc., ein Anbieter innovativer Infrarot- Temperatur- und Gasmesstechnik wurde im September 2018 von Advanced Energy, einem weltweit führenden Anbieter von hochentwickelten Präzisionslösungen für die Leistungsumwandlung, -messung und -steuerung, übernommen.
Legacy-Produkte und Messlösungen von LumaSense gehören jetzt zur Advanced Energy-Familie und ergänzen eine Reihe photonikbasierter Mess- und Überwachungslösungen als sinnvolle Kombination zu den führenden Präzisions-, -Leistungs- und Steuerungstechnologien von Advanced Energy für den Halbleiter- und Industriemarkt.
Advanced Energy entwickelt und fertigt hochentwickelte Präzisionslösungen für die Energieversorgung, messtechnische Überwachung und Steuerung von unternehmenskritischen Anwendungen und Prozessen für vielfältigste industrielle Anwendungen.
Wir liefern essentielle Technik für thermische Prozesse in der Industrie

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von LumaSense Technologies GmbH


Berührungslose Temperaturmessung mit neuem Infrarotpyrometer für die Metall-, Stahl- und Glasindustrie

LumaSense Technologies' 2-Farben-Pyrometer ISR 6 Advanced bietet Emissionsgrad-unabhängige, hochpräzise berührungslose Temperaturmessung

11.08.2011
11.08.2011: Das neueste Infrarot-Thermometer von LumaSense Technologies, das digitale Quotientenpyrometer ISR 6 Advanced, versetzt Hersteller aus der Industrie in die Lage, die Produktqualität und Erträge bei der Metall-, Glas-, Silizium- und Zementherstellung durch eine präzisere, berührungslose Messung von Extremtemperaturen auch unter den härtesten Bedingungen zu optimieren ( http:// www.lumasenseinc.com/ DE/ produkte/ pyrometer/ serie-6/ ). Der Sensor des ISR 6 Advanced ist für Messbereiche zwischen 600 und 3.000 Grad Celsius konzipiert. Hierdurch ist das Infrarot-Pyrometer besonders gut fü... | Weiterlesen