Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

„Kunden begeistern & Neugier wecken – da haben wir Bock drauf!“

Digitalagentur ARITHNEA verstärkt Standort München mit zwei Top-Führungskräften und erfahrenen Customer Experience-Experten

Neue Gesichter bei ARITHNEA in Neubiberg: Seit heute sind Andreas Hielscher (42) und Heinrich Plener (46) an Bord des Digital Business-Lotsen. Plener kommt von Serviceplan und übernimmt in München die Business Unit „Web Experience Management“ (WEM). Hielscher war zuvor Markenberater bei deutschen Großunternehmen und ist nun Leiter der Buisness Unit „User Experience & Brand Strategy“(UXB) im Süden. Die beiden Digital-Experten erzählen, auf was sie sich im neuen Job besonders freuen und wo sie ARITHNEA in Zukunft sehen.

„In Zukunft werden nur noch Marken relevant sein, die das datenbasierte Wissen über ihre Kunden in eine kluge Customer Experience umsetzen“, sagt Heinrich Plener. „Für diese Herausforderung ist ARITHNEA eine gute Adresse.“ Das Unternehmen als führenden Experten für datengetriebene Customer Experience zu etablieren und auszubauen, steht für ihn dabei an oberster Stelle. Der studierte Informatiker freut sich darauf, ARITHNEA als idealen Partner für Unternehmen zu positionieren. „Mit der Kombination aus Beratung, IT-Know-How und kreativer Gestaltung ist ARITHNEA schon gut aufgestellt“, sagt Plener. „Jetzt wollen wir richtig angreifen.“

 

Design meets Tech
Die Nähe zu Entwicklern und Kreativen sowie die technologiegetriebene Arbeitsweise finden sowohl Plener als auch Hielscher extrem spannend. Andreas Hielscher repräsentiert als Produktgestalter, Werbetexter und Entwickler genau die Hybridform, die ARITHNEA als Unternehmen ausmacht. Als neuer Business Unit Manager „User Experience“ in Neubiberg bei München möchte er vor allem die Themen Markenverständnis und technische Entwicklung noch enger zusammenführen: „Marken von heute überzeugen mit der Verbindung aus kuratierten Kundenerlebnissen und exzellenter Technologieumsetzung – ARITHNEA ist eines der wenigen Unternehmen, die das verstanden haben.“

 

Customer Experience auf höchstem Level
Auch Kai-Uwe Jürgens, Niederlassungsleiter München bei der ARITHNEA GmbH, zeigt sich sichtlich begeistert von den Neuzugängen: „Gerade während der aktuellen Krise spüren wir den Willen bei deutschen Unternehmen, den nächsten Schritt der Digitalisierung zu gehen und datengetriebene, kundenzentrierte Angebote zu schaffen. Mit ARITHNEA haben wir den Anspruch, für diese Unternehmen die besten Unterstützer Deutschlands zu sein. Dafür brauchen wir die besten Leute der Branche und wir sind glücklich, dass uns das jetzt auch mit Andreas Hielscher und Heinrich Plener gelungen ist. Sie werden das Digital Business unserer Kunden entscheidend vorantreiben.“

 

Marken-Experte und Tech-Unternehmens-Gründer
Andreas Hielscher bringt umfassendes Know-how in den Bereichen Kommunikation, Interaction Design, Business Transformation sowie Digitalisierung mit und hat viele Jahre Erfahrung im Brand Performance Management gesammelt. Als Markenberater betreute er Unternehmen wie BMW Group, Allianz X oder Tchibo. Der frühere Radrennprofi und zweifache Familienvater setzt im Arbeitsalltag auf „maximale Transparenz“ und „Entscheidungsfreude“. Plener, der ebenfalls zwei Kinder hat, kommt von der Serviceplan-Unternehmengruppe Plan.Net. Dort begann der überzeugte Teamplayer vor sechs Jahren das Unternehmen Plan.Net Technology aufzubauen, in den letzten zwei Jahren war er Teil der Geschäftsleitung. Sein Motto: Vertrauen durch offene Kommunikation schaffen und Mitarbeitern den notwendigen Raum zur Entfaltung zu geben.

02. Jul 2020

Von ARITHNEA GmbH

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel




Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Anton Martic & Christian Escher (Tel.: 089 716 7223 10), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 386 Wörter, 3376 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Mehr Informationen über ARITHNEA GmbH

ARITHNEA (www.arithnea.de) gestaltet als strategischer Partner gemeinsam mit seinen Kunden die Zukunft des digitalen Business. ARITHNEA analysiert die Anforderungen von Unternehmen im B2B- und B2C-Umfeld, berät sie individuell, entwickelt nachhaltige Strategien und setzt sie kreativ und technisch um. Ob Omni-Channel-Commerce-Plattformen, Portale, Webshops oder klassische Websites – ARITHNEA schafft Einkaufs- und Markenerlebnisse über sämtliche Kommunikationskanäle und Ländergrenzen hinweg.

Die Experten von ARITHNEA verfügen neben kommunikativer, fachlicher und technischer Kompetenz über eine weltweit anerkannte Projektmanagement-Zertifizierung sowie umfassende Erfahrungen aus zahlreichen nationalen und internationalen Projekten. Unternehmen wie Airbus, Bader Versand, Barmenia, BSH Hausgeräte, Fressnapf, HABA-Firmenfamilie, KION Group, maxdome, Ottobock, Robert Bosch, Telefónica Germany (o2) und VDI Verlag vertrauen auf ihr Know-how.

ARITHNEA beschäftigt rund 145 fest angestellte Mitarbeiter, hat seinen Sitz in Neubiberg bei München und verfügt über Niederlassungen in Bremen, Dortmund, Frankfurt und Stuttgart. Das Unternehmen ist Teil eines erfolgreichen Partnernetzwerks und unter anderem Partner von Adobe, e-Spirit, eZ Systems, hybris software sowie SAP.

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von ARITHNEA GmbH


ARITHNEA realisiert für den BADER-Versand eine markenübergreifende Shop-Lösung

31.03.2014: Neubiberg bei München, 31.03.2014 - Der E-Business-Dienstleister ARITHNEA hat für das BADER-Tochterunternehmen Brigitte Exquisit die technische und kreative Umsetzung eines Onlineshop-Relaunches umgesetzt. Dieser basiert auf der Omnichannel-Commerce-Lösung von hybris und ist vollständig in die vorhandenen Systeme integriert. Der Versandhändler kann damit die Shops seiner Marken einheitlich verwalten und seinen Kundinnen und Kunden ein optimales Einkaufserlebnis bieten.Die BRUNO BADER GmbH + Co. KG, eines der Traditionsunternehmen im deutschen Versandhandel, hat Ende Februar für die Onlin...

Vom Content Management über Context zum Multichannel-Commerce: ARITHNEA auf der Internet World

23.01.2014: München, 23.01.2014 - Der E-Business-Dienstleister ARITHNEA ist auf der diesjährigen Internet World in München erneut doppelt vertreten und zeigt, wie Unternehmen durch innovative E-Commerce- und Content-Management-Strategien ihre digitale Kundenkommunikation und Umsätze nachhaltig voranbringen können. Als Mitaussteller der hybris AG stellt ARITHNEA Erfolgsfaktoren im Multichannel-Commerce für Unternehmen am Beispiel des Großprojektes für die Bosch und Siemens Hausgeräte GmbH vor. Im Mittelpunkt des gemeinsamen Stands von e-Spirit und ARITHNEA steht die Verbindung der E-Commerce-Platt...

Knorr-Bremse vertraut erneut auf ARITHNEA bei Website-Update

13.12.2013: Neubiberg bei München, 13.12.2013 - Der eBusiness Dienstleister ARITHNEA unterstützt die Knorr-Bremse AG bei der Beratung und technischen Implementierung eines Updates aller Konzernwebsites. Mit Projektstart erfolgte zum einen die technische Umsetzung des Redesigns und die Implementierung mithilfe des Content Management Systems FirstSpirit. Zum anderen wurde die bestehende Suchlösung durch die von ARITHNEA entwickelte Suche und Content Recommendation Engine HAUPIA abgelöst. Im Sommer 2013 gingen alle Seiten erfolgreich live. In einem nächsten Schritt werden die Websites nun um die geplant...