PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News
English

Darlehen in schwierigen Fällen / seriöse Darlehensvermittlung

Von Allianz Bremen - Hauptvertretung Jens Schmidt

Negative Schufa, zu wenig Eigenkapital, Darlehensnehmer zu alt? Kredit-Experte Jens Schmidt bietet schnelle Hilfe

Kreditexperte und Allianz Hauptvertreter Jens Schmidt (52) hilft auch in aussichtslosen Fällen, etwa wenn die Bank einen Kredit abgelehnt hat oder ein Darlehensnehmer eine negative Schufa auf

Thumb

Kredit-Experte Jens Schmidt, Hauptvertreter der Allianz, weiß, dass nicht jede Finanzierung von der Antragstellung bis zur Darlehensabwicklung ohne Probleme abläuft. Schmidt ist Bankkaufmann und Versicherungsfachmann und befasst sich seit Jahren intensiv mit dem Thema "Darlehen in schwierigen Fällen". Er und sein Team bietet zahlreiche Lösungswege an, um auch in schwierigen Fällen ein Darlehen zu bekommen.

Kreditbedarf für ältere Darlehensnehmer, zu wenig Eigenkapital bei der Baufinanzierung oder eine negative Schufa eines Ehepartners beim Darlehensantrag - all das können Gründe sein, warum eine Hausbank ein Darlehen ablehnt.

Für ältere Darlehensnehmer ist oft ab 60 Jahren schon Schluss bei der Hausbank und die Aufnahme eines langfristigen Darlehens damit problematisch oder unmöglich. Für solche Fälle vermittelt Jens Schmidt derzeit Darlehen, die zu Lebzeiten nicht mehr zurück gezahlt werden müssen und noch mit 60, 70 oder 80 Jahren beantragt werden können. Voraussetzung ist lediglich eine schuldenfreie selbst bewohnte Immobilie in Deutschland und ein entsprechender (auch zu erwartender) Renteneingang. Die Zinsen sind günstig und entsprechen denen aktueller Baufinanzierungskonditionen.

Selbst in Fällen, in denen ein Darlehensnehmer eine negative Schufa hat, kann Kredit-Experte Jens Schmidt oft helfen. Es kommt jedoch auf jeden Einzelfall an, pauschale Zusagen lassen sich hier selbstverständlich nicht treffen.

Fehlt es am Eigenkapital für eine Baufinanzierung, gibt es Wege, wie dieses aufgestockt werden kann. Ein Lösungsansatz kann eine Finanzierung über Bausparen sein, die Schmidt organisiert. Ein Haus oder eine Wohnung zu kaufen ist derzeit besonders günstig, niedrige Zinsen locken besonders junge Familien. "Je früher sich zukünftige Darlehensnehmer melden, desto größer ist die Chance, dass wir hier eine Finanzierung realisieren können" erklärt Jens Schmidt.

Oberste Prämisse für Schmidts Team der Allianz Hauptvertretung ist die Geschwindigkeit der Abwicklung. "Wenn es schnell gehen muss, bieten wir kurzfristig Beratungstermine für unsere Baufinanzierung an" erklärt Schmidt, der aufgrund der Corona-Pandemie auch Online-Beratungen anbietet.

Kaufinteressenten haben häufig nur kurze Reservierungsfristen mit dem Makler oder Veräußerer eine Immobilie vereinbart - dann muss die Finanzierung flott stehen, damit eine günstige Gelegenheit nicht anderweitig vergeben wird. Auf dem Weg zur Baufinanzierung stellen Banken und Kreditinstitute oftmals recht hohe Anforderungen an die Bonität und Unterlagen ihrer Kunden.

"Wir betrachten jeden Finanzierungsantrag individuell" sagt Schmidt und verweist auf die aktuellen Auszeichnungen, mit denen die Baufinanzierung der Allianz laufend von neutraler Stelle bewertet wird. Regelmäßig gehört die Allianz Baufinanzierung im Ranking zu den Spitzenanbietern. Jens Schmidt und sein Team bieten verschiedene Finanzierungskonzepte an und reagieren damit flexibel auf die Bedürfnisse ihrer Kunden.

Neben klassischen Annuitätendarlehen, die in der Variante als sogenanntes Volltilgerdarlehen mit bis zu 40 Jahren Laufzeit kalkulierbar sind, bietet Schmidt auch Finanzierungskonzepte durch Bausparen über den Allianz-Partner Wüstenrot an.

"Wir sind Experten für komplexe Baufinanzierungsfälle" erklärt Schmidt und erzählt von einem Fall, bei dem bereits ein Antrag auf Zwangsvollstreckung ins Grundbuch der Immobilienbesitzer eingetragen war. "Die Kunden sind mit ihrem Anliegen auf uns zu gekommen, obwohl ihre finanzielle Situation beinah aussichtslos erschien. Tatsächlich konnten wir die Finanzierung bei der Allianz darstellen, das Altdarlehen bei der Hausbank ablösen und damit gleichzeitig die Liquidität der Familie verbessern".

Auch Finanzierungen, bei denen ein Ehepartner selbständig oder gewerblich tätig ist, fallen bei zahlreichen Banken und Kreditinstituten durchs Raster. Kredit-Experte Jens Schmidt, der Anfragen aus ganz Deutschland bearbeitet, hat auch für diese Kunden häufig ein Lösungskonzept parat.

"Das A und O bei unseren Baufinanzierungskonzepten sind vollständige Unterlagen. Je schneller alles auf dem Tisch liegt, desto schneller fällt auch die Kreditentscheidung" weiß Schmidt aus seiner täglichen Praxis. Ein besonderer "Knackpunkt" vieler Finanzierungsanfragen sind befristete Arbeitsverträge der Darlehensnehmer sowie Anstellungsverträge, bei denen das Arbeitsverhältnis noch in der Probezeit bzw. kürzer als sechs Monate besteht.

"Natürlich stellt uns der Kreditgeber Vorgaben, die erfüllt sein müssen. Jedoch sehen uns jeden Fall individuell an und prüfen die Machbarkeit des Vorhabens in Abstimmungen mit den Fachabteilungen der Allianz" erklärt Schmidt.

Die Allianz Hauptvertretung Jens Schmidt bietet neben klassischen Baufinanzierungen auch Modernisierungsdarlehen, Vorfinanzierungen und Forwarddarlehen an. Lösungsansätze gibt es auch bei fehlendem oder zu geringem Eigenkapital und bei Modernisierungsvorhaben von Altbauten und Bestandsimmobilien. Dabei handelt es sich um ein Blankodarlehen, das keine Eintragung ins Grundbuch erfordert. Das spart Kosten und Aufwand. Bis zu 30.000 EUR sind kurzfristig über diesen Weg verfügbar.

Auch Selbständige und Freiberufler können ein Turbodarlehen beantragen - bisher war dies ein Ausschlusskriterium. Das Turbodarlehen kann jetzt auch zur Anschlussfinanzierung sowie zur Umschuldung wohnwirtschaftlicher Kredite eingesetzt werden.

Kreditanfragen aus ganz Deutschland beantwortet das Team gerne unter
Tel. 0421-83673100 (kostenlos und unverbindlich)
E-Mail: jens.schmidt@allianz.de
Internet: www.allianz-jens-schmidt.de

Bewerten Sie diesen Artikel
Bewertung dieser Pressemitteilung 5 Bewertung dieser Pressemitteilung 2 Bewertungen bisher (Durchschnitt: 5)
Hinweis Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jens Schmidt (Tel.: 0421-83673100), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 742 Wörter, 6039 Zeichen. Artikel reklamieren
Stellenanzeigen
Wussten Sie schon, dass Sie bei uns kostenlos Stellenanzeigen veröffentlichen können?
Tragen Sie jetzt Ihre kostenlose Stellenanzeige ein!