Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Der KNUMO II Elektroroller - Das innovative und flexible Mobilitätskonzept der Zukunft

Von PRESSFEED

Der Elektroroller KNUMO II bietet die perfekte Lösung, um sich flexibel und innovativ fortzubewegen. Besonders in Großstädten stellt er ein optimales Mobilitätskonzept dar. In dem neuen KNUMO II wurden ansprechendes, ästhetisches Design und ein leistungsstarker Elektromotor auf außergewöhnliche Weise kombiniert, sodass sowohl die Umwelt entlastet wird und viel Geld eingespart werden kann. Einfach die letzten Meter mit dem KNUMO II zurücklegen – so sieht die urbane Mobilität der Zukunft aus!

 

KNUMO II Electro Scooter von Forca - Überall und zu jeder Zeit sicher unterwegs

Natürlich verfügt der KNUMO II über eine Zulassung für öffentliche Straßen. Sicherheit wird bei dem modernen Roller mit Elektroantrieb groß geschrieben: Er ist mit einem Rück-, Front-, und Bremslicht ausgestattet, sowie hinten und vorne mit robusten hydraulischen Bremsen. Der KNUMO II besitzt eine doppelte Upside-Down Federgabel und sein Sitz ist besonders komfortabel und bequem. Mit dem KNUMO II bewegen sich moderne und umweltbewusste Menschen geräuschlos und sanft, dennoch kraftvoll durch den neuen TrueDrive-Motor, mit bis zu 45 km/h durch die Stadt.

 

Force ist ein Hersteller von innovativen Elektrorollern aus Deutschland. Das Unternehmen entwickelt bereits seit mehr als zehn Jahren hochwertige Fortbewegungsmittel, die den strengen europäischen und deutschen Vorschriften in hohem Maße gerecht werden. Die innovativen Roller werden in Deutschland entwickelt und überzeugen durch ihren kraftvollen Motor, der hohen Nutzlast und das ansprechende und neu aufgelegte Fahrgestell.

 

Realisiert wurde das zukunftsweisende Projekt des Herstellers Forca im Übrigen über das Konzept des Crowdfundings. Mit Hilfe der Crowdfunding-Plattform Indiegogo konnte so eine umweltbewusste und moderne Art des Fortbewegungsmittels von der Idee eines innovativen EScooter in die Realität umgesetzt werden. Im Zuge des Crowdfundings spenden viele unterschiedliche Menschen für ein Projekt, da sie von der Idee und dem dahinter stehenden Konzept überzeugt sind und sie ihren eigenen Beitrag zur Umsetzung leisten möchten.

 

Mehr auf https://www.indiegogo.com/projects/knumo-ii-the-fatwheel-electric-scooter-3000w/x/20516238#/

23. Mai 2020

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 5)

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alex Meier (Tel.: 040 32335434), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 302 Wörter, 2452 Zeichen. Artikel reklamieren

Über PRESSFEED

Content-Produktion
Content-Seeding
Content-Management

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von PRESSFEED


25.02.2021: Manchmal lohnt es sich, die Dinge etwas aufzumischen, um langweilige Routinen zu vermeiden. Mit diesen kleinen Details können Sie Ihren Signature-Look aktualisieren. Hier sind sieben Möglichkeiten, um Ihrem Outfit neues Leben zu verleihen. 1. Auf Socken verzichten Eine schnelle und einfache Möglichkeit, ein Outfit zu verändern ist, der Welt Ihre Knöchel zu zeigen. Sie können speziell geschnittene Hosen kaufen, oder einfach ein bestehendes Paar wählen und den Saum ein paar Mal nach oben rollen. Sie sollten genau auf oder kurz über den Knöcheln abschließen. Slim-Fit Hosen und Chinos fu... | Weiterlesen

25.02.2021: Die erfolgreiche Vermietung an hochwertige Mieter spiegelt nicht nur die Qualität des Portfolios der TLG wider, sondern auch die starke Nachfrage nach ihren Objekten. Die TLG besitzt noch weitere hochwertige Büroimmobilien in Dresden, darunter eine neu errichtete Büroimmobilie in der Neustadt. Aroundtown ist mit rund 80 % an der TLG beteiligt und damit Mehrheitsgesellschafter.Die 9.000 qm große Büroimmobilie Am Schießhaus 1 - 3, 01067 Dresden, befindet sich im Stadtzentrum der sächsischen Landeshauptstadt. In unmittelbarer Nachbarschaft des Objekts liegt das historische Zentrum Dresdens... | Weiterlesen

24.02.2021: Minsoo Seo, CEO der Hankook Tea Company und Großmeister für traditionelle koreanische Lebensmittel in Gwangju, wurde als "Korea Grand Master" in der Kategorie Hwang Cha (teilweise oxidierter Tee) und Malcha (pulverisierter grüner Tee) anerkannt. Dieser Titel wird vom Ministerium für Landwirtschaft, Ernährung und ländliche Angelegenheiten nach Beratung durch den Food Industry Promotion Review Council (Rat zur Förderung der Lebensmittelindustrie) an traditionelle Lebensmittelhandwerker mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in ihrem Fachgebiet verliehen, die authentische, traditionelle koreanis... | Weiterlesen