Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Woolworth sucht Auszubildende

Von Woolworth GmbH

Das Aktionskaufhaus trotzt der Coronakrise und bietet freie Ausbildungsplätze

Unna, im August 2020. Für das Ausbildungsjahr 2020 hat Woolworth noch freie Plätze. In der Zentrale in Unna gibt es Vakanzen für die Ausbildungsberufe Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandelsmanagement sowie für Büromanagement. Im Vertrieb sind freie Stellen für die Berufe Verkäufer/-in, Kaufmann/-frau im Einzelhandel sowie Handelsfachwirt/-in vorhanden.

Jedes Jahr stellt Woolworth rund 200 Ausbildungsplätze in Verwaltung und Vertrieb zur Verfügung. An diesem Ziel hält das Unternehmen auch im Jahr der Coronakrise fest. Für das anstehende Ausbildungsjahr 2020 gibt es noch offene Stellen. In rund 50 Kaufhäusern stehen aktuell noch Plätze für die Berufe Verkäufer/-in sowie Kaufmann/-frau im Einzelhandel zur Verfügung. Mit seinem Ausbildungsangebot macht das Unternehmen deutlich, dass es seine Expansionsziele weiterverfolgt – und kein Opfer der Coronakrise ist.

Zusätzlich zur klassischen Berufsausbildung bietet Woolworth die Möglichkeit einer qualifizierten Aus- und Weiterbildung zum/zur Handelsfachwirt/-in. Für die zwei- beziehungsweise dreijährige Weiterbildung werden Stellen in Dortmund, Füssen, Hamburg-Eidelstedt, Helmstedt, Köln, Laatzen, Leutkirch, Lübeck, Magdeburg, Münster, Nienburg, Niendorf, Oldenburg in Holstein, Trier und Unna gesucht. Eine Bewerbung für eine Aus- oder Weiterbildung ist noch bis zum 15. September 2020 möglich. Wer sich für die zweijährige Weiterbildung interessiert, hat sogar bis zum 31. Dezember 2020 Zeit, sich zu bewerben.

„Wir sind sehr stolz darauf, dass wir jungen Erwachsenen – unabhängig von ihrer Schulbildung – eine Berufsausbildung mit Aufstiegschancen bieten“, sagt Claudia Zoche, Ausbildungsleiterin bei Woolworth. „Eine Karriere im Einzelhandel hat viele Facetten. Unser Angebot an Ausbildungsberufen spiegelt diese Vielfalt wider. Zudem setzen wir ein Zeichen der beruflichen Sicherheit in allgemein eher unsicheren Zeiten.“

Auch für die Verwaltung in Unna gibt es Vakanzen. Dort werden Auszubildende für die Berufe Kaufmann/-frau für Büromanagement sowie Kaufmann/-frau im Groß- und Außenhandelsmanagement gesucht. Auch für diese Stellen endet die Bewerbungsfrist erst am 15. September 2020.

Interessierte können sich über die offenen Stellen auf www.woolworth.de informieren und direkt online bewerben.

 

Zum Unternehmen: Woolworth ist das Aktionskaufhaus – seit 1879! Toppreise und eine überraschende Sortimentsvielfalt stehen an erster Stelle. Der Anspruch ist, Nahversorger für Artikel des täglichen Bedarfs zu sein. So bietet das Kaufhaus Kurzwaren, Dekorationsartikel, Elektronik, Schreib-, Haushalts- und Spielwaren, Kosmetik und Drogerieartikel, Accessoires, Geschenkartikel, Heimtextilien, Koffer, Tierzubehör sowie Bekleidung für Damen, Herren und Kinder an. Woolworth ist an über 430 Standorten in Deutschland vertreten. Gemeinsam mit Mitarbeitern und Kunden will das Unternehmen wachsen – Ziel sind 800 Kaufhäuser bundesweit.

Weitere Informationen: www.woolworth.de

03. Aug 2020

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Diana Schönfeld (Tel.: 023035938100), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 344 Wörter, 2854 Zeichen. Artikel reklamieren

Woolworth ist das Aktionskaufhaus – seit 1879! Toppreise und eine überraschende Sortimentsvielfalt stehen an erster Stelle. Der Anspruch ist, Nahversorger für Artikel des täglichen Bedarfs zu sein. So bietet das Kaufhaus Kurzwaren, Dekorationsartikel, Elektronik, Schreib-, Haushalts- und Spielwaren, Kosmetik und Drogerieartikel, Accessoires, Geschenkartikel, Heimtextilien, Koffer, Tierzubehör sowie Bekleidung für Damen, Herren und Kinder an. Woolworth ist an über 400 Standorten in Deutschland vertreten. Gemeinsam mit Mitarbeitern und Kunden will das Unternehmen wachsen – Ziel sind 800 Filialen bundesweit.

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Woolworth GmbH


Exklusive Einrichtungskollektion bei Woolworth

Mediengruppe Stegenwaller und Woolworth GmbH produzieren moderne Deko-Linie und trotzen Corona-Flaute

28.08.2020
28.08.2020: Am 5. Oktober 2020 erscheint die „Mein neues Zuhause“-Kollektion in allen Woolworth-Kaufhäusern. Gemeinsam mit der Mediengruppe Stegenwaller hat Woolworth eine Deko-Linie entwickelt, die moderne Artikel aus dem Sortimentsbereich Home & Living beinhaltet und somit die Kernkompetenzen beider Partner vereint. Die Kollektion umfasst etwa 50 verschiedene Artikel wie Kleinmöbel, Dekoration, Kissen, Geschirr, Gläser und Bilderrahmen, die zwischen 1,49 € und 39,99 € angeboten werden. Die einzigartige Kollektion ist in enger Abstimmung mit der Chefredaktion von Mein neues Zuhause und dem Ei... | Weiterlesen

14.07.2020: Woolworth geht neue Wege mit digitalen Marketinglösungen: Nach einem erfolgreichen Test gewinnt Bonial das Unternehmen als Partner für eine langfristige strategische Zusammenarbeit auf den Plattformen kaufDA und MeinProspekt. Im Rahmen eines groß angelegten Tests hat Woolworth verschiedene digitale Mediapartner getestet. Bonial hat dabei im Hinblick auf Reichweite und Abverkaufserfolg die besten Ergebnisse erzielt. Ruben Schmitz, Bereichsleiter Marketing Woolworth: „Bislang haben wir national unsere Prospekte für alle 430 Kaufhäuser immer zum gleichen Zeitpunkt verteilt. Durch den Shutd... | Weiterlesen

Woolworth feiert Richtfest

Rohbau der neuen Unternehmenszentrale in Unna fertiggestellt

05.03.2020
05.03.2020:   Der Bau der Unternehmenszentrale der Woolworth GmbH im interkommunalen Gewerbegebiet Unna/ Kamen liegt im Zeitplan. Nach etwas mehr als einem Jahr Bauzeit feiert Woolworth am 12. März 2020 das Richtfest des neuen Verwaltungsgebäudes. Nachdem die Außenarbeiten des Gebäudes größtenteils abgeschlossen sind, geht es nun mit dem Innenausbau weiter. Drei der 5 Hallenschiffe des Zentrallogistikkomplexes haben bereits im November 2019 den Betrieb aufgenommen. Die zwei weiteren Hallen wurden nur kurze Zeit später fertiggestellt und im Februar 2020 bezogen. Der letzte große Meilenstein wird ... | Weiterlesen