Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
Weitere Informationen finden Sie hier:
Datenschutzerklärung, Impressum
PortalDerWirtschaft.de


<
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Teilen Sie diesen Artikel

Unternehmerische Verantwortung leben: Susanne Schulz ist CSR-Botschafterin

Darmstadt, 03. Juni 2020 Susanne Schulz, Geschäftsführerin des Darmstädter Recruiting- und Outsourcing-Spezialisten adesta, ist im Rahmen der iGZ-Verbandsarbeit zur CSR-Botschafterin berufen worden. ...

D
armstadt, 03. Juni 2020
Susanne Schulz, Geschäftsführerin des Darmstädter Recruiting- und Outsourcing-Spezialisten adesta, ist im Rahmen der iGZ-Verbandsarbeit zur CSR-Botschafterin berufen worden. Unter CSR ist die Verantwortung von Unternehmen im Sinne eines nachhaltigen Wirtschaftens mit positiver Auswirkung auf die Gesellschaft zu verstehen. Im iGZ-Verband gibt es aktuell rund 3600 Mitgliedsunternehmen. Die zurzeit 5 CSR-BotschafterInnen nehmen mit ihren bewährten CSR-Konzepten und Praxis-Beispielen Vorbildfunktion ein für nachhaltig unternehmerische Verantwortung und stehen anderen Mitgliedsunternehmern für Beratung zur Verfügung.
adesta verfolgt schon seit Firmengründung eine klare CSR-Strategie und so sind im Laufe der Geschäftstätigkeit viele Nachhaltigkeits-Projekte entstanden. Dabei war stets der Leitgedanke "Verantwortung übernehmen und Nutzen stiften" im Fokus für das gesellschaftliche und soziale Engagement des Unternehmens, das in der Region besonders verwurzelt ist.
"Inspirieren und Haltung vorleben, kann vielfältig sein. Entscheidend ist für mich, dass man seinen Überzeugungen und Werten treu bleibt, Vision und Ziele nicht aus den Augen verliert und eine authentische und ehrliche CSR-Strategie mit der Belegschaft entwickelt. Das ermöglicht nachhaltiges Wirtschaften mit einer positiven Auswirkung auf die Gesellschaft", sagt Susanne Schulz.

Erfahren Sie mehr über die CSR-Aktivitäten von adesta: https://adesta.cc/IokUx Kontakt
adesta GmbH & Co. KG
Gudrun Hasselbach
Wilhelminenstraße 25
64283 Darmstadt
+49 (0) 6151 / 60407-27
presse@adesta.de
http://www.adesta.de

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Gudrun Hasselbach (Tel.: +49 (0) 6151 / 604070), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 223 Wörter, 1880 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: Susanne Schulz, CSR, CSR-Botschafterin, Recruiting, Jobangebote, Stellenangebote, Recruiting- und Outsourcing-Spezialist adesta

Unternehmensprofil: adesta GmbH & Co. KG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von adesta GmbH & Co. KG


 
Darmstadt, 7. April 2020 - Die adesta-Geschäftsführer Susanne und Michael Schulz berufen mit Wirkung vom 23.03.2020 Zorica Stojanova in die Unternehmensleitung. Die 42-jährige ist bereits seit Gründung des Recruiting- und Outsourcing-Spezialisten im Jahre 1999 im Unternehmen erfolgreich tätig. Über mehrere Stationen fand im Rahmen der letzten 20 Jahre eine beachtliche innerbetriebliche Weite... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
Michael Schulz, Geschäftsführer der adesta GmbH &amp; Co.KG sowie der adesta Consulting GmbH, ist jetzt in den Senat der Wirtschaft Deutschland berufen worden. Dort vertritt er gemeinsam mit Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft gemeinwohlorientierte Ziele einer Nachhaltigkeit im Sinne der ökosozialen Marktwirtschaft. Der Senat der Wirtschaft lebt das traditionelle Konzep... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
Anlässlich des 20-jährigen Firmenjubiläums fand das "adesta Business-Forum" am Freitag, dem 30. August in der innovativen und aktuell wohl angesagtesten Tagungslocation des Lufthansa Conference Centers Seeheim - im "Think Terminal" - statt. Die inspirierende Airport-Atmosphäre war genau die richtige Umgebung, um dem Jubiläums-Event den optimal passenden Rahmen zu geben. Z... | Vollständige Pressemeldung lesen