Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Erfolgreiche Bauinteressenten- und Neukundenakquise im Bauunternehmen

Von BHR BAUHERRENreport GmbH

Homepage als virtuelle Alleinlösung nicht ausreichend

Wer heute als Bauunternehmer in der Akquisition neuer Bauaufträge erfolgreich sein will, sollte sich mit innovativen Wegen einer zeitgemäßen Neukundenakquisition auseinandersetzen und vertraut machen.

Der altbackene Marketing-Mix hat ausgedient

 

Werbemittel wie etwa die aufwändige Kundenzeitung, der vielfarbige Hauskatalog oder die glänzende Imagebroschüren, die über Jahre erfolgreich eingesetzt wurden, haben mittlerweile deutlich an Produktivität verloren und deshalb schlicht ausgedient. Außerdem generieren solche Hilfsmittel keinesfalls Aufträge, sondern dienen allenfalls noch zur Befriedigung der übriggebliebenen Sammelleidenschaft von Bauinteressenten, bis sie von diesen feierlich entsorgt werden.

 

Homepage als virtuelle Alleinlösung nicht ausreichend

 

Die Homepage des Bauunternehmens ist wichtig, sehr wichtig sogar! Allerdings hat sie, egal wie gut sie auch konzipiert ist, ebenfalls keinen nennenswerten Einfluss mehr auf die Orientierung und damit Entscheidung von Bauinteressenten.

 

In den meisten Fällen ist sie einerseits nicht wirklich aktuell mit News, Bildern & Co. gepflegt. Andererseits kopiert mittlerweile jeder Webmaster von seinen Kollegen, was Homepages den Charakter von Neuland vollständig nimmt.

 

Zeitgemäße Akquisition mit Qualitätsbewertungen

 

Um „up to date“ zu sein, brauchen Bauunternehmen Themenschwerpunkte, die für potenzielle Bauinteressenten relevant sind. Qualitätsbewertungen erfahrener Bauherren sind ein solches Schwerpunktthema, das immer interessant ist und deshalb gelesen und erinnert wird.

 

Bauherren aktivieren

 

Gut beraten sind Bauunternehmen, wenn sie zur Qualitätssicherung ihre übergebenen Bauherren per schriftlicher Qualitätsbefragung aktivieren. Hier bietet sich die Möglichkeit, alle relevanten Parameter der aktuellen Zusammenarbeit abzufragen, auszuwerten und die Ergebnisse an vielen Stellen im Internet-Außenauftritt des Bauunternehmens einzusetzen.

 

Erträglicher Aufwand

 

Eine professionelle, schriftliche Bauherrenbefragung durchzuführen, ist keine unmögliche Angelegenheit. Außerdem gibt es externe Spezialisten wie z.B. die BAUHERRENreport GmbH, die sich voll darauf konzentriert haben und nichts anderes tun. Es bedarf halt nur ein paar Grundregeln, damit sich diese Arbeit auch wirklich lohnt:

 

·       Die Bauherrenbefragung sollte schriftlich erfolgen, dann ist sie auch belastbar

·       Sie sollte repräsentativ sein und ALLE Bauherren der letzten 12 Monate einschließen

·       Sie sollte vollständig über alle Rückläufer hinweg ausgewertet werden

·       Die Ergebnisse können auf der Homepage wie überall im Netz veröffentlicht werden

·       Dazu eigen sich Blogs, Foren, PR-Portale und die sozialen Medien

 

Nutzen für Bauinteressenten

 

Die Ergebnisse einer vollständigen Bauherrenbefragung sind für alle Beteiligten hoch-relevant: Bauinteressenten gewinnen diesen ein Plus an Sicherheit ab, dass der Transparenz und den konkreten Details geschuldet ist. Diese verleihen ihnen ein Plus an Sicherheit und mehr Orientierungsfähigkeit im Markt sowie Unterstützung in der Entscheidungsfindung.

 

Nutzen für Bauunternehmen

 

Bauunternehmen profitieren auf der ganzen Linie: Die Veröffentlichungen im Internet erhöhen ihre Reichweite und damit auch ihren Bekanntheitsgrad. Die transparente Veröffentlichung konkreter Ergebnisse verschafft ihnen eine scharfe Abgrenzung mit einem erheblichen Vorsprung vor dem Wettbewerb.

 

Nicht zuletzt gewinnen sie qualifizierte Bauinteressenten hinzu und können so zusätzliche Bauaufträge generieren.

 

Verantwortlich: Theo van der Burgt (Geschäftsführer BAUHERRENreport GmbH)

 

In Zusammenarbeit mit dem ifb Institut für Qualitätssicherung im Bauwesen GmbH ermittelt, zertifiziert und veröffentlicht die BAUHERRENreport GmbH die Zufriedenheit übergebener Bauherren mit deren Baupartner. Über das Qualitätssiegel „GEPRÜFTE BAUHERREN-ZUFRIEDENHEIT“ auf der Homepage des so geprüften Anbieters werden Bauinteressenten dann direkt zu den Ergebnissen im BAUHERREN-PORTAL geführt.

 

Wenn Sie Ihr Bauunternehmen mit repräsentativen Qualitäts- und Serviceleistungen unverwechselbar aus der Masse hervorheben und über eine Alleinstellung scharf vom Wettbewerb abgrenzen wollen, melden Sie sich einfach bei uns. Für die Zukunft Ihres Unternehmens könnte das eines der wichtigsten Gespräche werden.

 

Sie erreichen uns unter 021 31 - 742 789-0. Oder schreiben Sie uns eine Mail: welcome@bauherrenreport.de. Wir melden uns dann gerne bei Ihnen.

 

Mehr Informationen finden Sie in unseren Qualitäts-Blogs:

 

WordPress               Jimdo               Blogspot       

 

und im PR-Portal der Wirtschaft

 

… sowie natürlich bei unseren Kunden im BAUHERREN-PORTAL wie z.B. bei der EKB Massivhaus GmbH, Mönchengladbach, der Euro Massiv Bau GmbH, Duisburg, der Verfuß GmbH, Hemer und Köln, der Roth Baumeisterhaus GmbH, Germersheim, der Idea Dein Haus GmbH, Gera und Leipzig, der MHB Stumm GmbH, Münsingen, der Mutter Systembau AG, Waldshut-Tiengen, der Wirtz & Lück Wohnbau GmbH, Langenfeld und Solingen, der Wegener Massivhaus GmbH, Paderborn, der Meisterbau GmbH Teltow, Potsdam, der OSTRAUER Baugesellschaft mbH, Ostrau und Dresden, der CeDe Haus GmbH, Biedenkopf, der Grund Invest GmbH & Co. KG, Paderborn, der Ökowert PlanProjekt GmbH & Co. KG, Dresden, der Klee Haus Baupartner GmbH, Dessau-Roßlau, der Kreativ Massivhaus GmbH, Landau, der MHEL Massivhaus GmbH, Merseburg und Leipzig, der Plan-Concept-Massivhaus GmbH, Bonn, der PICK PROJEKT GmbH, Neuss, Grevenbroich und Düsseldorf, der reinsch:massivhaus GmbH, Bad Nauheim oder der VARWICK Architektur GmbH, Steinfurt und Münster.

07. Jul 2020

Bewerten Sie diesen Artikel

11 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 4.7)

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Theo van der Burgt (Tel.: 01722132602), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 813 Wörter, 8223 Zeichen. Artikel reklamieren

Unser KERNGESCHÄFT besteht aus QUALITÄTS-EMPFEHLUNGSMARKETING für BAUUNTERNEHMEN. Dazu bedienen wir uns authentischer, repräsentativer QUALITÄTSBEWERTUNGEN aus schriftlich durchgeführten BAUHERRENBEFRAGUNGEN.


Die BAUHERRENreport GmbH ist das EINZIGE UNERNEHMEN in Deutschland, das sich ausschließlich auf die Ermittlung und Veröffentlichung der zertifizierten QUALITÄTS-PERFORMANCE für BAUUNTERNHEMEN spezialisiert hat.


Um Bauqualität professionell zu ermitteln und zu kommunizieren, arbeitet das Unternehmen mit dem ifb IINSTITUT FÜR QUALITÄTSSICHERUNG IM BAUWESEN GMBH zusammen. Beide Unternehmen betreiben die QUALITÄTS-PLATTFORM BAUHERREN-PORTAL sowie diverse Bauqualitäts-BLOGS, FOREN und andere Seiten in den SOZIALEN MEDIEN.


In der BAUHERRENreport GmbH geht es um REFERENZMARKETING: TESTIMONIALS in Form von Erfahrungen, Bewertungen, REZENSIONEN, REFERENZEN und Kundenstimmen. Wir sichern die VERBINDLICHKEIT unserer EMPFEHLUNGEN durch REPRÄSENTATIVE, SCHRIFTLICH VERBINDLICHE Bauherren-Befragungen ab und zitieren deshalb AUSSCHLIESSLICH Ergebnisse aus DEREN INHALTEN.


ZIELGRUPPE sind Inhaber-geführte, regionale Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen: BAUTRÄGER und BAUBETREUER, FERTIG- und MASSIVHAUS-HERSTELLER, die in ihrem Einzugsgebiet eine führende QUALITÄTSPOSITION ausfüllen.


Jedes Bauunternehmen bekommt einen GEBIETSSCHUTZ mit vertraglich abgesicherter ALLEINSTELLUNG für das relevante Einzugsgebiet bzw. den Landkreis des Firmensitzes.


Themen: QUALITÄTS-EMPFEHLUNGSMARKETING, Bewertungsmarketing, PERFORMANCE-MARKETING, Rezensionsmarketing, INFLUENCER-MARKETING, Wettbewerbsabgrenzung, ABGRENZUGS-MARKETING.


Sichern Sie Ihrem Bauunternehmen einen einzigartigen WETTBEWERBSVORSPRUNG durch eine scharfe und einzigartige QUALITÄTSABGRENZUNG: QUALITÄT. EINZIGARTIG. DARSTELLEN.


Für die QUALITÄTSGEMEINSCHAFT: Theo van der Burgt (Geschäftsführer)


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 5 + 1

Weitere Pressemeldungen von BHR BAUHERRENreport GmbH


BAUHERRENreport GmbH: Marketing mit Rezensionen von Bauunternehmen

Relevante Qualitätsbewertungen von Bauherren in Außendarstellung einbauen

29.07.2021
29.07.2021: "Man gewinnt immer, wenn man erfährt, was andere von uns denken" (J.- W. von Goethe) Eine Rezension ist die kritische Würdigung eines Werkes bzw. einer Leistung. Eine einzelne Rezension ist dabei nicht als wesentlich zu betrachten. Anders verhält es sich, wenn es um Rezensionen geht, deren Summe die Mehrheit der Bauherren repräsentiert. Das ist das Konzept der BAUHERRENreport GmbH aus Kaarst. Das Unternehmen holt Rezensionen als Qualitätsbewertungen übergebener Bauherren ein und veröffentlicht diese auf seinem BAUHERREN-PORTAL. Das BAUHERREN-PORTAL Diese Qualitätsplattform wurde in Zus... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH 2021: Wie Bauunternehmen ihre Kommunikation verbessern

Scharfe Abgrenzung generiert zusätzlichen Umsatz

28.07.2021
28.07.2021: "Damit Menschen eine Türe öffnen müssen sie wissen, wer davorsteht" (Unbekannt) Dennoch führt kein Weg daran vorbei, als Qualitätsanbieter die Kommunikation mit Bauinteressenten in genau diesem Punkt zu verbessern. Einen unterstützenden und erfolgreichen Weg, wie das geht, hat die BAUHERRENreport GmbH aus Kaarst mit dem BAUHERREN-PORTAL entwickelt. Hier werden übergebene Bauherren vor den Karren gespannt, deren Bewertungen im Internet veröffentlicht werden. Das BAUHERREN-PORTAL Diese Qualitätsplattform wurde von der BAUHERRENreport GmbH in Zusammenarbeit mit dem Institut für Qualitä... | Weiterlesen

BAUHERRENreport GmbH 2021: Wie Bauunternehmen mehr Rezensionen bekommen

Bauherren belohnen Spitzenqualität mit Bestnoten und persönlichen Empfehlungen

27.07.2021
27.07.2021: "Ein Ziel zu haben ist die größte Triebkraft im Leben eines Menschen" (Viktor E. Frankl) Weil Bauunternehmen, insbesondere diejenigen aus dem Haus- und Wohnungsbau, so stark von Kundenstimmen profitieren, haben wir für diese ein Empfehlungsmarketing entwickelt. In dessen Zentrum stehen verbindliche Qualitätsbewertungen übergebener Bauherren. Diese werden von unserem Kooperationspartner eingeholt, ausgewertet und zertifiziert. Anschließend veröffentlichen wir die Ergebnisse auf unserem BAUHERREN-PORTAL und an vielen Stellen im Internet. Das BAUHERREN-PORTAL Diese Qualitätsplattform wurd... | Weiterlesen