Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Tag des Systemadministrators 2020: Sicheres Arbeiten mit den mobilen Computing-Lösungen von dynabook

. Die Anforderung an Systemadministratoren steigen durch coronabedingtes Homeoffice Sicher und flexibel skalierbar: der dynabook Mobile Zero Client (dMZC) Investitionssicherheit dank dynabook Reliability Guarantee  Das Jahr 2020 ist in vielerlei Hinsicht...

Neuss, 23.07.2020 (PresseBox) - .

Die Anforderung an Systemadministratoren steigen durch coronabedingtes Homeoffice

Sicher und flexibel skalierbar: der dynabook Mobile Zero Client (dMZC)

Investitionssicherheit dank dynabook Reliability Guarantee 

Das Jahr 2020 ist in vielerlei Hinsicht ein außergewöhnliches Jahr. Weltweit ruft die Corona-Pandemie eine Umgestaltung von Arbeitsplätzen hervor. Die Digitalisierung erlebt einen Aufschwung, mit dem zu Jahresbeginn kaum jemand gerechnet hätte. Homeoffice steht schlagartig ganz oben auf der Agenda vieler Unternehmen. Laut des Branchenverbands Bitkom hatten Anfang 2019 rund vier von zehn Arbeitnehmern die Möglichkeit, von Zuhause aus zu arbeiten. Eine aktuelle Studie zeigt, dass mittlerweile jeder zweite Arbeitnehmer ganz oder teilweise im Homeoffice arbeitet.

Für Systemadministratoren ist das eine besonders herausfordernde Zeit. Sie leisten im Hintergrund einen entscheidenden Beitrag zur erfolgreichen Umsetzung von mobilen Arbeitsplatzmodellen. Um ihre Arbeit zu honorieren, wurde der Tag des Systemadministrators ins Leben gerufen, welcher dieses Jahr am 31. Juli stattfindet. Damit Systemadministratoren ihren Arbeitsalltag möglichst reibungslos gestalten können, ist eine leistungsfähige und sichere IT-Infrastruktur essenziell. Hierbei unterstützt die Dynabook Europe GmbH mit ihren mobilen Computing-Lösungen.

Höchste Sicherheit mit den Business-Notebooks von dynabook

Die Business-Notebooks von dynabook sind durch zahlreiche Sicherheitsfunktionen, sowohl hard- als auch softwareseitig, bestens vor unbefugten Zugriffen geschützt. Das Trusted Platform Module 2.0 (TPM) garantiert die Integrität des Notebooks und beugt Manipulationen vor. Das von dynabook entwickelte BIOS schützt die Geräte schon im Boot-Vorgang vor Hackern. Es bietet keinen Zugang für Drittanbieter und erfüllt somit höchste Sicherheitsstandards. Zudem hat dynabook in vielen Modellen, wie beispielsweise der neuen Portégé X-Serie, biometrische Sicherheitsfunktionen integriert: Das SecurePad™ mit Fingerabdrucksensor sowie eine Gesichtserkennung via IR-Kamera, welche Windows Hello unterstützt, verbessern die Sicherheit bei der Anmeldung maßgeblich. Durch diese umfangreichen Sicherheitsfeatures können sich Mitarbeiter befreit auf ihre Arbeit konzentrieren und Systemadministratoren werden spürbar entlastet.

Der dynabook Mobile Zero Client: Schnell und flexibel einsatzbereit

Unternehmen und insbesondere IT-Verantwortliche stehen vor der Herausforderung, den flexiblen Wechsel der Mitarbeiter zwischen Homeoffice und Büro zu managen. Der dynabook Mobile Zero Client (dMZC) bietet hier die nötige Unterstützung. Die cloudbasierte Lösung bindet Mitarbeiter sicher und flexibel in das Unternehmensnetzwerk ein – unabhängig davon, von welchem Ort sie auf Daten zugreifen. Zuständige Systemadministratoren profitieren von der schnellen Verfügbarkeit: Der dMZC ist in nur wenigen Tagen einsatzbereit. Sensible Daten sind nicht lokal auf der Festplatte oder SSD gespeichert, sondern liegen verschlüsselt in der Cloud. Mitarbeiter nutzen für den Zugang einen virtuellen Desktop, mit Support der wichtigsten Anbieter wie Citrix und VMware. Damit lässt sich der dMZC einfach in bestehende IT-Infrastrukturen integrieren. Zudem minimiert sich das Risiko von unerwünschten Zugriffen, wie beispielsweise durch Datendiebstahl oder Malware.

Investitionen mit dynabook absichern

Für ein Höchstmaß an Planungssicherheit sorgt dynabook mit der Reliability Guarantee. Sollte innerhalb des ersten Jahres ab Kaufdatum ein Defekt auftreten, übernimmt dynabook nicht nur die Reparaturkosten der Tecra- oder Portégé-Serie, sondern erstattet zusätzlich den gesamten Kaufpreis. Diese Garantieleistung ist ein Jahr lang ab Kaufdatum gültig.

Weitere Informationen zu den mobilen Computing-Lösungen von dynabook erhalten Sie hier.

23. Jul 2020

Von Dynabook Europe GmbH

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords




Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 476 Wörter, 4455 Zeichen. Pressemitteilung reklamieren

Mehr Informationen über Dynabook Europe GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*

Weitere Pressemeldungen von Dynabook Europe GmbH


15,6 Zoll-Allrounder für den Business-Alltag: dynabook präsentiert fünf neue Tecra- und Satellite Pro-Modelle

Von Dynabook Europe GmbH
02.05.2019
02.05.2019: Neuss, 02.05.2019 (PresseBox) -Lange Akkulaufzeit und 15,6 Zoll (Full-)HD Display – perfekt für den flexiblen ArbeitsplatzUSB Type-C™-Anschluss inklusive DisplayPort und „Power Delivery“-UnterstützungHoher Datenschutz durch Fingerabdruckleser, Festplatten-Passwort und Advanced EncryptionDie Dynabook Europe GmbH stellt heute fünf neue Konfigurationen der kürzlich angekündigten Tecra- und Satellite Pro-Serien vor. Mit Intel® Core™ Prozessoren bis zur 8. Generation und 4, 8 bzw. 16 GB Arbeitsspeicher sowie 128, 256 bzw. 512 GB großer SSD (jeweils modellabhängig) ist für jedes B...

Aus Toshiba Client Solutions Europe wird Dynabook Europe

Von Dynabook Europe GmbH
02.04.2019
02.04.2019: Neuss, 02.04.2019 (PresseBox) - Die Toshiba Client Solutions Europe GmbH (TCSE) gibt heute bekannt, dass sie ab sofort Dynabook Europe GmbH heißt. Grundlage dafür ist, dass am 1. Oktober 2018 die Toshiba Client Solutions Co., Ltd. (TCS), der Sharp Gruppe beitrat und ihren Namen am 1. Januar 2019 in Dynabook Inc. änderte.dynabook – ein Markenname mit TraditionDer Markenname dynabook hat eine lange Tradition in Japan. Gleichzeitig symbolisiert er das gemeinsame Leistungsversprechen und die Markenwerte der Muttergesellschaften. Als branchenführendes Unternehmen stellte Toshiba 1985 den erst...