Wir nutzen Cookies, um Ihren Besuch auf unserer Website und unseren Service zu optimieren.
Wir betrachten die weitere Nutzung unserer Website als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies.
PortalDerWirtschaft.de



Suchmaschinenoptimierung mit PdW
mit Content-Marketing - Ihre News

Rüsselsheimer Start-Up bekämpft erfolgreich Covid-19-Viren

Von FCD First Class Disinfection GmbH

Die First Class Disinfection GmbH, mit Sitz in Rüsselsheim, wurde als eigenständige Gesellschaft am 20.11.2020 gegründet. Sie war anfangs Teil der First Class Zollservice & Transportvermittlungs GmbH, welche mit den Marken First Class Family, First Class Academy, First Class Consults, First Class Freight, First Class Security, First Class Warehousing bereits seit 1992 tätig ist.
Rüsselsheim, 01.12.2020 - Mit der Gründung der First Class Disinfection GmbH hat sich eine eigenständige Firma als innovativer Hersteller von Desinfektionssystemen und Hygienemitteln aus der Raunheimer First Class Family gelöst und bietet praktische Lösungen zur Virenbekämpfung an.

Das Gründerteam um Geschäftsführer Frank Ebert kämpft mit dem innovativen Viren-Killer "FCD-19" seit Mitte des Jahres gegen die Ausbreitung des Covid-19-Virus. Möglich wird damit die hochwirksame Desinfektion von Räumen durch ein ultrafeines Kaltvernebelungsverfahren mit Wasserstoffperoxid.

Egal ob im Gesundheitsbereich, in der Reisebranche, bei sozialen Einrichtungen oder in Schulen und Kindergärten. Überall dort, wo auf Hygiene besonderen Wert gelegt wird und werden muss kann der "FCD-19" als mobile Lösung eingesetzt werden. Er hilft schnell und effizient, um erforderliche Hygienemaßnahmen und Konzepte umzusetzen.

"Durch die Entwicklung des neuartigen Desinfektionssystems können wir dem dringenden Wunsch unserer Kunden und Partner nachkommen, in diesen herausfordernden Zeiten bestmöglich auf das Bedürfnis nach maximaler Sicherheit - für Kunden, Gäste und Mitarbeiter - einzugehen" so Holger Hille, Gesellschafter und Präsident der First Class Disinfection GmbH.

"Durch exzellente Kontakte und ein starkes Netzwerk in Fernost konnten wir hier in kurzer Zeit ein massentaugliches Kaltvernebelungsgerät entwickeln, welches Keime einfach und zuverlässig eliminiert" führt Hille aus.

Testergebnisse über ihr neu entwickeltes Nachfolge-Modell, welches ab Januar erhältlich sein wird, sowie relevante Neuigkeiten wird das Unternehmen auf der Firmenhomepage http://first-class-disinfection.de, sowie auf den gängigen Social-Media-Kanälen veröffentlichen. Kontakt
FCD First Class Disinfection GmbH
Frank Ebert
An den Weiden 118
65428 Rüsselsheim
069-870 089 425
pr@first-class-disinfection.de
https://first-class-disinfection.de
02. Dez 2020

Bewerten Sie diesen Artikel

Noch nicht bewertet

Teilen Sie diesen Artikel

Hinweis

Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frank Ebert (Tel.: 069-870 089 425), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 268 Wörter, 2272 Zeichen. Artikel reklamieren

Kommentar hinzufügen

Name*
E-Mail*
Institution
Website
Ihr Kommentar*
Bitte lösen Sie 4 + 6