Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Swisscom verbessert Kundenservice mit Hitachi Vantaras Pentaho

Von Hitachi Vantara GmbH

Pentaho hilft Kundenbetreuern im Geschäftskundenbereich der Swisscom, durch einen zentralisierten, einfach zu bedienenden Daten-Hub einen besseren und schnelleren Service zu bieten.

Pentaho hilft Kundenbetreuern im Geschäftskundenbereich der Swisscom, durch einen zentralisierten, einfach zu bedienenden Daten-Hub einen besseren und schnelleren Service zu bieten.Dreieich/ Santa Clara (Kalifornien), 7. Juli 2020 - ...
Dreieich/ Santa Clara (Kalifornien), 7. Juli 2020 - Hitachi Vantara, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Hitachi, Ltd. (TSE: 6501), hat den Geschäftskundenbereich der Swisscom dabei unterstützt, durch die Zusammenfassung der riesigen Datenmengen des Unternehmens in einer einzigen Ansicht den Kundenservice zu verbessern. Ermöglicht wurde dies durch Pentaho, einem Produkt aus dem Lumada-Portfolio von Hitachi Vantara.

Als grösstes Telekommunikationsunternehmens der Schweiz und führender Anbieter von IT-Dienstleistungen, bietet die Swisscom Mobil-, Breitband- und IT-Dienste für Privathaushalte und Unternehmen jeder Grösse an. Diese Kundentypen haben drastisch unterschiedliche Bedürfnisse, was die Datenverwaltung und Service-Bereitstellung zu einer Herausforderung macht. Im Laufe der Zeit haben diese verschiedenen Geschäftsbereiche zahlreiche Datensilos im gesamten Unternehmen erzeugt, was zu einer Komplexität führte, die es nahezu unmöglich machte, einen einheitlichen Überblick über Kunden, Verträge, Servicestatus, Abrechnungspositionen und Produkte zu erhalten. Auch die Responsezeit auf Kundenwünsche litt unter den vielen Datensilos.

Um einen zentralen Hub für den Echtzeit-Datenzugriff und für Service-Support-Anfragen zu schaffen, arbeitete der Geschäftskundenbereich der Swisscom mit Hitachi Vantara zusammen. Mit Pentaho wurde eine einheitliche Sicht auf Kunden- und Betriebsdaten aus mehr als 30 Geschäftsbereichen erzeugt, einschließlich Marketing, Vertrieb, Qualitätssicherung und Service Operations Management. Anstatt für eine einzige Anfrage mehrere Datenquellen prüfen zu müssen, stehen den Kundendienstmitarbeitern jetzt die wesentlichen Daten in einer ganzheitlichen, benutzerfreundlichen Ansicht zur Verfügung. Dies hilft den Swisscom-Geschäftskunden, maßgeschneiderte Dienstleistungen anzubieten, Probleme schneller zu lösen und das Kundenerlebnis zu verbessern.

"Unsere Systemlandschaft ist so komplex wie unsere Angebote, mit dutzenden von Plattformen für die Verwaltung von Daten in unterschiedlichen Abteilungen. Wir wollten eine zentrale, 360-Grad-Ansicht schaffen, die die Betriebsdaten des gesamten Unternehmens umfasst. Damit die Mitarbeiter unsere Kunden noch effizienter unterstützen können", so Emanuel Zehnder, Leiter Information Architecture bei Swisscom Business Customers. "Dank der Pentaho-Komponenten konnten wir einen vollständigen Überblick aller Kunden, Verträge, Statusinformationen und SLAs mit einem einheitlichen, harmonisierten Datenmodell schaffen."

Mit Blick auf die Zukunft erwartet der Geschäftskundenbereich der Swisscom, dass Pentaho bald deutlich mehr als die aktuell 100 Millionen Datensätze pro Tag verarbeiten wird. "Pentaho Data Integration hat sich bereits als essenzielles Werkzeug in unserer Servicestrategie bewiesen", so Zehnder. Firmenkontakt
Hitachi Vantara GmbH
Bastiaan van Amstel
Im Steingrund 10
63303 Dreieich-Buchschlag
06103 - 804-0
Bastiaan.vanAmstel@HitachiVantara.com
https://www.hitachivantara.com/de-de/home.html


Pressekontakt
Public Footprint GmbH
Thomas Schumacher
Mendelssohnstr. 9
51375 Leverkusen
0214 8309 7790
schumacher@public-footprint.de
http://www.public-footprint.de
07. Jul 2020

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 3)

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Bastiaan van Amstel (Tel.: 06103 - 804-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 402 Wörter, 3735 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Hitachi Vantara GmbH


Hitachi Vantara schließt die Übernahme von Waterline Data ab

Neue Lumada Data Catalog Solution erweitert das Lumada-Portfolio um einen umfassenden Datenkatalog

07.04.2020
07.04.2020: Dreieich/ Santa Clara (Kalifornien), 07. April 2020 - Hitachi Vantara, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Hitachi, Ltd. (TSE: 6501), hat die Übernahme der Vermögenswerte des privaten Unternehmens Waterline Data Inc. abgeschlossen, einem Anbieter von intelligenten Lösungen zur Katalogisierung von Daten. Außerdem hat Hitachi Vantara den Lumada Data Catalog vorgestellt, der die Technologie von Waterline in das Lumada-Portfolio integriert, um Aufgaben bei der Analysen und Verwaltung von Daten in Edge-to-Core-to-Cloud-Umgebungen zu lösen. Der Lumada Data Catalog erweitert die Data... | Weiterlesen

Hitachi Vantara plant die Übernahme von Waterline Data

Mit der Übernahme hält moderne Technologie zur Datenkatalogisierung Einzug in Hitachi Vantaras Portfolio aus Lumada-Datendiensten

23.01.2020
23.01.2020: Dreieich/ Santa Clara (Kalifornien), 22. Januar 2020 - Hitachi Vantara, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Hitachi, Ltd. (TSE: 6501), gab heute seine Absicht bekannt, das Geschäft der im Privatbesitz befindlichen Waterline Data, Inc. zu übernehmen. Waterline Data mit Sitz in Mountain View, Kalifornien, bietet intelligente Lösungen zur Datenkatalogisierung für DataOps an. Kunden können damit leichter verwertbare Erkenntnisse aus großen Datensätzen gewinnen und Vorschriften wie die DSGVO erfüllen. Mit Hilfe von Machine Learning (ML) und automatischer Metadatenerkennung löst... | Weiterlesen

Hitachi Vantara verschmilzt mit Hitachi Consulting

Im neuen Unternehmen vereinen sich IT-Infrastruktur, Datenmanagement und Analytik mit Expertise in KI, industriellen Lösungen und digitaler Transformation.

13.01.2020
13.01.2020: Dreieich/ Santa Clara (Kalifornien), 10, Januar 2020 - Hitachi Vantara, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Hitachi, Ltd. (TSE: 6501), hat sich mit Hitachi Consulting zu einem neuen "Powerhouse" für digitale Infrastruktur und Lösungen zusammengeschlossen. Die neue Hitachi Vantara will der weltweit bevorzugte Partner für digitale Innovationen werden, indem es "das Gute" in Daten freisetzt, die Lebensqualität der Menschen verbessert und am Aufbau einer nachhaltigen Gesellschaft mitwirkt. Die neue Hitachi Vantara kombiniert die beratungsorientierten digitalen Lösungen und vert... | Weiterlesen