Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

SRH- Psychologie-Professorin spricht in neuem Podcast über Handynutzung und Social Media

Von SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen

 

Prof. Dr. Sabrina Krauss, Professorin für Psychologie an der SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen, ist seit Mittwoch in der neuen Folge der Podcastreihe „Die Aufwärtsspirale“ zu hören.

 

Interviewt wurde Prof. Krauss von der Produzentin Diana Huth, welche bereits erfolgreich einen Podcast für die renommierte Körber-Stiftung etabliert hat.

 

 

Thematisch tauschen sich die beiden Psychologinnen zum Thema Handynutzung und zu den Einflüssen der sozialen Medien aus. Die wissenschaftlich fundierten Inhalte werden leicht verständlich und alltagsnah dargestellt.

 

„Ein toller Podcast, der es möglich macht psychologisches Fachwissen auch einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen“, freut sich Prof. Krauss.

 

 

Der Podcast von Prof. Krauss ist erschienen unter https://www.listennotes.com/podcasts/die-aufw%C3%A4rtsspirale/filter-vs-realit%C3%A4t-wie-viel-_gsUjWt5EVl/

 

01. Okt 2020

Bewerten Sie diesen Artikel

1 Bewertung (Durchschnitt: 1)

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andre Hellweg (Tel.: 02381/9291-121), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 117 Wörter, 1226 Zeichen. Artikel reklamieren

Die SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen ist eine private, staatlich anerkannte und wissenschaftlich akkreditierte Hochschule mit Sitz in Hamm. Sie gehört zur SRH Holding, einer Unternehmensgruppe mit über 15.000 Mitarbeitern. Die Hochschule hat ein klares Profil: Exzellenz, Kompetenz, Innovationsorientierung. Die Hochschule bietet kompakte, anwendungsbezogene Studiengänge an und bildet Fach- und Führungskräfte in den Zukunftsfeldern Logistik, Betriebswirtschaft, Sozialwissenschaft und Psychologie aus. Die Hochschule bietet ein breites Spektrum an unterschiedlichen Studienmodellen, stets angepasst an die sich verändernden Lebenslagen der Studierenden. Ganz gleich, ob diese sich für ein Präsenzstudium, ein Duales Studium oder das berufsbegleitende Studium entscheiden; die Hochschule ist eingebettet in ein gut funktionierendes Netzwerk von Institutionen und Unternehmen, von dem unsere Studierenden während des Studiums und darüber hinaus profitieren. Den Studierenden stehen interessante Master-Programme an unserer Hochschule sowie eine spätere Promotion offen.


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen


01.12.2020:   Ca. 6.700 Menschen in Hamm sind pflegebedürftig. Die meisten werden zu Hause von Angehörigen   gepflegt. Um diese zu unterstützen, entwickelt die SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen im Heinrich-von-Kleist-Forum im Auftrag der Stadt Hamm ein Handlungskonzept für sorgende und pflegende Angehörige.       Ziel des Projektes ist es, die Bedarfslagen von pflegenden Angehörigen in Hamm zu analysieren. Dazu soll zunächst die Situation der entsprechenden Zielgruppe näher untersucht werden. Gemeinsam mit dem Projektteam der SRH Hochschule hat Projektleiter Prof. Dr. Johannes Emmerich, d... | Weiterlesen

20.11.2020:   Die SRH Hochschule in Nordrhein-Westfalen bietet Studieninteressierten am Samstag den 28. November von 9.30 bis 11.00 Uhr eine Online-Studienberatung an. In studiengangspezifischen Gruppen können die Interessenten in kleinen Gesprächsrunden ihre Fragen rund um ein Studium an der SRH Hochschule an Dozenten, Studierende und die Studienberatung stellen – und das sicher von zu Hause aus. Per Videokonferenz können die Teilnehmer die Dozenten der Hochschule sehen und kennenlernen und sich gleichzeitig auch mit anderen Studieninteressierten austauschen.   Um an der Online-Studienberatung tei... | Weiterlesen

09.11.2020:   Mit rund 60.000 Unternehmen ist die Logistik die drittgrößte Branche Deutschlands. Hochschulabsolventen aus diesem Bereich ist ein direkter Jobeinstieg in der Regel garantiert, weshalb sich logistische Studiengänge an der SRH Hochschule seit Jahren großer Beliebtheit erfreuen.   Im Studium werden brandaktuelle Spannungsfelder, in denen sich die Logistikbranche seit Jahren befindet, tiefergehend beleuchtet. Nicht nur Logistikriesen wie Amazon, die sich seit Jahren in der Kritik befinden, müssen angesichts der Industrie 4.0 sowie stetig wachsenden „On demand“-Anforderungen, neue St... | Weiterlesen