Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Begehungen effizient managen

Von Keßler Real Estate Solutions GmbH

Neue Begehungstools aus dem Hause Keßler Solutions

Im August veröffentlichte Keßler Solutions nach der App zum Web-Inventar das neue FAMOS-Modul BEGEHUNG und den dazugehörigen Assistenten für Begehungen. Beide Tools überzeugen durch Flexibilität und Usability. Sie unterstützen AnwenderInnen bspw. bei Maßnahmen im Rahmen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes oder beim Dienstleister-Controlling. Sinnvolle Erweiterungen und die noch 2020 kommende FAMOSweb-Version sorgen für eine umfassende Optimierung des Begehungsprozesses.

Im August veröffentlichte Keßler Solutions das neue FAMOS-Modul für BEGEHUNG. Durch das hohe Maß an Flexibilität können damit Begehungen aus verschiedensten Anlässen effizient im CAFM-System FAMOS geplant werden. Mit dem dazugehörigen mobilen Assistenztool werden die Prüfungen durchgeführt und die Informationen, gemäß der vorab individuell definierten Checklisten, erhoben.

Einerseits können einzelne Objekte inspiziert (bspw. alle Feuerlöscher um Gewährleistungstermine einzuhalten), andererseits ganze Etagen, Gebäude und Liegenschaften begangen werden. Ein aktuelles Anwendungsbeispiel ist die raumweise Überprüfung der Einhaltung corona-bedingter Hygienevorschriften. Unkompliziert kann so die Verantwortung für den Gesundheitsschutz der MitarbeiterInnen und Gäste wahrgenommen werden. Ist ein externer Dienstleister mit bspw. Reinigungsaufgaben betreut, dient die Begehung gleichsam dem Überprüfen der erbrachten Leistungen (Dienstleister-Vertragscontrolling).

Neue Tools überzeugen durch Usability

In der Datenbasis kann jede Begehung durch konfigurierbare Fragenkataloge, variable Checklisten und die unkomplizierte Koordination von zu begehenden Objekten, Abläufen, verantwortlichen MitarbeiterInnen und Fristen flexibel gestaltet werden. Erfolgt dies durch den/die jeweilige/n FAMOS-AnwenderIn, kann die Begehung an sich über das mobile, windows-basierte Assistenztool von ungeübten MitarbeiterInnen durchgeführt werden. Durch geeignete Schnittstellen werden die erhobenen Informationen aus dem Begehungs-Assistenten problemlos mit der Datenbank synchronisiert, wodurch auch eine offline-Bearbeitung möglich ist.

Prozessoptimierung durch sinnvolle Erweiterungen

Mit der Verknüpfung zu anderen FAMOS-Modulen wie INFOPOINT und DASHBOARD ist ein optimales Management und Controlling der Prozesse garantiert. Ergänzt wird das Modul BEGEHUNG zudem bis Jahresende durch eine FAMOSweb-Version. In einem weiteren Schritt wird das Produkt mit dem STICHPROBEN-Generator kombiniert, so dass ausgewählte Begehungen einen repräsentativen Überblick über die Gesamtheit aller relevanten Objekte geben können. Dies spart nicht nur Zeit, sondern auch personelle Ressourcen, die eventuell wegen Kurzarbeit nur begrenzt vorhanden sind. Obligatorische Prozesse, wie z.B. die Mangelerfassung, können so ganzheitlich und nachhaltig gestaltet werden.

Die optimale Basis für eine Begehung schaffen

Keßler Solutions empfiehlt für ein noch effektiveres Arbeiten das Labeling aller Räume und Inventarien mit Codes (z.B. QR- oder Barcodes). Für die Herstellung und Anbringung der Codes sowie für die Digitalisierung der erhobenen Daten im CAFM-System bietet das Unternehmen geeignete Services an. Für technische Anlagen (TGA) sowie bauliche und Außenanlagen stellt Keßler Solutions zudem einen separaten mobilen Assistenten zur Anlagenerfassung zur Verfügung.

07. Sep 2020

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Katharina Bretschneider (Tel.: 0341 235 9000), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 384 Wörter, 3950 Zeichen. Artikel reklamieren

Die Keßler Real Estate Solutions GmbH ist seit 1997 ein am nationalen und internationalen Markt unabhängig operierender, führender Anbieter von umfangreichen Lösungen im Bereich Facility- und Corporate Real Estate Management.

Bereits 1998 kam die Softwarelösung FAMOS für das kaufmännische, technische und infrastrukturelle CAFM (Computer-Aided Facility Management) auf den Markt. Mittlerweile steht die Optimierung von Prozessen, z.B. Instandhaltung, Bau, Budgetplanung etc., im Zentrum des Leistungsportfolios von Keßler Solutions inkl. eines breiten Angebots an Beratungs- und Serviceleistungen für eine ganzheitlichen Projektansatz.

Die Mission von Keßler Solutions ist die Digitalisierung und Automatisierung von Daten und Prozessen. Dafür bietet das Unternehmen praxiserprobte, innovative und nachhaltige Lösungen. Das Team begeistert mit Kreativität und Flexibilität. Besuchen Sie unsere Website https://www.kesslersolutions.de/ und lernen Sie uns kennen!

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6