Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

clickworker knackt Marke von 2 Millionen Crowdworkern

Von clickworker GmbH

clickworker - der Anbieter von Crowdsourcing-Lösungen hat im April 2020 die Marke von zwei Millionen registrierten Crowdmitgliedern überschritten. Damit hat das Unternehmen seine Crowd in den letzten zweieinhalb Jahren mehr als verdoppelt.
clickworker - der Anbieter von Crowdsourcing-Lösungen hat im April 2020 die Marke von zwei Millionen registrierten Crowdmitgliedern überschritten. Damit hat das Unternehmen seine Crowd in den letzten zweieinhalb Jahren mehr als verdoppelt.

Der Crowdsourcing-Spezialist clickworker verzeichnet seit dem Start im Jahr 2009 ein kontinuierliches und exponentielles Wachstum seiner Clickworker-Crowd. Clickworker sind auf der Plattform clickworker.com registrierte Freelancer aus der ganzen Welt. Mit aktuell 2,2 Mio. Clickworkern betreibt das Unternehmen eine der weltweit größten Crowdsourcing-Plattformen.

Clickworker können sowohl über ihren Computer als auch über Smartphones und Tablets das Projektangebot von clickworker nutzen und mit der Bearbeitung der angebotenen Microtasks Geld verdienen.
Die iOS- und Android-App von clickworker wurde seit ihrem Launch im Jahr 2017 knapp 900.000 Mal heruntergeladen und klettert in den Store Charts, dank positiver Nutzerbewertungen, kontinuierlich nach oben.

"Die Möglichkeit, auch über die App zu arbeiten und Geld zu verdienen, sowie die größere Vielfalt der angebotenen Projekte fördern Wachstum und Bekanntheit unserer Arbeitsplattform", so Christian Rozsenich, Geschäftsführer der clickworker GmbH und clickworker.com Inc.


Jobs im Bereich KI-Trainingsdaten sind besonders beliebt

Zusätzlich zu den beliebten Online-Umfragen, Textaufträgen und PoS-Checks steht den Clickworkern seit 2016 eine Vielfalt an zusätzlichen Jobs zum Thema KI-Trainingsdaten zur Verfügung. Dabei können Clickworker mit Ihrem Smartphone und der Clickworker-App Fotos, Videos und Audioaufnahmen erstellen, die bei Kunden für das Training von KI-Systemen eingesetzt werden. Diese Art von Projekten bietet, Kommentaren der Crowd zufolge, neben einer zusätzlichen Verdienstmöglichkeit auch einen höheren Spaßfaktor!

"Unsere Kunden schätzen die Vielfalt unserer Crowd und die facettenreichen Ergebnisse. Dies ist ein wesentliches Qualitätsmerkmal für Trainingsdaten. Durch die gestiegene Nachfrage nach solchen Trainingsdaten können wir wiederum unserer Crowd mehr Abwechslung und ein breiteres Projektangebot bieten. Dies stärkt sowohl die Beliebtheit von clickworker.com wie auch unsere Umsätze und Position als Anbieter im Bereich Data-Sourcing", erklärt Christian Rozsenich. Kontakt
clickworker GmbH
Ines Maione
Hatzper Str. 30
45149 Essen
+49 201 959718-41
presse@clickworker.com
https://www.clickworker.de
14. Mai 2020

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ines Maione (Tel.: +49 201 959718-41), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 348 Wörter, 2925 Zeichen. Artikel reklamieren

Mit einem internationalen Netzwerk von > 1 Mio. Clickworkern (auf www.clickworker.com registrierte Freelancer) ist clickworker einer der führenden Anbieter von Paid Crowdsourcing.
Aufgaben und Projekte aus den Bereichen Texterstellung, SEO-Texte, Web-Recherche, Umfragen, Produktdatenpflege, Mobile Crowdsourcing, Tagging und Kategorisierung können beauftragt werden.
Für komplexe Aufgaben entwickelt clickworker individuelle Lösungen und zerlegt große Projekte in Mikrojobs. Alle Jobs werden dann, direkt auf der Online-Plattform, von vielen qualifizierten Clickworkern parallel bearbeitet und nach strengen Qualitätskontrollen wieder zusammengefügt. Dadurch können große Auftragsvolumina schnell, kostengünstig, qualitätsgesichert, flexibel und skalierbar abgewickelt werden.

Aufgaben aus den Bereichen Texterstellung und Umfragen können vom Kunden selbst über den Self-Service-Marktplatz eingestellt werden.

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von clickworker GmbH


13.09.2017: Die Größe der Crowd eröffnet neue Möglichkeiten zur Umsetzung von Projekten   Bei der Durchführung erster Crowdsourcing-Projekte im Jahr 2009 waren nur 800 Clickworker, ansässig in Deutschland, angemeldet. Die Umsetzung internationaler Projekte war damit kaum möglich. Heute, mit mehr als einer Million Clickworkern aus der ganzen Welt, steht dem Unternehmen ein enormer Pool an Knowhow und Arbeitskraft zur Verfügung. So können Clickworker mit spezifischen Eigenschaften hinsichtlich Sprache, Lokation und Fachwissen für Kunden-Projekte eingesetzt werden.      Künstliche Intelligenz ... | Weiterlesen

clickworker mit neuem Account Director jetzt auch in Berlin vor Ort

clickworker, einer der führenden Anbieter von Crowdsourcing-Lösungen mit Hauptsitz in Essen (NRW), eröffnet ein Zweitbüro in Berlin.

20.10.2016
20.10.2016: Die clickworker GmbH verstärkt ihr Vertriebsteam und ist jetzt seit dem 1. Oktober auch in Berlin vertreten. "Mit dem Standort in Berlin tragen wir der wachsenden wirtschaftlichen Bedeutung der Hauptstadt Rechnung. Unsere Dienstleistungen rund um die Themen Content und Daten-Recherche, treffen hier besonders bei Unternehmen aus dem E-Commerce wie auch der Forschung & Entwicklung auf starke Nachfrage", so Christian Rozsenich, Geschäftsführer der clickworker GmbH. "Ich freue mich, dass wir Martin Schisslbauer, Experte im Bereich E-Commerce und Digitalisierung, für unser Vertriebsteam gewinne... | Weiterlesen