Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Pflege in Zeiten der Pandemie, eine Auszeichnung und Erweiterung der Standorte der Pflegehelden

Von Wille Kommunikation

Pflegehelden erhalten Deutschlandtest-Siegel „Deutschlands Beste“

Pflegehelden ist eines von rund 24.000 Unternehmen und Marken, das im Rahmen einer breit angelegten Studie von „DEUTSCHLAND TEST“, dem Wirtschaftsmagazin FOCUS MONEY und dem Institut für Management- und Wirtschaftsforschung, genauer unter die Lupe genommen wurde. Dabei spielten ganz unterschiedliche Aspekte und Schwerpunkte die entscheidende Rolle: das Preis-Leistungs-Verhältnis, der Service und die Qualität, die Weiterempfehlungsbereitschaft sowie die Sympathie und das Vertrauen in die Marke. Pflegehelden hat sich gegenüber 179 Marken durchgesetzt und gehört zu „Deutschlands Besten“!

Seit rund 15 Jahren leisten die Pflegehelden im Bereich der Pflege- und Hilfsdienste eine ganz besondere Arbeit der Betreuung in häuslicher Umgebung, der sogenannten "24-Stunden-Pflege". Zudem wird das Unternehmen als starker Anker für orientierungssuchende Verbraucher gesehen. Insgesamt wurden bei der 2020er Studie 24.000 Marken und Unternehmen aus 396 Produktsegmenten untersucht und auf der Basis von 86,6 Millionen Aussagen aus Online-Medien und Social Media „Deutschlands Beste“ auserwählt. Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung - Danke!

 

Warum die 24 Stunden-Pflege besonders in Zeiten der Pandemie punktet ...

 

2020 wurden aufgrund der Corona-Krise zahlreiche ältere Menschen als Risikogruppe kategorisiert und das vor allem aufgrund eines gewissen Alters und eventueller Vorerkrankungen, die sie anfälliger für den Covid-19 Virus macht. Während in den Seniorenheimen Aufnahmestopps, Isolation und eine enorm hohe Ansteckungsrate Thema waren, hat das gesamte Pflegehelden-Team zuverlässig Hilfe geleistet und konnte trotz der mehr als außergewöhnlichen Umstände erfahrenes Pflege- und Betreuungspersonal direkt zu den Senioren nach Hause vermitteln.

 

Was das möglich machte? Die im Frühjahr gestartete Busflotte wird im Oktober 2020 weiter aufgebaut. Auf diese Weise kann in Zukunft der größte Teil des Personals gefahren werden ohne von den Verfügbarkeiten anderer Transportunternehmen abhängig zu sein. Alle verfügbaren Busse werden vor jeder Fahrt chemisch desinfiziertund für die Reisenden liegen Masken, Handschuhe und Desinfektionsmittel bereit. Außerdem wird die gesundheitliche Situation aller Kräfte vor dem Start abgefragt und auf Unbedenklichkeit geprüft - auch Fieberwird vor jedem Einstieg gemessen.

 

„Dieses Jahr hat gezeigt, dass Menschen im häuslichen Umfeld besser und vor allem individueller begleitet werden können als in großen Einrichtungen. Die häusliche Pflege ist die wohl sicherste Betreuungs-Variante, da es sich um eine 1:1 Betreuung handelt und auch das Personal nur wenig Kontakt abseits ihres Einsatzortes hat“, sagt Daniel Pochhammer, Geschäftsführer Pflegehelden, zum Einsatz des Personals in der Pandemie-Zeit.

 

Pflegehelden eröffnen weitere Standorte in Deutschland
Die Pflegehelden sind bereits an mittlerweile 66 Standorten in Deutschland und der Schweiz präsent. Jetzt baut das Unternehmen zwei weitere Standorte auf und stellt damit die Pflege- und Betreuung an noch mehr Orten in Deutschland sicher. „Wir sind stolz darauf, dass wir jetzt auch in Bochum und Wesel-Kleve (Nordrhein-Westfalen) erfahrenes Pflegepersonal vermitteln können“, sagt Daniel Pochhammer. „Der Bedarf nach gutem Personal ist, auch in der Zeit der Corona-Pandemie, immer wichtiger geworden. Um unseren Kunden in weiteren Gebieten unseren Pflegeservice anbieten zu können, haben wir jetzt unser Einsatzgebiet erweitert. Der stetig wachsende Pool an Betreuungspersonal freut sich auf neue Kunden!" Auch in Zukunft werden weitere Standorte hinzukommen.

21. Sep 2020

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 4)

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Franziska Underberg (Tel.: 030 70238126), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 449 Wörter, 4077 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6