Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
Weitere Informationen finden Sie hier:
Datenschutzerklärung, Impressum
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
23
Jun
2020
EPV Electronics GmbH
Bewerten Sie diesen Artikel
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)
Teilen Sie diesen Artikel

Fallenmelder TRAPMASTER jetzt auch mit Neigungs- und Magnetauslösung erhältlich

Version „Neo“ besonders für Koffer- und Betonrohrfallen geeignet.


Gute Nachricht für Fallenjäger:

 

Neben dem bewährten Fallenmelder TRAPMASTER Professional Standard (mit 1,60m Sensorkabel) bietet TRAPMASTER seinen Nutzern nun auch eine Version mit Auslösung wahlweise über einen integrierten Neigungssensor oder per innenliegendem Magnetkontakt (Magnetabriss vom Gehäuse) an.

 

Der TRAPMASTER Professional Neo eignet sich damit besonders für Fallen, die mit einer deutlichen Neigungswinkeländerung auslösen, wie zum Beispiel Kofferfallen. Hier vereinfacht der Neo die Installation und den Betrieb. Außerdem ist er prädestiniert für Betonrohrfallen mit einer abschließbaren Umbauung bzw. wenig Raum für die Melder-Anbringung.

 

Damit können Fallensteller nun alle Fallenarten einfach und zuverlässig mit TRAPMASTER Fallenmeldern überwachen.

 

Da der Neo die bewährte „Professional“ Online-Verwaltung nutzt, bietet der Melder die bereits von der Standard-Version bekannte einfache Inbetriebnahme, verfügt über eine integrierte Multinetz Roaming SIM-Karte im korrosionsbeständigen embedded Format und bringt 5€ Startguthaben mit. Wie bei allen TRAPMASTER Fallenmeldern gehört auch hier ein wiederaufladbarer, kältefester Akku immer zum Lieferumfang. Ebenso erfüllt der TRAPMASTER dank HTTPS-verschlüsselter Datenverbindungen die DSGVO-Anforderungen.

 

Preislich liegt die neue Version auf dem gleichen Niveau wie die Standardversion. Die UVP des Herstellers beträgt 199€ inklusive Multi-SIM, Akku und Startguthaben.

 

TRAPMASTER wird die Mehrwertsteuersenkung ab 1. Juli komplett an seine Kunden weitergeben.

 

 

Über das TRAPMASTER Professional System

 

Die Fallenüberwachung mit dem TRAPMASTER Professional System stellt dank zahlreicher Innovationen die Messlatte in Bezug auf Zuverlässigkeit und Benutzerfreundlichkeit dar. 2017 als erstes Überwachungssystem mit komplett aufeinander abgestimmten Komponenten eingeführt, sind die wichtigsten Funktionen:

 

• Kostenlose Online-Verwaltung der Melder per App oder über die Website

• Individuell konfigurierbare Fang- und Statusmeldungen per Push-Nachricht, kostenloser Telegram-Sofortnachricht, E-Mail oder SMS.

• Eine zusammengefasste Statusmeldung für alle Melder

• Fertig vorkonfiguriertes Komplettsystem inklusive TRAPMASTER Roaming SIM-Karte mit Datenflat. Der Melder arbeitet mit allen Netzbetreibern und nutzt immer das beste verfügbare Netz für maximale Zuverlässigkeit.

• Ein komfortables Zentralguthaben für alle SIM-Karten – kein mühsames Kontrollieren und Aufladen einzelner SIM-Karten mehr erforderlich.

• Kein jährlicher Mindestumsatz, keine Kosten in der jagdfreien Zeit. Abrechnung nur nach tatsächlicher Nutzung.

• Diebstahlschutz: ein gestohlener Professional-Melder ist für Diebe wertlos, weil er nicht von Fremden betrieben werden kann. Möglichkeit zur Ortung.

• Höchste Datensicherheit. Sämtliche Verbindungen sind HTTPS-verschlüsselt (DSGVO-konformer Online-Fallenmelder). Der TRAPMASTER-Server steht in Deutschland.

 

Über TRAPMASTER

TRAPMASTER Fallenmelder sind ein Produkt der EPV Electronics GmbH. EPV ist eine mittelständische, deutsche Elektronikfirma mit Sitz in Lüdenscheid im Sauerland. Entwicklung und Fertigung erfolgen nach höchsten Qualitätsstandards komplett in Deutschland. Fallenmelder – Made in Germany.

Mehr Informationen unter http://www.fallenmelder.de

 

 

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte

EPV Electronics GmbH

Sedanstraße 18

58507 Lüdenscheid

Frau Nele Maas

E-Mail: info@fallenmelder.de

Telefon: 02351 6583001

 


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nele Maas (Tel.: 023516583001), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 429 Wörter, 3843 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Keywords: TRAPMASTER, Fallenmelder, Professional, Neo, Fallenüberwachung, Kofferfalle, Betonrohrfalle, Magnet, Neigungssensor

Unternehmensprofil: EPV Electronics GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema




Weitere Pressemeldungen von EPV Electronics GmbH


 
Herkömmliche Präsenz- oder Bewegungsmelder wirken häufig wie große Fremdkörper und zerstören den harmonischen Gesamteindruck hochwertiger Innenausbauten. Eine dezente, minimalistische Lösung, optimalerweise mit Anbindung an die gängigen Smart Home Systeme, wie z.B. Loxone, Homematic, Comexio, WAGO etc., ist gefragt.   Der occy® smarthome Design-Präsenzmelder (24V) bietet eine solche Lö... | Vollständige Pressemeldung lesen