Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
Weitere Informationen finden Sie hier:
Datenschutzerklärung, Impressum
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
03
Jun
2020
Bewerten Sie diesen Artikel
Noch nicht bewertet
Teilen Sie diesen Artikel

Wie Sie Ihren eigenen Onlineshop eröffnen

Sie haben eine brillante Geschäftsidee und suchen nun nach einer Möglichkeit, Ihre Produkte zu vertreiben? Für viele Menschen kann der eigene Onlineshop die perfekte Möglichkeit zur Selbstständigkeit sein oder ein zweites Standbein zum bereits existierenden Geschäft bieten. Vor allem in den aktuellen Zeiten, in denen die Menschen immer weniger vor Ort erwerben, sondern lieber mit wenigen Mausklicks im Netz stöbern, sollten Sie auf diesen Zug aufspringen. Bevor es losgehen kann, bedarf es jedoch einiger wissenswerter Ratschläge.

Dieses Team sollten Sie aufstellen


Ein wachsender Onlineshop ist kein Alleingängerprojekt, wie es ein Geschäft sein kann. Es bedarf einiger Personengruppen, die Ihnen bei der Umsetzung Ihres Vorhabens helfen. Hierzu gehören beispielsweise IT-Experten. Entscheiden Sie sich nicht für ein Online-Shop-Baukastenset, sollten Sie fachkundiges Personal engagieren, das sich mit dem Programmieren eines solchen Shops auskennt.

Weiterhin sollten Sie sich nach guten Lageristen umsehen, die dafür sorgen, dass alle Ihre Produkte sortiert sowie strukturiert im Lager vorzufinden sind. Kommt eine Bestellung hinein, sollten Lageristen sowie Kommissionierer miteinander arbeiten, um die Bestellung schnell umzusetzen. Bevor die Bestellung nun auf den Weg zum Kunden geschickt werden kann, muss sie sicher verpackt werden.

Hierbei sollten Sie eine Partnerschaft mit einem Experte für Schaumstofftechnik in Nürnberg eingehen. Stn Cadolzburg hat sich auf die unterschiedlichsten Verpackungstechniken für Ihren Versand spezialisiert. Von kleinen Schmuckstücken bis hin zu großen Motorteilen versenden Sie mit dem PE- oder PUR-Schaumstoff alle Produkte ohne Kratzer, Risse oder Brüche. Die Besonderheit: Dank eines modernen Maschinenparks ist es möglich, individuell auf Ihre Wünsche abgestimmte Verpackungen zu gestalten.

 

Kennen Sie die rechtliche Lage?


Bevor Sie einen Namen für Ihren Onlineshop vergeben, gilt es diesen zu überprüfen. Schließlich können Sie nicht irgendeinen Namen auswählen, der eventuell schon als Marke eingetragen ist. Dies würde Sie in rechtliche sowie eventuell finanzielle Schwierigkeiten bringen. Lassen Sie den Markennamen zunächst prüfen.
Sobald Sie einen Namen für den Onlineshop gefunden haben, können Sie ein Gewerbe anmelden. In diesem Schritt müssen Sie sich auch für eine passende Rechtsform Ihres Onlienshops entscheiden. Je nachdem, welche Produkte Sie vertreiben möchten, werden Sie eventuell noch einige Dokumente vorlegen müssen. Denn wer mit Lebensmitteln oder gebrauchten Produkten handeln möchte, muss ein Gesundheitszeugnis vorlegen können. Ebenfalls wird des Öfteren ein polizeiliches Führungszeugnis verlangt.

 

Online-Kommerz unterliegt weiteren Regularien


Wenn Sie bereits einen eigenen Laden besitzen, werden Sie sicherlich schnell feststellen, dass mit dem E-Commerce zahlreiche Sonderregularien einhergehen. So müssen Sie in Ihrem Webshop unbedingt ein Impressum hinterlegen. Jede gewerbliche Internetseite ist dazu angewiesen, eine Adresse zu hinterlegen, an der Ihre Kunden Sie erreichen können. Es handelt sich hierbei um eine Art Anbieterkennzeichnung, die davon überzeugt, dass es sich um einen seriösen Shop handelt.

Sehr wichtig ist ebenfalls, dass Sie eine Datenschutzerklärung aufzeigen. Zunächst gilt es den Kunden haargenau aufzuzeigen, wie mit deren Daten bei einer Bestellung umgegangen wird. Zudem müssen Sie darauf hinweisen, wenn Sie mit Tracking-Software arbeiten, um das Verhalten der Besucherinnen und Besucher zu analysieren. Bevor Sie sich in das Vorhaben Online-Shop stürzen, gilt es mit einem Anwalt Rücksprache zu halten oder sich in einem speziellen Portal über den Umgang mit Kundendaten schlau zu machen.




Pressemitteilungstext: 445 Wörter, 3671 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: Wie Sie Ihren eigenen Onlineshop eröffnen, Pressemitteilung

Unternehmensprofil:


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von


 
13.07.2020
Kühlkette in Deutschland Ein durchgängiges Kühlsystem ist beispielsweise für Nahrungsmittel auf dem Transport vom Hersteller über den Großhändler bis zum Verbraucher erforderlich. Darüber hinaus gibt es zahlreiche medizinische und chemische Produkte, die ständig gekühlt oder sogar tiefgekühlt sein müssen. Für den Transport derartiger Waren müssen – zumindest in Deutschland – ver... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
10.07.2020
Vorteile der Tankkarte für Unternehmen Ob Sie ein einzelnes Geschäftsauto oder eine ganze Flotte besitzen, eine Tankkarte ist für Ihr Unternehmen immer von Vorteil. Sparen Sie Geld Wenn Ihre Mitarbeiter Tankkarten verwenden, können Sie als Geschäftsinhaber den Kraftstoffverbrauch Ihrer Flotte leicht verwalten, da alle Kraftstofftransaktionen aufgezeichnet werden. Di... | Vollständige Pressemeldung lesen

 
09.07.2020
Einbau Weinkühlschränke bieten den höchsten Weingenuss Ein Urlaub in Malaga oder eine modische Tasche von Fanny pack? Viele Menschen verschenken kaum einen Weinkühlschrank, weil viele Menschen mit dem Produkt nicht vertraut sind. Immer häufiger kaufen Menschen jedoch einen Weinkühlschrank. Heute ist es möglich, dem guten alten Weinkeller Paroli zu bieten und den Wein, übrigens ganz gleich... | Vollständige Pressemeldung lesen