Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

IfM-Forum im Schloss Leopoldskron Salzburg

Von IfM - Institut für Management GmbH

Treffpunkt für Unternehmer, Führungskräfte, Manager und Personalverantwortliche

Bereits zum 10. Mal findet dieses abwechslungsreiche Veranstaltungsformat des IfM-Institut für Management in Salzburg statt. Es werden auch in diesem Jahr namhafte ReferentInnen zu aktuellen Themen kompakte Vorträge halten. Das Schloss Leopoldskron bildet hierfür einen exklusiven Rahmen mit viel Platz um alle Covi-Verordnungen entsprechend einzuhalten. Im Rahmen eines Lunch-Buffetts im Marmorsaal können persönliche Netzwerke gepflegt werden.

Das erfolgreiche Veranstaltungsformat des IfM - Institut für Management hat sich zu einem exklusiven Zirkel für Unternehmer, Führungskräfte, Manager und Personalverantwortliche entwickelt und steht im Zeichen von Wissens Update und Networking. In dieser Tradition findet das IfM-Forum auch in diesem Jahr (fast) wie gewohnt statt.

Um die Sicherheit für alle Besucher zu gewährleisten und alle Covid-19 Anforderungen zu erfüllen, wird sich das Programm über den Tag erstrecken. Dank unseres Veranstaltungsortes im Schloss Leopoldskron ist für alle Vorträge und das Luch-Buffett immer ausreichend Platz gegeben.

Freuen Sie sich auf folgende Themen mit Top-ReferentInnen:

  • New Work – New Communication – New Leadership
  • Mergers & Acquisitions – state of the art
  • Aus dem Leben eines Motorsportmanagers
  • Der Umsatz Boost: Wie Sie Ihr Einkommen maximieren, Kunden begeistern und dabei motiviert bleiben
  • Retail in Zeiten des Wandels: Wie sich der (Lebensmittel-) Handel durch und mit der Krise verändert
  • Guerilla Marketing

Das IfM bietet als privates Bildungsinstitut akademische Programme mit den Abschlüssen Bachelor, MBA und PhD an. Die Spezialisierung auf Bereiche der Wirtschaftswissenschaften ist Grundlage aller berufsbegleitenden Studienprogramme. Kompakte Zertifikatslehrgänge wie „Digitale Kommunikation und Führung“ und „Business Management“ widmen sich aktuellen Themen. Zahlreiche Firmen greifen seit über 15 Jahren auf das Know-How von IfM zurück um MitarbeiterInnen im eigenen Betrieb praxisnah und fundiert zu trainieren.

Das Programm finden Sie hier!

Termin: Donnerstag, 1. Oktober 2020, 10 bis 17 Uhr

Ort: Schloss Leopoldskron Salzburg

Teilnahmegebühr: € 80,-- zzgl. Ust. Inkl. Unterlagen, Lunch und Getränke

Anmeldungen: office@ifm.ac.at oder +43 (0)662 – 66 86 280

Anmeldeschluss: 21. September 2020 (beschränkte Teilnehmerzahl)

07. Sep 2020

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 5)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Susanne Reiger (Tel.: +43 (0)662 66 86 280), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 265 Wörter, 2511 Zeichen. Artikel reklamieren

Das IfM - Institut für Management ist ein renommierter Bildungs- und Trainingsanbieter mit Sitz in Salzburg.
Neben berufsbegleitenden akademischen Programmen mit den Abschlüssen Bachelor, MBA und PhD entwickelt das IfM Managementlehrgänge und individuelle Trainings, welche thematisch, methodisch und zeitlich auf die spezifischen Anforderungen des Unternehmens und die Vorkenntnisse der Mitarbeiter abgestimmt sind.

Zusätzlich zu den akademischen Studien können am IfM mit dem Angebot "Wissen à la carte" auch 2- bis 3-tägige Seminare besucht werden sowie mit "Lehrgang à la carte" individuelle Zertifikatslehrgänge zusammengestellt werden je nach Bedarf und Anforderung der persönlichen Weiterbildungswünsche.
Rund 45 Dozenten und Trainer aus dem In- und Ausland decken ein breites Spektrum ab und sorgen für einen erfolgversprechenden Transfer von Wissen hin zur Praxis.
Getreu unserem Motto "Leading you to success" unterstützen wir seit Jahren namhafte Unternehmen bei der Umsetzung ihrer Vorhaben.

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6