Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Praxisleitfaden: Stressbewältigung mit Ohrkerzen

Von Naturheilpraxis Steinbach

Das neue Buch von Johannes W. Steinbach, Konz

Der Leitgedanke dieses Buches ist, seinen Leser(inne)n zu zeigen, wie sie Stress-Symptome anhand der Ohrkerzen-Therapie wirksam reduzieren können: nicht nur in Corona-Zeiten! Zielgruppe sind dabei sowohl Therapeuten als auch Selbstanwender.

Immer mehr Menschen leiden unter Dauerstress. Dies ist nicht nur lästig, sondern kann ernste gesundheitliche Folgen haben. Ist man erst einmal in der Stress-Spirale gefangen, lassen die ersten Stress-Symptome wie Kopfschmerzen und Schlafstörungen meist nicht lange auf sich warten. Aber auch bei kurzfristigen stressigen Ausnahmesituationen ist eine wirkungsvolle Methode zum Stress-Abbau sinnvoll.

 

Die Ohrkerzen-Behandlung ist eine solche Methode, die auch als Soforthilfe funktioniert. Doch was hat es eigentlich damit auf sich? Lassen sich durch Ohrkerzen etwa Krankheiten heilen? Wann ist eine Ohrkerzen-Therapie zu empfehlen und wann ist davon eher abzuraten? Und was macht eigentlich eine gute Ohrkerzen-Behandlung aus?

 

Mit langjähriger Erfahrung in der Naturheilkunde und der Anwendung der Ohrkerzen-Therapie beantwortet der Autor, Heilpraktiker und Medizinjournalist Johannes W. Steinbach, diese Fragen: Fundiert, aber auch für Laien verständlich. Ausführlich, aber nicht langatmig. Pragmatisch, aber nicht ohne theoretische Basis.

 

Egal, ob Sie nun Heilpraktiker(in), Wellness-Therapeut(in), Kosmetiker(in) oder Selbstanwender(in), Ohrkerzen-Therapie-Profi oder Neueinsteiger sind: Der Autor lädt Sie ein, diese besondere Methode zu erkunden und räumt ganz nebenbei mit dem ein oder anderen Mythos rund ums Thema auf.

 

Nehmen Sie diese Einladung an und lassen Sie sich überraschen…

 

Das Buch „Praxisleitfaden: Stressbewältigung mit Ohrkerzen“ von Johannes W. Steinbach erscheint am 1. Dezember im SCHRIFT:gut-Verlag unter der ISBN: 978-3-946133-17-9.

 

Buch-Steckbrief:

  • Titel: Praxisleitfaden: Stressbewältigung mit Ohrkerzen
  • ISBN: 978-3-946133-17-9
  • Verlag: SCHRIFT:gut-Verlag, Westernohe
  • Autor: Johannes W. Steinbach
  • Seitenzahl: 116
  • Format:  A5
  • Verkaufspreis: 19,95 Euro

 

Pressekontakt (auch bzgl. Rezensionsexemplaren):

BIOSUN GmbH

Dr. Angelika Eule, Geschäftsführerin

Telefon: (06445) 6007-0

Mail: gesund@biosun.com

Steinstraße 5
35641 Schöffengrund-Schwalbach

www.biosun.com

26. Nov 2020

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Keywords

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Johannes W. Steinbach (Tel.: 06501 / 8099121), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 260 Wörter, 2602 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6

Weitere Pressemeldungen von Naturheilpraxis Steinbach


Zehn Jahre Naturheilpraxis Steinbach, Konz

Komplementäre Medizin im Wandel der Zeit

18.08.2018
18.08.2018: Jubiläum: „Heute vor zehn Jahren habe ich meine eigene Praxis eröffnet“, freut sich Johannes W. Steinbach, Inhaber der Naturheilpraxis Steinbach in Konz. „Damals zunächst noch in Wasserliesch, bevor die Praxis 2011 ins Städtchen Konz umzog, das näher an meinem Wohnort liegt.“ Zehn Jahre hauptberuflich selbstständig als Heilpraktiker: Keine Selbstverständlichkeit vor dem Hintergrund eher schwieriger wirtschaftlicher und politischer Rahmenbedingungen. Wirtschaftlich schwierig auf Grund der Finanzkrise sowie wegfallender Jobs und sinkender Gehälter u.a. in der benachbarten Bankenm... | Weiterlesen

Kompetente Heilpraktiker:

Checkliste zur Auswahl

03.11.2017
03.11.2017: Deshalb folgende konkrete Fragen, die Sie vor dem Praxisbesuch klären sollten:   Hat der Heilpraktiker eine amtliche Zulassung – sprich die Überprüfung beim Gesundheitsamt zur „berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung“ nach dem Heilpraktikergesetz (HpG) bestanden? Ist das nicht klar erkennbar, ist Skepsis angesagt, da auch viele andere nichtärztliche Anbieter häufig von der Allgemeinheit als „Heilpraktiker“ bezeichnet werden, dies aber gar nicht sind. (Ganz zu schweigen von Scharlatanen, die sich selbst als Heilpraktiker bezeichnen, ohne es zu sein.) Festzuhalten... | Weiterlesen

Naturheilpraxis Steinbach, Konz

Medizinische Fußpflege vom Heilpraktiker

06.02.2017
06.02.2017: Der medizinischen Fußpflege kommt im Bereich der Gesundheitsvorsorge (Prophylaxe) besondere Bedeutung zu. Sie umfasst präventive, therapeutische und rehabilitative Behandlungen am noch gesunden bzw. bereits geschädigten Fuß. Besonders wichtig ist sie u.a. für Patienten, die an Diabetes mellitus (Typ I oder II) erkrankt sind und/ oder unter einem Diabetischen Fußsyndrom leiden, von einer (Poly)neuropathie betroffen sind oder Blut verdünnende Medikamente wie Marcumar oder ASS einnehmen müssen. „Leider finden unsere Füße aber häufig nicht die Beachtung, die sie eigentlich benötigen ... | Weiterlesen