Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Langfristige Kooperation oder kurzfristige Kampagne?

Von "alivello" GmbH

Diese Strategie führt im Vertrieb zum Erfolg

Diese Strategie führt im Vertrieb zum ErfolgSollten Vertriebsabteilungen Projekte langfristig oder kurzfristig an einen externen Dienstleister outsourcen? Eine umfassende Studie der B2B Vertriebsagentur "alivello" fand auf diese Frage eine klare Antwort. ...
Sollten Vertriebsabteilungen Projekte langfristig oder kurzfristig an einen externen Dienstleister outsourcen? Eine umfassende Studie der B2B Vertriebsagentur "alivello" fand auf diese Frage eine klare Antwort. Ausgehend von über fünfhundert Kundenprojekten zeigt die Erhebung, dass langfristig outgesourcte Projekte deutlich bessere Resultate mit sich bringen als Aufgaben, die nur kurzfristig an einen externen Dienstleister vergeben werden.

Von kurzfristigen Projekten in der Leadgenerierung bis hin zu langfristigen Aufträgen in der Terminierung von Außendienstmitarbeitern - die B2B Vertriebsagentur "alivello" hat seit ihrer Gründung im Jahr 2010 bereits über fünfhundert von ihnen erfolgreich abgeschlossen. "Zu unserem zehnjährigen Firmenjubiläum haben wir ermittelt, welche Projekte sich für unsere Kunden am meisten auszahlen - die kurzfristigen Kampagnen oder die langfristigen Projekte im Tele Account Management", so Daniel van Lierop, Geschäftsführer und Gründer der "alivello GmbH. "Mit diesen Ergebnissen als Basis wollen wir unsere Kunden und Interessenten bei ihrer strategischen Ausrichtung in Zukunft noch besser unterstützen." Bei der Auswertung berücksichtigte die B2B Telesales Agentur Projekte aus dem Bereich des Leadmanagements ebenso wie solche in der Terminierung von Außendienstmitarbeitern.

Nachhaltiger Erfolg bei langfristigen Projekten im Tele Account Management
Sowohl in der Terminierung von Außendienstmitarbeitern als auch bei den Projekten in der Leadgenerierung zeigte sich bei der Auswertung ein einheitlicher Trend. So lag die Erfolgsquote in der Leadgenerierung bei kurzen Kampagnen, die nur wenige Wochen dauerten, bei 6,99 Prozent. Wenn die Mitarbeiter der Telesales Agentur die Leads hingegen über mehrere Monate hinweg im Rahmen des Tele Account Managements generierten, erzielten sie eine Erfolgsquote von 17,67 Prozent. Diese Quote ist um ganze 252,88 Prozent höher als die der kurzfristigen Kampagnen.
Bei den Projekten zur Terminierung von Vertriebsmitarbeitern zeigte sich ein vergleichbares Bild. Während kurzfristige Kampagnen eine Erfolgsbilanz von 7,71 Prozent erreichten, lag die Quote im Tele Account Management bei 10,10 Prozent - und somit um 131,05 Prozent höher.

Niedrige Vertriebskosten im Tele Account Management
Dieses eindeutige Ergebnis zu Gunsten der langfristigen Projekte wirkte sich auch auf die Vertriebskosten aus. In der Terminierung von Außendienstmitarbeitern waren die Vertriebskosten der Projekte um 46,36 Prozent niedriger, in der Leadgenerierung waren es sogar 72,2 Prozent. "Wenn es um die strategische Ausrichtung unserer Kunden und Interessenten geht, werden wir sie zukünftig ausgehend von den Ergebnissen unserer Studie beraten", fährt van Lierop fort. "So stellen wir sicher, dass sie mit ihren Vertriebsaktivitäten langfristig den richtigen Weg einschlagen." Kontakt
"alivello" GmbH
Daniel van Lierop
Bahnhofstraße 34
68526 Ladenburg
+49 6203 4016150
sales@alivello.de
http://www.alivello.com
24. Nov 2020

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Daniel van Lierop (Tel.: +49 6203 4016150), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 415 Wörter, 3214 Zeichen. Artikel reklamieren

Über "alivello" GmbH


Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6